Nikolaus Schneider Werkbuch Friedensgebete

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Werkbuch Friedensgebete“ von Nikolaus Schneider

Friedensgebete bieten Raum, für das Leben anderer Menschen einzutreten, ihr Leiden öffentlich zu machen, aber auch eigene Ängste zu benennen. Gerade da, wo Friedensgebete regelmäßig gehalten werden, wächst häufig der Wunsch, nicht immer auf die gleichen Texte zurückgreifen, sondern neue Ideen umzusetzen. Dieses Werkbuch liefert liturgische Bausteine, Modelle, Ideen und Impulse zum Ausarbeiten, Weiterdenken und Konkretisieren. Es heißt, "wer singt, betet zweimal". Daher fehlt auch nicht das Kapitel "Friedenslieder - Mehr als Worte sagt ein Lied". Das Kapitel Medien gibt wertvolle Tipps zur Recherche von Hintergrundmaterial zur Vorbereitung eines Friedensgebetes. Verzeichnisse der Lieder sowie der Bibelstellen ergänzen das Buch.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks