Nikola Hotel

(374)

Lovelybooks Bewertung

  • 459 Bibliotheken
  • 23 Follower
  • 10 Leser
  • 153 Rezensionen
(223)
(104)
(37)
(8)
(2)

Lebenslauf von Nikola Hotel

Nikola Hotel wurde 1978 als jüngere von zwei Töchtern geboren und wuchs in Bonn auf. In ihrer Jugend streifte sie viel durch den Wald, staute Bäche, eroberte Dachsbauten und flüchtete vor Wildschweinen. Bereits als Schülerin begann Nikola Hotel zu schreiben. Heute lebt sie mit ihrem Mann und drei Söhnen in Hennef. Neben dem Schreiben gehört ihre ganze Leidenschaft der Musik von Rachmaninov.

Bekannteste Bücher

Franz oder gar nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Rabenblut

Bei diesen Partnern bestellen:

Rabentod

Bei diesen Partnern bestellen:

Greta & Sebastian

Bei diesen Partnern bestellen:

Flötenzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Für immer und Emil

Bei diesen Partnern bestellen:

Flötenzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Jetzt oder Nils

Bei diesen Partnern bestellen:

Fernsehköche küsst man nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Vier Satiren und eine Melancholie

Bei diesen Partnern bestellen:

Rabentod (Rabenblut Serie 2)

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Nikola Hotel
  • Schönes Buch!

    Flötenzeit

    Simba99

    06. September 2017 um 22:49 Rezension zu "Flötenzeit" von Nikola Hotel

    Als ich für einen Urlaub nach Büchern gesucht habe die auf den Kanarischen Inseln spielen, bin ich auf dieses Buch gestoßen . Ich lesen sehr gerne Bücher in denen Zeitsprünge vorkommen und diese Geschichte hat mich sehr bezaubert! Sehr interessant und berührend. An mehr als einer Stelle kamen mir die Tränen. Der Schreibstil der Autorin hat mir auch sehr gut gefallen, alles sehr flüssig zu lesen, ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen! Dafür gibts von mir 4 Sterne!

  • Franz oder gar nicht

    Franz oder gar nicht

    christiane_brokate

    20. June 2017 um 13:02 Rezension zu "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel

    Ausgerechnet dem berühmten und äußerst attraktiven Fernsehkoch Raphael Franz bricht die junge Anästhesistin Jo während der Narkose einen Schneidezahn ab. Zu dumm, dass sie mit ihren Versuchen, sich zu entschuldigen, alles nur noch schlimmer macht. Jo ist davon überzeugt, dass Raphael ihr den ganzen Ärger heimzahlen wird. Doch was sie nicht ahnt: Raphael kocht nicht nur exzellent, sondern auch vor Leidenschaft …Meine Meinung;Ein Buch mit Humor, Witz und Charme!!!! Lachen ist vorprogrammiert ! Auch die Liebe kommt nicht zu kurz!Es ...

    Mehr
  • Manche mögen´s heiß

    Franz oder gar nicht

    Sternenstaubfee

    28. May 2017 um 15:52 Rezension zu "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel

    Josephine ist Anästhesistin, und durch eine kurze Unachtsamkeit bricht sie ausgerechnet dem beliebten Fernsehkoch Raphael Franz bei einer Narkose einen Schneidezahn ab. Sie möchte sich entschuldigen, doch irgendwie geht das etwas schief. Nun ist sie überzeugt, dass Raphael ihr dieses Malheur heimzahlen möchte. Eigentlich jedoch ist Raphael von der jungen Anästhesistin schon ganz bezaubert... Mein Leseeindruck: "Franz oder gar nicht" ist eine schöne, leicht-lockere Liebesgeschichte mit einer guten Prise Humor. Ich habe das Buch ...

    Mehr
  • Diesmal doch eher enttäuschend.

    Nur einen Flügelschlag entfernt (Rabenblut 1)

    lberger

    10. May 2017 um 08:23 Rezension zu "Nur einen Flügelschlag entfernt (Rabenblut 1)" von Nikola Hotel

    Mit Sicherheit hätte man aus diesem Thema einiges mehr machen können, bietet doch die Gestaltsumwandlung eine recht gute Basis mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten zum Thema. Dem allerdings wird die Autorin in dieser Geschichte nicht gerecht und meines Dafürhaltens fehlt auch eine gewisse Tiefe.Viel Belangloses scheint hineingepackt, so dass etliche Passagen nur wirr erscheinen und alles andere als flüssig sind. Einige gute und auch spannende Ansätze, die dann aber leider abflachen und sich in Belanglosigkeiten verlaufen. ...

    Mehr
  • Jetzt oder Nils - die witzigste Versuchung, seit es Schokolade gibt...

    Jetzt oder Nils

    susymah

    23. April 2017 um 00:11 Rezension zu "Jetzt oder Nils" von Nikola Hotel

    Emma hat ihr Studium abgebrochen und arbeitet in einem Blumenladen, der nicht nur seine Ware sondern auch Glückwünsche ausliefert. Einer dieser Jobs führt sie in eines der teuersten Apartments Kölns, wo die absurdeste und zugleich witzigste Katastrophenaneinanderreihung des Jahrhunderts beginnt. In einem lockerflockigen Stil wird hier eine gut durchdachte Geschichte erzählt, die nicht nur die Lachmuskeln quält, sondern auch ans Herz geht. Die Charaktere sind lebendig und authentisch und sehr erfrischend. Gerade Emma ist mir ...

    Mehr
  • Fernsehköche küsst man nicht

    Franz oder gar nicht

    Simi159

    18. April 2017 um 21:20 Rezension zu "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel

    Die junge Anästhesistin Josephine bricht ausgerechnet dem attraktiven Fernsehkoch Raphael Franz während einer Operation eine Schneidezahn ab. Sie versucht sich bei ihm zu entschuldigen, doch soweit kommt es vor Funkenflug zwischen den Beiden nicht. Und so stolpert Josephine von einem Missgeschick und Schlamassel mit diesem speziellen Fernsehkoch in den Nächsten. Fazit: Ja dies ist eine teilweise vorhersehbare Liebesgeschichte, doch die Autorin, Nikola Hotel, versteht ihr Handwerk und weiß zu unterhalten. Eine humorvolle, leichte ...

    Mehr
  • Franz oder gar nicht

    Franz oder gar nicht

    Booky-72

    10. April 2017 um 21:09 Rezension zu "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel

    Josephine und Raphael sind die perfekten Akteure für die Geschichte mit den passenden Charakteren. Der Untertitel „ Fernsehköche küsst man nicht“ ist für den Leser auch besonders schmackhaft gewählt. Kriegen sie sich? Wollen sie sich? Oder doch nicht? Die wichtigsten Fragen, die Aufklärung bekommen. Viele Mittel für diverse Aktionen und viele Mitspieler haben ihren Einsatz. Leger und locker ist der Schreibstil, der dieses Buch zur perfekten Urlaubslektüre macht. Auch wenn man den Vorgänger noch nicht kennt, wie ich, dann kommt ...

    Mehr
  • Schüchterne Anästhesistin mit Hang zu Fettnäpfchen trifft Fernsehkoch – herrlich romantische Liebesg

    Franz oder gar nicht

    jutscha

    06. April 2017 um 19:43 Rezension zu "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel

    Josephine, genannt Jo, ist Anästhesistin und Single. Als der äußerst attraktive Raphael Franz operiert wird, weiß sie zunächst nicht, dass er ein berühmter Fernsehkoch ist. Dummerweise bricht sie ihm während der Narkose einen seiner makellosen Schneidezähne ab. Bei dem Versuch, sich zu entschuldigen, geht so einiges schief und sie macht es nur noch schlimmer. Sie ist überzeugt, dass Raphael ihr ihr Missgeschick heimzahlen wird. Doch dieser kocht nicht nur leidenschaftlich gut, sondern weiß sich auch kulinarisch zu wehren, und das ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer Frauenroman

    Franz oder gar nicht

    FlipFlopLady007

    13. March 2017 um 21:39 Rezension zu "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel

    Jo ist junge Anästhesistin und Single. Während eines Einsatzes nach einer langen Schicht passiert ihr ein Missgeschick. Sie bricht einem Patienten während der Narkose einen Zahn ab. Leider ist dieser Patient nicht irgendwer, sondern der bekannte Fernsehkoch Raphael Franz. Dieser scheint sauer zu sein und auch Jos Versuch sich zu entschuldigen erzielt nicht ganz den gewünschten Effekt. Eher im Gegenteil denn Raphael Franz scheint auf Rache aus zu sein… Inhalt: Die Geschichte um Jo und Raphael hat mir gut gefallen. Es handelt ...

    Mehr
  • Kochen mit Leidenschaft

    Franz oder gar nicht

    buecherwurm1310

    07. March 2017 um 15:26 Rezension zu "Franz oder gar nicht" von Nikola Hotel

    Die junge Anästhesistin Jo bricht ihrem Patienten während der Narkose einen Schneidezahn ab. Aber ihr Patient ist nicht irgendwer, es ist der berühmte Fernsehkoch Raphael Franz. Der Kann natürlich nicht mit einem abgebrochenen Zahn vor die Kamera. Sie will sich bei ihm entschuldigen und sogleich wird es heiß, sehr heiß zwischen den beiden. Das Buch liest sich locker leicht und ist sehr humorvoll. Mal wird aus der Sicht von Jo und mal aus der von Raphael erzählt. Tolle Dialoge und Situationskomik sorgen für gute Unterhaltung. Man ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks