Nikola Huppertz , Ruth Löbner Die Kleine Frau Babette und Herr Mann

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kleine Frau Babette und Herr Mann“ von Nikola Huppertz

Herr Mann beobachtet gern die Amseln im Garten, schreibt Gedichte und wünscht sich einen Freund. Wie durch ein Wunder trifft er die Kleine Frau Babette, die am liebsten mit ihrem Reitschaf unterwegs ist, Sonnenstrahlen für den Winter sammelt und Regenkonzerte dirigiert. Von da an erleben die beiden gemeinsam spannende, lustige und nachdenkliche Tage. Das ergibt 366 wundervolle Geschichten über Freundschaft, Natur und Tiere, über Jahreszeiten, Feste und vieles mehr, illustriert mit zauberhaften Bildern, typographischen Spielereien und einem Daumenkino. Ein Hausbuch für Groß und Klein - für die ganze Familie.

Stöbern in Kinderbücher

Pippa - Mein (ganzes) Leben steht kopf

Wie immer witzig illustriert, allerdings konnte mich die Geschichte diesmal nicht sooo überzeugen wie Band 1. Für Pferdeliebhaber ein ideal.

Anakin

Sternschnuppengeflüster

Unterhaltsames Jugendbuch mit Sommerfeeling

sternenstaubhh

Der zauberhafte Eisladen

Habe ich als Einstieg für Lesenachmittage mit meiner jüngsten Nichte gelesen.Und es war genau richtig-hat sehr viel Freude gemacht!

Katzenmicha

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Kleine Frau Babette und Herr Mann" von Nikola Huppertz

    Die Kleine Frau Babette und Herr Mann

    missde_worde

    23. February 2013 um 20:41

    Eine kindgerechte Geschichte über zwei Leute, die sich brauchen, die sich finden und die einfach zusammen gehören. Die bunte lustige kleine Frau Babette und ihr Schaf Fenella, die die Welt aus ihrem ganz eigenen Blickwinkel sieht, geniesst das Leben, die Farben, die Menschen. Sie ist offen und fröhlich. Der Herr Mann kann alles reparieren (Wolken, Zäune..), schreibt Gedichte und wünscht sich nichts sehnlicher als einen Freund. Mit ganz kurzen, kleinen Episoden, in denen klar wird, dass die beiden einander super ergänzen würden, in denen sie sich FAST über den Weg laufen, wird mit ganz viel Wärme, Liebe und Fantasie die Geschichte einer tiefen Freundschaft gesponnen. Ich hab es abends mit meiner 6jährigen Tochter gelesen, es ist aber auch für verträumte, romantische Erwachsene, die einen Sinn für schöne Bilderbücher haben, geeignet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks