Nikola Huppertz , Tobias Krejtschi Meine Mutter, die Fee

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Mutter, die Fee“ von Nikola Huppertz

Was ist bloß mit Mama los?
Fridi versteht die Welt nicht mehr. Ihre Mutter benimmt sich immer sonderbarer: Sie sitzt die halbe Nacht im Sessel und starrt in die Dunkelheit, sie bleibt lieber im Bett liegen, als mit Fridi und ihrem Vater zu frühstücken, und manchmal läuft sie den ganzen Tag im Nachthemd herum. Als ihre Mutter gar nicht mehr aus dem Schlafzimmer kommen will, glaubt auch Fridi wie Valerie und die anderen, dass ihre Mutter verrückt geworden ist. Doch dann verrät ihr der Vater ein Geheimnis: Ihre Mutter ist eine Fee in der Welt der Menschen, sie ist ein Wesen der Dunkelheit, die von Zeit zu Zeit in ihrer eigenen Welt lebt. Erst kann Fridi auch das nicht glauben, doch nach und nach beginnt sie die Krankheit ihrer Mutter zu verstehen.
• Das Tabuthema Depression kindgerecht erzählt
• Ein tröstendes Buch, berührend erzählt
• Depressionen gehören zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Krankheiten
• Stimmungsvolle Bilder vom mehrfach ausgezeichneten Illustrator Tobias Krejtschi

Stöbern in Kinderbücher

Wortwächter

Poetisch, spannend, ein wunderbares Jugendbuch für Buchbegeisterte!

Anna_Naumann

Luna - Im Zeichen des Mondes

Ein märchenhaftes Abenteuer, das so farbenfroh und lebendig wirkt!

Skyline-Of-Books

Der Klang der Freiheit

Beeindruckende Geschichte über unsere Freiheit, darüber, was uns das Leben gibt und nimmt. Lesenswert.

Icelegs

Flätscher - Schurken voraus!

Flätscher hat Hunger, der Knödelkoch ist weg! Ab zum Wochenmarkt, wo Flätscher Augenzeuge eines Verbrechers wird!

danielamariaursula

Der zauberhafte Eisladen

Zauberhaft und zuckersüß! Tolles Buch.

saras_bookwonderland

Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen

Sei einfach du selbst und lebe deinen Traum!

diebuchrezension

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks