Niel Alexander Die Hütte im Wald

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Hütte im Wald“ von Niel Alexander

Markus steckt mitten in der Pubertät, dabei wird ihm immer stärker bewusst, dass er sich in seinem Verhalten und Denken immer stärker von den anderen Jungen aus seinem Dorf unterscheidet. Weil er auch noch nie mit einem Mädchen intim geworden ist, halten ihn viele für schwul, unter anderem auch seine jüngere Schwester und sein älterer Bruder. Er verdient sich mit Babysitting ein wenig Geld nebenbei. Eines Abends passt er auf die kleine Annabelle auf, die Tochter von Nadine und Ralf, dem Trainer der dorfeigenen Fußballmannschaft. An diesem Abend kommt Ralf vor seiner Frau nach Hause, er ist leicht angetrunken und küsst in diesem Zustand „versehentlich“ Markus. Dieser ist danach sehr verwirrt und bemerkt schließlich, dass er sich in Ralf verliebt hat. Markus versucht seine Gefühle zu verdrängen und kommt an seiner Geburtstagsparty mit einem Mädchen aus seiner Klasse zusammen, in der Hoffnung, dass er für dieses Mädchen Gefühle entwickeln und genauso „normal“ wie die Anderen werden kann. Doch er bekommt Ralf nicht aus seinem Kopf und im weiteren Verlauf findet Markus sogar heraus, dass auch Ralf für ihn Gefühle zu haben scheint. Die beiden beginnen eine Affäre und treffen sich heimlich. Ralf macht Markus aber auch sofort deutlich, dass er nicht bereit ist, sein Vorzeigeleben für ihn aufzugeben. Ebenso verbietet er Markus mit jemandem über ihre Beziehung zu sprechen. Anfangs kann Markus damit leben, doch dann muss er doch feststellen, dass er darunter leidet, sein neu entdecktes Glück geheim halten zu müssen, denn seine Gefühle für Ralf werden immer stärker. Durch einen unglücklichen Zufall erfährt Markus‘ beste Freundin Tanja dann aber doch von der heimlichen Beziehung zwischen Markus und Ralf. Ralfs schlimmste Befürchtungen, nämlich, dass er auffliegt und seine Existenz zerstört wird, werden plötzlich real und er trennt sich von Markus. Gerade als Markus sich einreden will, dass er Ralf besser vergessen sollte, bemerkt er, dass auch dieser Gefühle für ihn zu haben scheint und eine Liebesgeschichte voller Hindernisse, Dramatik und Erotik nimmt ihren Lauf.

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Großartige Geschichte eines kleinen Dorfes zu Kriegszeiten, in dem die Frauen sich nicht unterkriegen lassen.

Pusteblume85

Vintage

Eines der besten Bücher, das ich seit langem gelesen habe! Ein Road Movie voller Spannung, Dramatik und Musik!

SusannePichler

Das Floß der Medusa

Ein besonderer historischer Roman, der schockiert und auf einer wahren Begebenheit beruht

Curin

Drei Tage und ein Leben

Ein Roman, der sicher noch eine Weile bei mir nachhallen wird

milkysilvermoon

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Man muss dem Glück auf die Beine helfen, darf dabei aber nicht aus dem Auge verlieren, was einen wirklich glücklich macht.

Sabine_Hartmann

Die Schlange von Essex

Verwirrend, schön, poetisch, verstörend, authentisch - es gäbe noch so viel mehr, was man sagen kann. Definitiv ein unglaubliches Erlebnis

MartinaSuhr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks