Blaze (Bastards of India BOOK 2)

von Nila Keis 
4,7 Sterne bei6 Bewertungen
Blaze (Bastards of India BOOK  2)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

steffchens avatar

empfehlenswert <3 <3 <3

Nicolerubis avatar

Mehr davon!!!

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Blaze (Bastards of India BOOK 2)"

BLAZE Abhas Guptas Gefährtin stirbt bei der Geburt ihres gemeinsamen Kindes. Um mehr Macht über seinen Sohn zu erlangen, versteckt Sarvesh Gupta seine Enkeltochter, nachdem Abhas sein Baby nur ein einziges Mal im Arm halten durfte.   Seither tut er alles, was sein Erzeuger von ihm verlangt, um seine Tochter Nalini wiedersehen zu dürfen. Doch jedes Mal, wenn er denkt, dass sein Vater ihm den Aufenthaltsort seiner Tochter verrät, wird er bitter enttäuscht.   Fünf Jahre später folgt Abhas einem einzigen Hinweis, in der Hoffnung, sie endlich zu finden ... nur um festzustellen, dass alles, woran er je geglaubt hat, eine große Lüge ist. *WARNUNG* Blaze (Bastards of India, Book2) ist eine DARK ROMANCE und keine typische Liebesgeschichte. Das Buch enthält Gewaltdarstellungen, Kraftausdrücke und Sexszenen. Empfohlen nur für 18+ Leser. Blaze ist der zweite Teil der Bastards of India Reihe. Buch 1: Burn Buch 2: Blaze Weitere zwei Teile folgen in der Zukunft

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B071R7HXW3
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:12.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Svenja-rs avatar
    Svenja-rvor einem Jahr
    Blaze (Bastards of India BOOK 2)

    BLAZE

    Abhas Guptas Gefährtin stirbt bei der Geburt ihres gemeinsamen Kindes. Um mehr Macht über seinen Sohn zu erlangen, versteckt Sarvesh Gupta seine Enkeltochter, nachdem Abhas sein Baby nur ein einziges Mal im Arm halten durfte.
     
    Seither tut er alles, was sein Erzeuger von ihm verlangt, um seine Tochter Nalini wiedersehen zu dürfen. Doch jedes Mal, wenn er denkt, dass sein Vater ihm den Aufenthaltsort seiner Tochter verrät, wird er bitter enttäuscht.
     
    Fünf Jahre später folgt Abhas einem einzigen Hinweis, in der Hoffnung, sie endlich zu finden ... nur um festzustellen, dass alles, woran er je geglaubt hat, eine große Lüge ist.



    *WARNUNG*

    Blaze (Bastards of India, Book2) ist eine DARK ROMANCE und keine typische Liebesgeschichte. Das Buch enthält Gewaltdarstellungen, Kraftausdrücke und Sexszenen. Empfohlen nur für 18+ Leser. Blaze ist der zweite Teil der Bastards of India Reihe.


    Aufregend, gefährlich und geheimnisvoll.

    Auch dieses Cover mag ich sehr gern, es sieht von den Farben wie von der Gestaltung sehr schön aus.


    Abha ist ein gutaussehender, wie tödlicher Mann, der von Kindesbeinen darin trainiert worden ist ein Krieger zu werden/ zu sein.
    Er hat die Entscheidung getroffen ein Hinweis nachzugehen, um seine Tochter nach 5 Jahren wieder zu sehen, was er da findet erschüttert ihm bis ins Markt. Die Reise die er auf sich nimmt es gefährlich und was er zu sehen bekommt ist abscheulich, dennoch gibt er nicht auf um die zu beschützen, die er liebt.

    Fazit die Autorin Nila hat wirklich ein schönes spannendes aufregendes wie liebevolles Buch aufs Papier gebracht. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, ist einfach leicht und flüssig zu lesen. Ich habe mich sehr auf den zweiten Teil gefreut und wurde auch nicht enttäuscht. Ich denke mal das Buch muss man mögen oder nicht, weil für jeden wird es auf jeden Fall nicht sein. Es werden Kraftausdrücke verwendet, es ist teilweise brutal und hin und wieder kommt auch Erotikszenen vor. Für schwache Nerven ist das Buch auf jeden Fall nichts.

    Ich freue mich natürlich auf weitere Bücher von der Reihe.

    Aber einfach selbst lesen und eigene Meinung darüber bilden.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    steffchens avatar
    steffchenvor einem Jahr
    Kurzmeinung: empfehlenswert <3 <3 <3
    Bastards of India

    Blaze ist der 2te Teil der Bastards of India Reihe.

    Im ersten Teil konnten wir schon einiges über die Kasten & die Brüder lesen.

    Um Arun& Kira ging es im ersten Teil, im zweiten geht es um Abhas und um die Suche nach seinem Kind.Dieses Thema wurde schon  in Teil 1 angesprochen, daher kleiner Tipp von mir, bitte erst den ersten Teil lesen :)

    Inhalt:

    Seine Frau ist schwanger und beide freuten sich über das Kind, leider kam alles anders. Sie verlor das Kind und starb kurz danach.So hat es Sarvesh ihm erzählt , dass dies nicht stimmte, bekam er schon bald zu spüren.
    Sarvesh, sein Vater & Kastenführer, weiß was passiert ist und wo sich sein Kind befindet und spielt mit Abhas ein böses Spiel.
    Abhas tut einiges um Infos von Sarvesh zu erhalten und bereut es später sehr , grade bezogen auf seine Brüder. Aber wie soll er anders an Nalini ran kommen.

    In dem Buch geht es um Macht,Vaterliebe,Vertrauen ,Verständnis und um die Liebe.

    Aber es werden auch nicht so schöne Themen angesprochen, Menschenhandel/ Frauenhandel ,sexuelle Übergriffe etc.

    Aber so ist es nun mal , es ist nicht immer alles rosa rot !

    Ich finde es super das Nila diese Themen mit aufgreift und in Ihre Geschichte mit einbaut.

    Es ist eine Indische Story, aber keine Sorge hier wird nicht gesungen und es hat nichts mit Bollywood zu tun ;) Hier geht es um Krieg und um die unschönen Sachen.

    So ähnlich hat es Abhas gesagt und ich muss sagen, ich gebe ihm da vollkommen recht.

    So nun husch husch und taucht auch in Abhas Welt , er wartet schon auf euch :)

    Ich kann euch die Reihe wirklich empfehlen . Ihr werdet es nicht bereuen.


    Kommentieren0
    1
    Teilen
    MissBilles avatar
    MissBillevor einem Jahr
    Spannung pur!

    Das Cover ist geheimnisvoll und passt somit zur Geschichte und auch zum ersten Teil der Reihe.
    Der Klappentext ist interessant und macht neugierig.
    Abhas hat es wahrlich nicht leicht, von dem Verlust seiner Gefährtin und Tochter Nalini über die „Aufgaben“ seines Vaters, seiner Hoffnung, nur um dann einmal mehr enttäuscht zu werden.. Wird er seine Tochter finden? Und was passiert alles?
    Die Protagonisten.. Abhas mochte ich, da ich mit ihm fühlen musste. Aber auch Deena und Nalini sind tolle Charaktere. Sie sind sympathisch und authentisch. Es gibt natürlich auch Personen, die ich nicht so mochte, aber wer es gelesen hat, kann mich verstehen.
    Der Schreibstil der Autorin ist locker leicht und absolut flüssig zu lesen. Die Geschichte fesselt einen total an die Geschichte. Die Spannung war dabei stetig auf einem verdammt hohen Level.
    Ich musste bei diesem Buch doch das ein oder andere Mal weinen, da es wirklich tiefgründig und emotional ist. Es ist sehr dramatisch und hat im nächsten Augenblick wieder Wendungen, mit denen man nicht rechnet. Man konnte aber auch die Gefühle der Protagonisten fühlen.
    Es ist wirklich ein tolle Mischung aus Drama, Erotik, Liebe und Indien!
    Die Szenen, Schauplätze und Protagonisten wurden toll beschrieben, sodass man sich dies richtig bildlich vorstellen konnte. Auch erhält der Leser einen Einblick in das Kastensystem.
    Ich kann euch das Buch wirklich nur empfehlen! Ihr werdet es nicht bereuen!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Nicolerubis avatar
    Nicolerubivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Mehr davon!!!
    "Sein Gesicht war starr vor Überraschung."❤

    OMG! Was für eine fantastische Geschichte!
    Sie ist düster, brutal, fesselnd, spannend und enthält Überraschungen, die mich schockiert haben!
    Was musste Abhas alles durchleiden, um seine Tochter wiederzubekommen, und dann das!
    Verletzt, voller Wut und Hass.
    Wann kommt sein Herz endlich zur Ruhe?
    Sehr fesselnd und spannend geschrieben. Ich konnte es nicht aus den Händen legen.
    "...meine Seele blutete aufgrund des Schmerzes..."
    "Ich fühlte mich so leer, wie nie zuvor..."
    Ein purer Lesegenuß!
    Ich freue mich sehr auf weitere Werke der Autorin.
    Sehr empfehlenswert! ❤

    Vielen Dank an die Autorin, für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.
    Dies hat keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    iris_knuths avatar
    iris_knuthvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Die etwas andere Liebesgeschichte. Aber ich sage nur "Wow"
    Es geht einfach Hammer weiter


    »Das kann warten, Mondgesicht. Das kann warten.«


    Ich habe mich sehr gefreut, endlich Teil 2 zu lesen. 
    Mich hat der erste Teil schon sehr gut gefallen und mich in den Bahn der Gupta-Familie gezogen. 


    Ich war von Anfang an mittendrin in der Story drin. So das ich es kaum zur Seite legen konnte. 
    Der Schreibstil ist einfach klasse. Es ist alles sehr gut über die Kastensystem beschrieben. Und mich macht
    das Thema sehr neugierig, so das ich einfach immer weiter lesen musste. 


    Die Charakter sind sehr gut ausgewählt und ich finde sie passen sehr gut zusammen. 
    Auch wenn man den Schmerz und Verlust von Abhas am Anfang gegenüber Deena sehr gut verstehen kann. 
    Sie hat ihm ja schlimmes angetan. Aber es klärt sich sich ja zum Glück im Laufe der Geschichte alles aus. 
    Und man merkt auch im laufe der Story das die Gefühle zwischen Deena und Abhas langsam wieder neu entflammt. 
    Auch die kleine Nalini ist klasse. Ich mochte sie sehr gerne. 


    Auch schön das wir auf Maja und David treffen. Ich bin schon sehr gespannt auf ihre Story. 


    Es war teilweise echt super spannend. Auch das ich zwischendurch echt mal die Lust anhalten musste. Man dachte es ist alles in Ordnung und dann kommt wieder was neues. So fliegen die Seiten an einem nur vorbei. 
    Auch es war sehr heiß und Prickelnd. Es war eine sehr gute Kombination. 


    Ich bin auch total verliebt in das Cover. Es ist echt klasse und passt sehr gut zu dem ersten Teil.
    Es wirkt sehr geheimnisvoll mit einem ticken Leidenschaft. 


    Dieses Buch ist eine klare Leseempfelung. 
    Und es steht für mich fest, ich will auf jeden Fall mehr über das Thema lesen.  

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    intensews avatar
    intensewvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks