Nienke Jos

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 5 Leser
  • 16 Rezensionen
(13)
(4)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Nienke Jos

Nienke Jos wird am 19.10.1980 als Jüngste von 4 Kindern geboren. Sie wächst an der niederländischen Grenze auf, erlebt eine freie und glückliche Kindheit am Niederrhein. An dieser Stelle wird gern über das Studium erzählt: Journalismus, Literaturwissenschaft, Germanistik, Jura. Über Schreibwettbewerbe, Kurzgeschichten unter dem Kopfkissen, Manuskripte in der Schublade. Aber Nienke Jos entscheidet sich nach ihrem Abitur für etwas anderes: Sie wird Sporttherapeutin, ihr Steckenpferd sind Mountainbike-Touren. Die Idee zum Roman schreibt sie ursprünglich einer erfolgreichen Autorin, aber auf eine Antwort darauf wartet sie vergebens. Und dann kommt es, wie die Dinge eben so kommen: Nienke Jos schreibt, ohne zu wissen, ob überhaupt etwas daraus wird. Nur wenige Monate braucht sie für ihren Roman, setzt den Leser subtil in ein bipolares Gefühlschaos, schleust ihn in die Tiefen der menschlichen Abgründe. Ihre erste Lesung war mit 80 Gästen ausgebucht, ihre erste Auflage innerhalb weniger Wochen vergriffen. Ein vielversprechender Beginn. Nienke Jos fährt Rallye und Motorrad, spielt Klavier, zeichnet Cartoons. Sie lebt in Wiesbaden, Hessen.

Bekannteste Bücher

Die Einsamkeit der Schuldigen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Aufregender Thriller

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Jeanette_Lube

    19. November 2017 um 20:15 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Dieses Buch erschien 2017 und beinhaltet 592 Seiten. Es ist das Erstlingswerk von Nienke Jos und besteht aus 2 Teilen.Junia ist Mountainbike-Guide und fährt von einer Saison in die nächste. Sie lebt aus dem Koffer in  einem Hotelzimmer und hat keine Privatsphäre. Sie hat nur einen Wunsch, endlich sesshaft zu werden, ein echtes Zuhause zu haben. Daher beschliesst sie, im Allgäu sesshaft zu werden. Zum gleichen Zeitpunkt, als Junia diesen Entschluss fasst, verliert eine andere Frau alles, was ihr Leben bis dahin ausgemacht hat. ...

    Mehr
  • Die Einsamkeit der Schuldigen von Nienke Jos

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Blubbernase

    08. November 2017 um 20:07 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Inhalt (Klappentext):Junia fährt als Mountainbike-Guide von einer Saison in die nächste. Ihr Kleiderschrank ist ein Koffer, ihr Rückzugsort ein Hotelzimmer, eine Privatsphäre gibt es nicht. Als ihr Wunsch nach einem echten Zuhause, ihre Sehnsucht nach einem konventionellen Leben übergroß wird, beschließt sie im Allgäu sesshaft zu werden. Ihr neuer Job, die neue Beziehung mit Thies und endlich eine Wohnung: Alles scheint sich in die richtigen Bahnen zu lenken, bis eine Teilnehmerin nach einer ihrer Mountainbike-Touren spurlos ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Paula_100

    zu Buchtitel "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Liebe Fans anspruchsvoller Psychothriller,Nienke Jos hat mit ihrem Roman „Die Einsamkeit der Schuldigen“ ein fulminantes Debüt vorgelegt: ein Buch voller Spannung, ausgereiften Charakteren, einer faszinierenden und zugleich zutiefst erschütternden Geschichte: ein psychologisches Meisterwerk um 7 ahnungslose Menschen und die Zufälligkeit ihrer Begegnung. Ein fast 600 Seiten starkes Buch, das man in einem Zug fesselnd verschlingt.Ich möchte Euch gerne zu einer Leserunde einladen und verlose (vielen Dank an die Autorin ☺) 15 ...

    Mehr
    • 73
  • Nichts für schwache Nerven

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Langeweile

    05. November 2017 um 15:53 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Klappentext übernommen. Junia fährt als Mountainbike- Guide von einer Saison in die nächste. Ihr Kleiderschrank ist ein Koffer, ihr Rückzugsort ein Hotelzimmer , eine Privatssphäre gibt es nicht. Als ihr Wunsch nach einem echten Zuhause immer stärker wird, beschließt sie im Allgäu sesshaft zu werden. Während sie ihre neue Zukunft Schritt für Schritt in ein festes Fundament gießt, verliert eine andere Frau alles, was ihr Leben bis dahin ausgemacht hat: eher zufällig entführt, wird sie in einer Hütte gefangengehalten und ...

    Mehr
    • 2
  • mein Psychothriller des Jahres!

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Howihansen

    01. November 2017 um 19:30 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Das Buch wartet gleich mit zwei Prologen auf, deren beschriebenen Ereignisse nicht nur über 40 Jahre auseinander liegen. Auch die Tatsache, daß sie scheinbar nichts miteinander zu tun haben, weckt die Neugier des Lesers und der weitere Verlauf des Buches entfaltet einen ungeheuren Sog, dem man sich kaum entziehen kann. Sie schafft es, die 7 Hauptpersonen gleichermaßen auf eine eindringliche und tiefgründige Weise darzustellen, wie ich es schon lange nicht mehr erlebt habe. Darüber hinaus schafft sie es, die diversen Mikrokosmen ...

    Mehr
  • Ein genialer Thriller

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Alex1309

    01. November 2017 um 07:54 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Schon das Cover gefällt mir sehr gut und stellt die Einsamkeit gut dar. Der Klappentext hat mich neugierig gemacht auf das Buch und ich wollte wissen, wie alles zusammenhängt. Der Thriller selbst hat mich dann sehr überrascht. Zum tatsächlichen Inhalt und den Verstrickungen der Hauptakteure möchte ich hier gar nicht viel schreiben, dass muss man einfach selbst lesen. Die Hauptakteure sind gut beschrieben und ich konnte mir alle und auch die Handlungsorte sehr gut vorstellen. Der Schreibstil ist sehr fesselnd und die Autorin hat ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Paula_100

    zu Buchtitel "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Liebe Fans anspruchsvoller Psychothriller,Nienke Jos hat mit ihrem Roman „Die Einsamkeit der Schuldigen“ ein fulminantes Debüt vorgelegt: ein Buch voller Spannung, ausgereiften Charakteren, einer faszinierenden und zugleich zutiefst erschütternden Geschichte: ein psychologisches Meisterwerk um 7 ahnungslose Menschen und die Zufälligkeit ihrer Begegnung. Ein fast 600 Seiten starkes Buch, das man in einem Zug fesselnd verschlingt.Ich möchte Euch gerne zu einer Leserunde einladen und verlose (vielen Dank an die Autorin ☺) 15 ...

    Mehr
    • 43
  • Geschickt konstruierter Thriller

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Buchliebhaberin

    26. October 2017 um 16:32 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Ich habe dieses Buch bei einer Buchverlosung gewonnen, herzlichen Dank dafür!Dieser Thriller führt das Schicksal von sieben Menschen auf perfide, geschickt und vor allem sehr überraschend konstruierte Weise zusammen.Nienke Jos führt den Leser tief in die Abgründe der menschlichen Seele. Fast alle in diesem Buch sind auf irgendeine Weise gestört, und der Einblick in manches Seelenleben ist erschütternd. Der Thriller ist definitiv nichts für schwache Nerven, dabei aber immer in sich schlüssig.Die Sprache ist sehr gut und schafft ...

    Mehr
  • Tiefe Einblicke in die Seele

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    MissNorge

    17. October 2017 um 04:34 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Kurz zur Geschichte(lt. Seite der Autorin)Junia fährt als Mountainbike-Guide von einer Saison in die nächste. Ihr Kleiderschrank ist ein Koffer, ihr Rückzugsort ein Hotelzimmer, eine Privatsphäre gibt es nicht. Als ihr Wunsch nach einem echten Zuhause, ihre Sehnsucht nach einem konventionellen Leben übergroß wird, beschließt sie im Allgäu sesshaft zu werden. Ihr neuer Job in einem Sporthotel, die vielversprechende Beziehung mit Thies und endlich eine echte Wohnung: Alles scheint sich in die richtigen Bahnen zu lenken, als ...

    Mehr
  • Die Einsamkeit der Schuldigen

    Die Einsamkeit der Schuldigen

    Wuestentraum

    27. June 2017 um 14:58 Rezension zu "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos

    Klappentext: 7 ahnungslose Menschen, die Zufälligkeit ihrer Begegnungen und eine erschütternde Geschichte: Die Autorin Nienke Jos führt den Leser mit ihrem Debüt in ein psychologisches Labyrinth. Zum Inhalt: Junia fährt als Mountainbike-Guide von einer Saison in die nächste. Ihr Kleiderschrank ist ein Koffer, ihr Rückzugsort ein Hotelzimmer, eine Privatsphäre gibt es nicht. Als ihr Wunsch nach einem echten Zuhause, ihre Sehnsucht nach einem konventionellen Leben übergroß wird, beschließt sie im Allgäu sesshaft zu werden. Ihr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks