Bibergeil

Bibergeil
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bibergeil"

Wie ein Theaterstück über den Biber entstand
Er lebt gern am Wasser und gestaltet sich die Gegend, wie sie ihm gefällt: Der Mensch ist im Oderbruch ein einflussreicher Zeitgenosse. Konflikte mit anderen Arten sind da vorprogrammiert – allen voran mit dem Biber. Denn der verhält sich ganz ähnlich, nur hat er es eben lieber feucht als trocken und auch allgemein eher andere Vorstellungen als sein zweibeiniger Konkurrent. Was für Großstädterinnen und Großstädter nach einem niedlichen Kinderthema klingen mag, ist hierzulande
bekanntermaßen politischer Sprengstoff und genau darum Thema des Theaterstücks geworden. Wem gehört das Oderbruch? Wann ist Naturschutz angebracht? Wer darf hier leben? Und wer darf darüber entscheiden? Das Recherche-Team des Oderbruch Museum Altranft führte zum Jahresthema Wasser zahlreiche Interviews, auf deren Grundlage wir vom Traumschüff-Theater eine Inszenierung entwickelten. Ich hatte die Aufgabe, das Stück zu schreiben. Ich las, schaute, hörte mir alles an, was ich über den Biber finden konnte, und führte auch selbst einige Gespräche, zum Beispiel mit Bibermanagerin Antje Reetz und – durch Zufall – einem Biberjäger. So näherte ich mich Schritt für Schritt dem pelzigen
Politikum und lernte wohl ziemlich alle denkbaren Perspektiven darauf kennen. Nur den Biber selbst konnte ich leider nicht fragen. Der einzige, dem ich nahe genug gekommen bin, um mich mit ihm zu unterhalten, war beim Gewässer- und Deichverband und recht schweigsam, weil ausgestopft. Alle Ansichten und Äußerungen des Bibers sind daher frei erfunden.
Nikola Schmidt

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944249216
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:100 Seiten
Verlag:Aufland Verlag
Erscheinungsdatum:21.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks