Niki Glattauer , Verena Hochleitner Leider hat Lukas schon wieder ...

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leider hat Lukas schon wieder ...“ von Niki Glattauer

Lukas ist 13, mitten in der Pubertät, hat schlechte Noten und Übergewicht. Nach einem Skiunfall und drei schulfreien Wochen kehrt er wieder zurück in die Klasse. Aus heiterem Himmel wird er zum Klassensprecher gewählt: „Bine! Unser Sohn – Klassensprecher! Noch dazu einstimmig!“ – „Super, oder?“ – „Nein, das kann nur eine Falle sein.“ Mutter Gruber sieht rot, als sie aufgefordert wird, das Werkstück ihres Sohnes – einen Topflappen – fertig zu nähen. „Siehst du, Walter, das ist Schule: eine Handarbeitslehrerin, die glaubt, dass Mütter heutzutage noch Nähmaschinen besitzen.“ Vater Gruber treibt nach der Entdeckung eines heißen Liebes-Post-its ein anderer Gedanke um: „Bine, kann es sein, dass Lukas schwul ist?“ Augenzwinkernd beschreibt Niki Glattauer den aberwitzigen Alltag von Eltern mit Schulkindern.

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Packend und sehr gut geschrieben, empfehlenswert!

Esse74

Ein Haus voller Träume

Zaubert trotz einiger Längen ein Lächeln ins Gesicht

Kelo24

Palast der Finsternis

Fantasievolle Gruselgeschichte in einem unterirdischen Palast. Hochspannung!

DonnaVivi

Wo drei Flüsse sich kreuzen

Eines der besten historischen Bücher, welches auf einer wahren Begebenheit basiert, das ich gelesen habe.

IndigoGrace

Die Idiotin

Berührend, humorvoll, "Idiotisch", sprachlich sehr gut

Daniel_Allertseder

Niemand verschwindet einfach so

Versetzt einen ein wenig in eine depressive Stimmung, sprachlich durchaus eindrucksvoll, aber ich habe ein wenig das wilde Biest vermisst!

Jennifer081991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen