Neuer Beitrag

MarkusN

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Abenteurer!"Das Geheimnis der Sanduhr" – das erste Mini-Abenteuer von Siena und ihren Freunden, war ursprünglich als Give-away konzipiert worden. Mittlerweile hat sich das kleine Abenteuer aber zum richtigen Renner für Einsteiger entwickelt und in den diversen Online-Shops ist die Geschichte rund um die magische Sanduhr trotz steter Nachlieferung regelmäßig ausverkauft …Darum möchten wir euch zu dieser , kurzen, Leserunde einladen, um herauszufinden, ob dieser Format – sowohl Größe, als auch Inhalt – vielleicht eine gute Ergänzung zu den großen Abenteuern ist … In jedem Fall dürft ihr auch bei diesem Mini-Abenteuer richtig gespannt sein, dabei sein und mitfiebern :-)

Siena ist ein Pinselohrschwein. Mit den Pinseln an ihren Ohren kann sie sich in andere Zeiten und an andere Orte malen und trifft dort auf historische oder mythologische Persönlichkeiten.

Mit Ihrem väterlichen Beschützer, Herrn Zinnober, lebt sie auf einem Berg in Afrika, im gemeinsamen Wohnschiff „Ma Colombe“. 


Unser Verlag blattsalat.media stellt 15 Exemplare von „Siena – Das Geheimnis der Sanduhr“ zur Verfügung, die ich unter all denen verlosen darf, die sich bis 7. November zur gemeinsamen Leserunde anmelden. Natürlich handsigniert.

Mehr über Siena und ihre Abenteuer findet ihr auch unter www.pinselohr.at und auf https://www.youtube.com/watch?v=WQjWuoVaxPs gibt es einige Trailer zu den Abenteurern – gelesen von meinem Mitautor Michael Schefts. Rezensionen zu den ersten beiden Abenteuern gibt es übrigens auch auf Amazon und natürlich hier bei lovelybooks.

Ich freue mich sehr auf unsere neue Leserunde und hoffe auf viele Teilnehmer!

Die Leserunde beginnt am 14. November. Natürlich bin ich auch schon zuvor online und für eure Fragen erreichbar :-) 


Ich werde in den kommenden Tagen die Leserunde noch mit detaillierteren Fragen "befüttern". Bis dahin, freue ich mich auf viele interessierte Abenteurer!

Autor: Niederschick Markus
Buch: Siena - Das Geheimnis der Sanduhr

Petzi_Maus

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich wurde soeben von meiner Tochter beauftragt, uns auch für dieses Siena Abenteuer anzumelden. Da wir gerade die Nachricht erhalten haben, dass wir bei Siena - Die Jagd auf den Rasselbock mitlesen dürfen, möchte sie natürlich auch total gerne Das Geheimnis der Sanduhr kennenlernen.

dru07

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

beim andren buch kein glück gehabt, dann probieren wir hier unser glück erneut und hüpfen in den lostopf

Beiträge danach
69 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Gestaltwandler

vor 10 Monaten

Plauderecke

Tut mir leid für die Verspätung, jedoch hatte sich mein Bruder einen Infekt eingefangen.
Mein Bruder und ich fanden nur, dass es mehr Absätze in dem Text geben sollte. Ansonsten war das buch sehr schön und kindgerecht gemacht.
Meine Rezension steht schon.

Danke für das Buch.

MarkusN

vor 10 Monaten

Plauderecke
@Gestaltwandler

Vielen, lieben Dank! Dann hoffe ich, dass es deinem Bruder bereits besser geht. Freut mich dass es euch gefallen hat. Bis bald und vielleicht bis zur nächsten Leserunde!

dru07

vor 10 Monaten

Plauderecke

hier meine rezi. https://www.lovelybooks.de/autor/Niederschick-Markus/Siena-Das-Geheimnis-der-Sanduhr-1460632799-w/rezension/1513137941/

lydiarose

vor 9 Monaten

Wären kleine Geschichten eine Alternative (auch weil günstiger) zu den "richtigen" Büchern?

Ich finde die größe perfekt zum verschenken oder auch für unterwegs.

Tiffi20001

vor 9 Monaten

Das Büchlein ist Sienas erstes Mini-Abenteuer. Wie denkt ihr über diese Art? Ist es eine gute Ergänzung zu den "großen" Geschichten?
Beitrag einblenden

Ich finde die Idee sehr schön und glaube, dass man für unterwegs dieses kleine Buch sehr gut mitnehmen kann... v.a. da Pixi-Bücher ja generell sehr beliebt sind ;)

Tiffi20001

vor 9 Monaten

Wären kleine Geschichten eine Alternative (auch weil günstiger) zu den "richtigen" Büchern?
Beitrag einblenden

Ich glaube, dass man die kleinen Geschichten (schon alleine wegen des kleineren Umfangs) nicht als Alternative sondern eher als Ergänzung sehen kann, da sich die größeren besser für den Alltag, wenn man mehr lesen/vorlesen möchte bzw. einen komplexere Geschichte haben möchte, besser eigenen....

Tiffi20001

vor 9 Monaten

Wo seht ihr die Altersgruppe? "Nur" zum Vorlesen? Oder auch zum Selberlesen?
Beitrag einblenden

Ich glaube, dass man das Buch für beides verwenden kann... vorlesen ist immer schön, aber auch das selbstlosen kann hier Spaß machen, da man durch die Kürze des Textes ja auch schnell ein Erfolgserlebnis hat :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.