Nikolai Nossow , A. Laptew Nimmerklug in Sonnenstadt

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(10)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nimmerklug in Sonnenstadt“ von Nikolai Nossow

Nimmerklug begibt sich wieder auf Reisen. Mit dabei sind die Knirpseline Pünktchen und sein Freund Buntfleck. In Sonnenstadt erleben sie wieder viele lustige Abenteuer, wie zum Beispiel im Gasthof zum Schokoladenei. Und dann haben sie auch mit ein paar garstigen Knirpsen zu tun, die da ziemlich rumstänkern. Aber Nimmerklug wäre nicht Nimmerklug, wenn sich nicht alles letzten Endes zum Besten fügen würde.

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Petronella Apfelmus" von Sabine Städing

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt
    Sabine_Staeding

    Sabine_Staeding

    Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch zu einer besonderen  Kinderbuch- Leserunde einladen.  Petronella Apfelmus ist ein wundervoll illustriertes, spannendes Hexenabenteuer und eignet sich  bestens zum Vor-, oder Selberlesen.  Ich suche Eltern, Großeltern, oder Kinder die gerne lesen, oder vorlesen und Lust an einem regen Austausch haben. Das geeignete Lesealter liegt zwischen  6 und 9 Jahren. Damit ihr wisst um was es geht: Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt Band 1 einer neuen Serie: Die kleine Hexe Petronella Apfelmus wohnt im Garten einer alten Mühle. Hier hat sie es sich in einem Apfel richtig gemütlich gemacht. Doch eines Tages zieht Familie Kuchenbrand mit ihren zwei Kindern in das Haus ein – vorbei ist es mit der Ruhe! Anfangs versucht die Hexe, die neuen Mieter zu vergraulen. Doch dann entdecken Lea und Luis die magische Strickleiter, die zu Petronellas Apfel führt, und stehen plötzlich mitten in ihrem Häuschen. Schnell merkt Petronella, dass die beiden schwer in Ordnung sind. Schon bald können die Kinder die tatkräftige Hexenhilfe ihrer neuen Freundin bestens gebrauchen: Ein Kuchenbackwettbewerb steht an, den Lea und Luis unbedingt gewinnen wollen. Und mit Petronellas Hilfe stehen die Chancen gar nicht so schlecht …   Leseprobe:  http://www.bic-media.com/dmrs/widget.do?isbn=9783414823991     Wenn ihr also  neugierig geworden seid und Lust habt dieses Buch gemeinsam zu lesen,  dürft ihr euch gerne  um eins der zehn Leseexemplare bewerben, die der Boje Verlag so freundlich zur Verfügung  gestellt hat. Ihr solltet über Lesezeit verfügen, um in den einzelnen Leseabschnitten posten zu können und anschließend eine Rezension verfassen. Vielleicht habt ihr sogar einen eigenen Blog,  seid Amazon Rezensent  o.ä., dann postet das gerne in die Bewerbung.   Um an der Leserunde teilzunehmen möchte ich von euch wissen: Welches Buch hat euch durch eure Kindheit begleitet? (Postet das gerne unter dem Untertitel – Bewerbung zur Leserune)   Bewerbungsschluss ist der 08. September 2014.   Jetzt freue ich mich auf eure Bewerbung und eine spannende gemeinsame Lesezeit!   Liebe Grüße, Sabine Städing    

    Mehr
    • 201
  • Leserunde zu "Joe Hart und die blauen Tiger - Auf eiskalter Spur" von Daniel Kowalsky

    Auf eiskalter Spur
    Arwen10

    Arwen10

    Und noch eine Neuerscheinung aus dem Brunnen Verlag. Diesmal ein Jugendbuch. Ich würde mich sehr über jugendliche Bewerber freuen. Ein großes Dankeschön an den Brunnen Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Joe Hart und die blauen Tiger- Auf eiskalter Spur von Daniel Kowalsky zum Inhalt: Südschwarzwald, Ende Dezember: Bill Hart, Geheimagent und Vater von Joe Hart, bittet den Südtiroler Abenteurer Josua um einen Gefallen. Er soll mitten in der Nacht einen dunklen Schlossgarten aufsuchen und dort unauffällig einen mysteriösen Metallbehälter bergen. Doch bei der Erledigung des Auftrags schlittert Josua in ein haarsträubendes Abenteuer. Eine Verbrecherorganisation aus Italien ist ihm bereits dicht auf den Fersen. Mit Mühe und Not gelingt es Josua, den geheimnisvollen Behälter zum vereinbarten Übergabepunkt im Europa-Park in Rust zu bringen. Aber Josua tappt in die Falle ... Ein klarer Fall für Joe Hart und die Blauen Tiger, die sich mutig auf eine eiskalte Spur begeben ... Auch im dritten Band von „Joe Hart und die Blauen Tiger“ meistert die sympathische Jugendgruppe aus Düsseldorf mit Mut, Zusammenhalt und Gottvertrauen ein weiteres Abenteuer, in das sie unerwartet hineingeraten ist. Ich suche 3 Leser, die das Buch lesen und rezensieren. Wie immer sind zeitnahe Teilnahme an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension Vorraussetzung. Die Rezension soll darüber hinaus noch verbreitet werden bei amazon, buch de oder ähnlichen Verkaufsplattformen. Am Ende brauche ich alle Links, die ich dann an den Verlag weiterleiten werde. Bewerbt euch bitte bis zum 2. Oktober, 12 Uhr, danach erfolgt die Bekanntgabe der Gewinner Heute möchte ich von euch wissen, welches eure Lieblingsbücher als Jugendliche waren bzw. sind ? Wie gefällt euch das Cover ? Beginn der Leserunde, wenn die Gewinner ihr Buch haben.

    Mehr
    • 53