Nikolaus Schröder

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Nikolaus Schröder

Lebenslauf von Nikolaus Schröder

42 Jahre alt, wohnhaft in Bochum

Alle Bücher von Nikolaus Schröder

Neue Rezensionen zu Nikolaus Schröder

Neu

Rezension zu "halbzeit – eine bilanz. von superhelden, frauen und komikern" von Nikolaus Schröder

Rezension zu "halbzeit – eine bilanz. von superhelden, frauen und komikern" von Nikolaus Schröder
Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

also....
zunächst möchte ich erwähnen, dass ich "normalerweise" kein Freund von vielen Worten bin, aber DIESES Buch lässt sich nicht mit wenigen Worten beschreiben.. denn so etwas außerordentlich super gelungenes hat er verdient eine lobenswerte Rezension zu erhalten!
Durch Empfehlungen geriet ich an dieses Buch, welches mir zunächst unbekannt war und ich keinerlei Vorstellungen vom Titel "Halbzeit" hatte, sodass ich nicht wusste was mich dort erwartete. Das jedoch machte es für mich noch interessanter und meine Neugier stieg an, sodass ich es mir an einem Sonntag Abend bestellte und es Mittwoch Nachmittag erhielt.
"Eigentlich" hatte ich nicht wirklich viel Zeit das Buch zu lesen, ABER ich plante mir einige Abende ein, in denen ich es mir vornahm. So begann ich Mittwoch Abend mit den ersten Seiten. Ich war wirklich überrascht und zudem auch fasziniert, welch adäquater Sprachgebrauch hier angewandt wurde. Wirklich auf jeder zweiten Seite (ohne zu übertreiben) erhielt ich einen Lachanfall, immer neugieriger wandte ich mich weiter den nächsten Seiten zu und bemerkte gar nicht, dass ich schon 2 Stunden mit lesen beschäftigt war^^ ich konnte einfach nicht aufhören und war immer gespannter was noch auf den folgenden Seiten auf mich zukommen würde. Wie erwartet kam es auch und ich hörte wirklich GAR NICHT MEHR auf dieses Buch zu lesen. Ich habe es geschafft in 4 Tagen das GESAMTE Buch durchzulesen. Egal wo ich mich befand, das Buch war dabei und ich nutzte jede freie Minute, Geschichte für Geschichte zu lesen. Das war das wirklich gute! Ich habe mir nie Sorgen machen müssen das ich genau dann aufhöre zu lesen, wo sicherlich etwas interessantes folgt, denn jede Geschichte besaß seine eigenen Kapitel, dass man sich von Kapitel zu Kapitel durchlesen konnte, ohne mitten drin aufzuhören. Dafür schon mal 100 Punkte an die Verfasser,super Struktur!. Dieses Buch ist wirklich mit Abstand das witzigste und wirklich beste Buch, was ich in meinen jungen Jahren gelesen habe.
Ich kann es nur weitestgehend empfehlen!
Wer dieses Buch nicht ließt hat echt was verpasst.
Ich brauchte eine Woche, nachdem ich fertig gelesen hatte, um nicht mehr über dieses Buch zu sprechen, da ich meine Faszination einfach nicht in Worte fassen konnte.

Also kurz gesagt, SUPER LEISTUNG , weiter so!!!

Ach noch etwas... ICH GEHE JEDE WETTE ein, wer in diesem Buch nicht MIND. 1 mal lacht, der hat kein Humor ;-)

...mel

Kommentieren0
2
Teilen
N

Rezension zu "halbzeit – eine bilanz. von superhelden, frauen und komikern" von Nikolaus Schröder

Rezension zu "halbzeit – eine bilanz. von superhelden, frauen und komikern" von Nikolaus Schröder
NinaWvor 6 Jahren

Normalerweise bin ich eher zögerlich beim Kauf von Büchern von denen ich noch nichts gehört habe bzw. deren Autor ich nicht kenne. Dieses wurde mir von einer Freundin empfohlen und ich habe mich darauf eingelassen: Zum Glück muss ich sagen :-) Ich habe das Buch von der ersten bis zur letzten Seite förmlich verschlungen musste ich doch wissen welche Abenteuer der Icherzähler in seinem "Heldendasein" noch so erleben muss. Hat man Anfangs doch den Eindruck einen echten überheblichen Macho vor sich zu haben gewinnt der Hauptdarsteller immer mehr Sympathiepunkte durch die Fettnäpfe die er nicht auslässt. Der mir unbekannte Autor Nikolaus Schröder versteht es ansich profane Dinge hochtrabend zu umschreiben. So eine Art der Formulierung habe ich bisher so noch nicht "gelesen" und grade das macht u.a. den Charme des Buches aus. Eines der absoluten Highlight für mich : Die Danksagungen am Ende des Buches, der Figuren die im Buch auftauchen. Ich musste wirklich Tränen lachen. Ich kann nur meine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks