Nils Egtermeyer

 4.6 Sterne bei 8 Bewertungen

Alle Bücher von Nils Egtermeyer

Nils EgtermeyerEinfach frisch kochen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Einfach frisch kochen
Einfach frisch kochen
 (8)
Erschienen am 06.03.2017

Neue Rezensionen zu Nils Egtermeyer

Neu
Elizzys avatar

Rezension zu "Einfach frisch kochen" von Nils Egtermeyer

Einfach und frisch kochen!
Elizzyvor 8 Monaten

Durchgelesen & Ausprobiert
Das Kochen hat mir schon immer grosse Freude bereitet. Und obwohl ich es liebe selbst Rezepte zu erfinden, koche ich auch sehr gerne mal nach Anleitung und entdecke so ganz neue Gerichte. Als mir das Buch von Nils Egtermeyer in die Hände fiel war ich sofort Feuer und Flamme drauf los zu kochen.
Doch bevor es mit dem Kochen losging, habe ich mich gründlich mit seinem Kochbuch beschäftigt und mir die Einleitung durchgelesen.
„Kochen beginnt da, wo das Rezept aufhört.“
Nils legt grossen Wert auf Gradlinigkeit und „Weniger ist mehr“, dies macht er sich auch in der Küche zu Nutze und kocht mit weniger Zutaten, dafür aber mit qualitativ hochwertigen Produkten.
„Meine Entscheidungen treffe ich häufig aus dem Bauch heraus.
Trauen Sie sich in der Küche mehr zu, kochen Sie, wonach Ihnen der Sinn steht.“
Bei den „Kochprofis“ lernte Nils wie gross die Kluft zwischen Theorie und Praxis sein kann und möchte mit seinem Kochbuch vor allem viel Freiraum zum selber ausprobieren lassen.
Und so sind auch seine Rezepte aufgebaut, die mir optisch und textlich besonders gut gefallen haben. Denn anstatt für „4-6 Personen“ zu schreiben benutzt er Worte wie „für 4 Freunde“ oder betitelt seine Rezepte mit „ganz einfach – nicht schwer und etwas aufwendiger“, so fühlt man sich positiv bestärkt und hat nicht das Gefühl ein Rezept nicht Nachkochen zu können weil „schwer“ drauf steht. Weiter ist die Einkaufs- / Zutatenliste übersichtlich und die Mengenangaben klar. Neben dem Rezept steht auch noch die Zubereitungszeit und hin und wieder ein Tipp von Nils.
Übrigens ist das Kochbuch in folgende Kategorien aufgeteilt:
Suppen und Salate
Klein und vorab
Vegetarisch und Co.
Fleisch und Geflügel
Fisch und Meeresfrüchte
Cremig und süss
Natürlich wollte ich nach dem ganzen durchblättern auch etwas kochen und entschied mich für eine leckere Pannacotta!


Das Rezept dazu findet ihr auf meinem Lifestyle Blog und könnt dafür – hier – klicken! Das Dessert war auf jeden Fall schnell aufgemampft und ich freue mich schon auf’s nächste Rezept aus diesem Buch.
Fazit
Ich kann euch dieses Kochbuch mit vollem Bauch empfehlen. Es sind viele kreative Rezepte dabei und die Anleitung ist super verständlich. Optisch ist das Buch ebenfalls ein Highlight und überzeugt mit vielen positiven, lebensfrohen Bildern!
Bewertung
Buchlänge ♥♥♥♥♥ (5/5)
Schreibstil ♥♥♥♥♥ (5/5)
Botschaft ♥♥♥♥♥ (5/5)
Lesevergnügen ♥♥♥♥♥ (5/5)

Hier geht es zur Leseprobe.
Hier könnt ihr das Buch kaufen

Kommentieren0
0
Teilen
Elizzys avatar

Rezension zu "Einfach frisch kochen" von Nils Egtermeyer

Frisch und einfach kochen!
Elizzyvor 8 Monaten


Kommentieren0
0
Teilen
Literaturwerkstatt-kreativs avatar

Rezension zu "Einfach frisch kochen" von Nils Egtermeyer

"Kochen beginnt da, wo das Rezept aufhört"
Literaturwerkstatt-kreativvor einem Jahr

„Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert

Einfach frisch kochen“ von Nils Egtermeyer

Nils Egtermeyer ist in der Kochszene, unter anderem durch seinen Einsatz beim Kochprofiteam von RTL II, kein unbeschriebenes Blatt mehr.

Sein Motto in der Küche lautet:
Unkompliziert zu genießen heißt für mich frisch und einfach zu kochen. Und dabei ist weniger mehr.“

Und genau dieser Leitgedanke spiegelt sich auch in seinem ersten Kochbuch wieder.

Inhalt des Buches:

Vorab

Vorwort : „Kochen beginnt da, wo das Rezept aufhört“

Themen

Weniger ist mehr – so ist meine Küche Die Produkte sind die Stars / Must-haves für die Küche Gut vorbereitet ist halb gekocht In den Kühlschrank geschaut – Kauf und Qualität Welches Fett wofür? Auf die richtige Würze kommt es an ! Woran erkenne ich gutes Olivenöl? Was wiegen Obst und Gemüse?

Rezepte

Suppen und Salate z.B

Brokkolisuppe mit Speck, Macadamia und Nektarine Brotsalat mit Tomaten, Rosmarinhonig und Ziegenquark Caesar Salad mit Maishuhn und Croûtons Knoblauchsuppe mit dicken Bohnen und Räucherforelle

Klein und vorab z.B.

Ceviche vom Schwertfisch mit Mango und Paprikamix Entenrillette mit Kumquatchutney und Grillbrot Pulposalat mit Passionsfruchtöl und Chorizochips Roastbeef Thai Style mit Koriandergrün und Erdnüssen

Vegetarisch und Co z.B.

Butternusskürbis mit Rosmarin und Schnittlauchquark Couscous mit Pimentos, Schmorwurzelsud und Kuhmilchkäse Pappardelle mit Waldpilzen und Kirschtomaten Pestokartoffeln mit Ochsenherztomaten und Zitronenfrischkäse

Fleisch und Geflügel z.B.

Chicken Drumsticks mit Ingwermarinade und Mango-Sesam-Dip Entenconfit mit Gewürzlinsen und Orangenjus Rinderbacke mit Quitte und Selleriezweierlei Wachtelbrust mit Speckvinaigrette und Erbsenpüree

Fisch und Meeresfrüchte z.B.

Dorade im Pergament mit Schmorgemüse und Basilikum Kabeljau mit Boudin noir, Champagnerkraut und Petersiliencreme Loup de Mer mit Caponata Style Salad und Ciabattachips Muscheltopf Provencal mit Bouchot und Safran

Cremig und Süß z.B.

Coulant au Chocolat Joghurtespuma mit Kirschen und Streuseln Pistazienparfait mit Schokosüppchen und Pfirsich Tarte mit Maracuja, Vanille und Sahne

Anhang

Menüvorschläge Glossar und Rezeptregister von A -Z Über Nils Egertmeyer Dank und Impressum


Fazit:

Nils Egtermeyer hat mich mit seinem Kochbuch begeistert. Er hat ein gut strukturiertes und übersichtliches Buch geschrieben. Das Buch ist schon von außen ein Hingucker und lädt zum Essen und selber Kochen ein. Auch die Rezepte im Buch sind wunderbar ansprechend bebildert. Was ich nur ein wenig Schade fand, dass bei einigen Rezepten leider keine Fotos vorhanden waren. Bei der Auswahl seiner 60 Gerichte hat Egtermeyer ein sehr gutes Händchen bewiesen.Tolle Gerichte, die sich mal schnell, mal mit etwas mehr Aufwand zubereiten lassen. Aber vor allem braucht man keine hundert Läden aufsuchen, um an die Zutaten zu gelangen. Sein Leitspruch „Weniger ist mehr“ macht sich auch hier bemerkbar, was ich ausgesprochen positiv finde.

Die Rezepte sind sehr detailliert beschrieben, so dass auch Kochanfänger mit diesem Buch wohl gut zurecht kommen. Ich selber habe die Brokkolisuppe nach gekocht und fand diese Kreation mit gebackenem Speck, Macadamia Nüssen und Nektarinen eine ausgesprochen originelle und sehr leckere Variante einer herkömmlichen Brokkolisuppe. Bereichernd fand ich auch - zum Schluss des Buches - die verschiedenen Menüvorschläge und die persönlichen Tipps vom Autor unter den jeweiligen Rezepten.

Klare Empfehlung für dieses wunderbare Kochbuch mit viel Liebe zum Detail und tollen Rezeptideen !!!


Die Rezi mit Bildern:

https://literaturwerkstattkreativblog.wordpress.com/2017/09/03/kochen-beginnt-da-wo-das-rezept-aufhoert/


Dank an den Südwestverlag für das Rezensionsexemplar



Kommentare: 1
56
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Worüber schreibt Nils Egtermeyer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks