Niklaus Schmid Bienenfresser

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bienenfresser“ von Niklaus Schmid

Privatdetektiv Elmar Mogge, mit Büro im Duisburger Innenhafen, übernimmt den Auftrag seiner Exfrau, ihre Freundin Dora ausfindig zu machen. Die Suche führt ihn raus aus Deutschland, nach Ibiza. Allerdings gibt es dort Leute, die mit unschönen Methoden versuchen, den Ermittler bei der Arbeit zu behindern. Mogge erfährt vom Beinahe-Absturz eines Flugzeuges – und findet sich wieder als Spielball in einer Polit-Affäre. Die Handlung lässt den Leser nicht mehr los. Bis er atemlos am Ende ankommt. [WAZ] Die dichte, bildhafte Sprache führt mitten hinein ins böse Geschehen. [Rheinische Post] Die perfekte Urlaubslektüre für alle, die auf die Balearen-Insel reisen. [Harburger Anzeiger und Nachrichten] Milieuhafter Duisburg-Ibiza-Krimi inklusive eines kauzigen Ruhrpott-Columbo. [Fernsehwoche] Niklaus Schmid schickt seinen Helden (oder besser: Verlierer-Typ) in rasantem Tempo auf eine amüsante Reise von Ruhrpott-Klischees durch balearische Nacktbars bis hin zur High-Society der NRW-Politik. [www.krimi-couch.de]

Stöbern in Krimi & Thriller

Kalte Seele, dunkles Herz

Sehr spannend und psychologisch hoch-interessant. Das Buch hat mich völlig überzeugt und in den Bann gezogen!

MissRichardParker

Die Party

Eine Party mit heftigem Ende und einer spannenden Vergangenheit! Mich konnte das Buch komplett überzeugen.

Buecherseele79

Scherbengericht

Ein typischer Heinichen, wie man ihn kennt und liebt!

Ascari0

Nachts am Brenner

Kommissar Grauners neuer Fall bekommt eine beklemmende private Dimension.

Bibliomarie

Böse Seelen

Ein weiterer fulminanter Fall für Chief Burkholder!

Chrissie007

Die Brut - Die Zeit läuft

Gänsehaut

RoteFee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen