Nill Christiane Let's Play

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Let's Play“ von Nill Christiane

Wie kann man die Kreativität eines Landes, wie der Schweiz, porträtieren? Wie die Vielfalt seiner kulturellen Landschaft festhalten? Wie die verschiedenen kreativen Strömungen und Tendenzen aller Sprachregionen auf spielerische Art und Weise darstellen? Die Artdirektorin Christiane Nill stellte sich diese Fragen und hat sich dazu ein aussergewöhnliches Spiel ausgedacht, das sie mit dem Fotografen Lionel Henriod umgesetzt hat: Let’s Play!
Designer, Architekten und Künstler werden auf spielerische Art und Weise animiert ihr kreatives Potential auszuschöpfen. Dazu wurde ein Baukasten mit Holzbausteinen entwickelt, mit denen sie Kleinskulpturen unter Einhaltung gewisser Regeln kreieren konnten. Anschliessend werden Spieler und Werk porträtiert.
Der Name Let’s Play ist dabei einerseits Aufforderung an die Spieler, sich auf das Spiel einzulassen, andererseits appelliert es auch an den spielerischen Instinkt jedes Betrachters des auf diese Weise entstandenen Diptychons. In einer Zeit der Unsicherheit und Krise stellt das Fokussieren auf das Spielen auch einen Gegenentwurf dar. Das Spiel ist eine Form des Heraustretens aus unserem geregelten Alltag und ein Appell an die Kreativität in jedem von uns

Stöbern in Sachbuch

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks