Nikolas Stoltz

(56)

Lovelybooks Bewertung

  • 61 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 54 Rezensionen
(22)
(24)
(4)
(5)
(1)
Nikolas Stoltz

Lebenslauf von Nikolas Stoltz

Nikolas Stoltz arbeitet seit knapp zwanzig Jahren im Marketing und Innovationsmanagement eines internationalen Telekommunikationskonzerns. In dieser Zeit hat er exzentrische Charaktere kennengelernt und irrwitzige Situationen in der modernen Arbeitswelt erlebt, die es wert waren, aufgeschrieben zu werden. Die Vorliebe des Autors für spannende Krimis und technische Innovationen hat zum Erstlingswerk „DREAM ON – Tödliche Träume“ geführt, einem temporeichen Thriller mit Elementen aus Science Fiction, Wirtschaftskrimi und Politdrama. Nikolas Stoltz richtet ein besonderes Augenmerk auf die kontroverse Diskussion rund um den „gläsernen Bürger“ und die allgegenwärtige elektronische Überwachung. Er wurde 1973 in Lübeck geboren und lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Bonn.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Nikolas Stoltz
  • War ich anfangs noch etwas skeptisch, hat mich das Buch von Seite zu Seite mehr fesseln können

    DREAM ON – Tödliche Träume

    santina

    10. March 2018 um 13:52 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Der Protagonist und seine Geschichte Nick Quentin ist in seinem bisherigen Leben noch nicht viel gelungen. Durch „Vitamin B“ hat er nun einen Job bei der Firma DREAM ON erhalten, die sich außerhalb von Las Vegas befindet und eine in sich geschlossene Einheit ist, in der die beschäftigten nicht nur arbeiten, sondern auch wohnen und einkaufen können. Die Firma hat eine lebensechte Traumwelt entwickelt, in die jeder Nutzer eintauchen kann. Nicks Aufgabe ist es, die Traumwelt weiterzuentwickeln, in dem er am PC beispielsweise Räume ...

    Mehr
  • Spannender Thriller mit kleinen Kritikpunkten, lesenswert

    DREAM ON – Tödliche Träume

    Tante_Joya

    18. February 2018 um 03:54 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Protagonist Nick Quentin ergattert nach einigen Rückschlägen scheinbar seinen Traumjob. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, er darf für die amerikanische Firma DREAM ON als Traumdesigner arbeiten. DREAM ON hat eine revolutionären neue Technik erfunden, mit der untereinander vernetzte User ihre Träume selbst mitgestalten und somit ihre eigenen Träume wahr werden lassen können. Hinter den Kulissen der Firma geht es allerdings eher albtraumhaft zu. Ständige Überwachung der Mitarbeiter, große Anspannung und strenge ...

    Mehr
  • Dream on

    DREAM ON – Tödliche Träume

    Monika81

    05. February 2018 um 14:56 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Tolles Debüt 🖒Ein gut gewähltes Cover es verrät nicht viel, aber ich kann sagen es wird Geheimbissvoll und Spannend. Was mir besonders gut gefallen hat, dass man zwischendurch auch was zum schmunzeln hat. Einfach die perfekte Mischung. Man taucht in die Traumweltmit ein und vergisst dabei die Realität.Der Schreibstil ist so toll ich hab es regelrecht installiert.  Tolles Buch kann es nur empfehlen.Klappentext:Träumen per Knopfdruck! Die US-Firma DREAM ON hat eine vernetzte, virtuelle Traumwelt entwickelt, die sich absolut ...

    Mehr
  • Spannung pur und gute Unterhaltung

    DREAM ON – Tödliche Träume

    Streiflicht

    25. January 2018 um 21:12 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Dieses Buch fand ich schon von der Beschreibung her so interessant, dass ich es unbedingt lesen wollte. Auch die Leseprobe hatte mich bereits in ihren Bann gezogen, das Buch tat es dann noch mehr. Bis zum Ende hin hat mich das Buch gut und spannend unterhalten und mir großen Spaß gemacht. Was für eine schreckliche Vorstellung, dass man in Träumen von seinen schlimmsten Ängsten heimgesucht wird und dazu noch grausam gefoltert. Alpträume in erweiterter Form, man möchte eigentlich gar nicht darüber nachdenken. Doch genau hier setzt ...

    Mehr
  • Spannender Thriller mit kleinen Schwächen

    DREAM ON – Tödliche Träume

    Buchbahnhof

    06. January 2018 um 22:14 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Wir lernen zunächst Nick kennen, der einen Job bei Dream on angenommen hat und eigentlich gar nicht wirklich weiß, was ihn dort erwartet. Auf jeden Fall liegt sein neuer Arbeitsplatz weit außerhalb jeder Zivilisation und die Begrüßung ist nicht gerade herzlich. Mich hatte der Autor damit gepackt, denn ich wollte unbedingt wissen, warum Nick diese Arbeit angenommen hat, und was seine Aufgabe eigentlich genau sein wird. Über seine Motivation bei Dream on anzufangen erfahren wir eher wenig, aber dafür umso mehr darüber, wie die ...

    Mehr
  • Erfrischend, kreativ und spannend

    DREAM ON – Tödliche Träume

    anra1993

    03. January 2018 um 12:32 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Stellt euch vor, ihr könntet einfach so eurer Realität durch träumen entfliehen und diese aktiv nach euren Wünschen beeinflussen. Würdet ihr das tun? Ich finde die Idee und den Gedanken sehr spannend, auch wenn ich eine größere Gefahr darin sehe, als, dass es etwas bringen würde. Aber nun zum Buch. Mich konnte der Schreibstil des Autors sehr fesseln. Er schreibt sehr bildlich und gut zu lesen, sodass ich oftmals mitten im Geschehen war. Ein wenig Probleme hatte ich nur bei der kompletten Vorstellung der geschaffenen Träume, da ...

    Mehr
  • Spannende Idee, gut umgesetzt

    DREAM ON – Tödliche Träume

    Kotori99

    22. December 2017 um 13:00 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Cover:Das Cover konnte mich am Anfang nicht unbedingt begeistern, es ist sehr schlicht und gradlinig, allerdings muss ich auch sagen, dass nach der Beendigung des Buches das Cover passend zur Story und zur Thematik gewählt ist.   Meine Meinung:Schon die Idee, der Träume auf Knopfdruck klang für mich von Anfang an spannend und sehr tiefgründig.  Viele Fragen taten sich auf, werden die Leute nicht abhängig von so einer perfekten Traumwelt in der jeder sein kann wer und was er will? In der man per Knopfdruck oder Gedankengang zu ...

    Mehr
  • Zu wenig Thrill

    DREAM ON – Tödliche Träume

    Janna_KeJasBlog

    14. December 2017 um 11:39 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    | © Janna von www.KeJas-BlogBuch.de | Dieses Buch hatte ich bereits auf vorablesen.de im Auge, doch aus Zeitmangel sprang ich nicht in den Lostopf. Umso erfreuter war ich, als mich der Autor anschrieb und fragte, ob ich nicht Interesse an seinem Buch hätte – passender kann es wohl kaum laufen! Ich war wirklich neugierig auf die Geschichte – eine Traumwelt die von Menschen erschaffen wird. Gezielt Einfluss auf seine Träume haben, sodass diese fast schon Realität werden. Was aber,  wenn auch die Ängste intensiver werden? Die ...

    Mehr
  • Mein Gespür für gute Bücher hat mich nicht enttäuscht

    DREAM ON – Tödliche Träume

    KerstinMC

    11. December 2017 um 19:25 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Der Thriller spielt in den USA. Genauer gesagt in Las Vegas bzw. außerhalb von Las Vegas. Die Geschichte wird in der 3. Person erzählt. Als Leser bin ich immer ganz nah an der Hauptperson Nick Quentin dran. Ich kann mit ihm den Einstieg in die Firma „Dream On“ erleben und träume quasi schon mit ihm mit. Allerdings wäre ich nicht so naiv, wie Nick an den Job heran gegangen. Müsste man nicht misstrauisch werden, wenn man die Firma nicht mal googeln kann? Beim Antritt in der Firma werden einem alle elektronischen Geräte genommen, ...

    Mehr
  • Interessante Storyidee, ausbaufähige Umsetzung.

    DREAM ON – Tödliche Träume

    Jazebel

    11. December 2017 um 13:11 Rezension zu "DREAM ON – Tödliche Träume" von Nikolas Stoltz

    Die Thematik des Buches ist hochinteressant, eine virtuelle Traumwelt die sich aber echt und real anfühlt; sogar noch intensiver und noch schöner als die wahre Welt. Eine Art Luxusspielplatz für die gestressten Gemüter unserer Zeit. Was für eine Vorstellung! Doch auch in diesem Utopia lauern Gefahren und Bedrohungen und mittendrin Nick Quentin, ein vom Leben gebeutelter Glücksritter, der im Konzern Dream On seine Chance auf ein geregeltes, ruhiges Leben wittert. Das klingt alles erstmal hochinteressant und fängt gut an, nur merkt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks