Nils Reschke

 3.3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Der geheimnisvolle Code, Angst auf Amrum und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Nils Reschke

Schatten in der Einsteinallee

Schatten in der Einsteinallee

 (1)
Erschienen am 01.07.2005
Angst auf Amrum

Angst auf Amrum

 (1)
Erschienen am 01.01.2006
Der geheimnisvolle Code

Der geheimnisvolle Code

 (1)
Erschienen am 30.11.2006

Neue Rezensionen zu Nils Reschke

Neu

Rezension zu "Schatten in der Einsteinallee" von Nils Reschke

Rezension zu "Schatten in der Einsteinallee" von Nils Reschke
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Was geht in der Einsteinallee vor?
*
"Mein lieber Herr Blum,
ich hoffe, ich darf Sie Andreas nennen.
Sie scheinen mit geeignet,
und doch muss ich die Probe stellen:
Des Rätsels Lösung steckt im Kasten,
geziert damals in gelbem Ton.
Bedienstete stets müssen hasten,
pünktlich zu sein für ihren Lohn.
Die Nummer gilt es zu erraten,
dort wo ein großes Vorbild wohnt.
Angelsachs` wurd`gut beraten,
und immer hat es sich gelohnt."
*
Andreas wohnt momentan bei seiner Oma, da seine Eltern eine Weltreise unternehmen. Als er von der Schule nach hause kommt, findet er einen Brief vor, in dem ein Rätsel und ein Schlüssel enthalten ist. Gemeinsam mit seinen Freunden Anne und Ahmed löst er dieses Rätsel, und noch einige andere...
*:
"Schatten in der Einsteinallee" aus der Reihe Schüler-Lernkrimis beschäftigt sich mit Mathematik ab dem 5. Lernjahr.
Das Buch ist so aufgebaut, dass man immer erst eine Rechenaufgabe lösen muss, um mit dem richtigen Ergebnis zu der nächsten Seite der geheimnisvollen Geschichte zu gelangen.
Die Aufgaben sind vielfältig und reichen von Bruch- und Prozentrechnung, über Rätsel mit römischen Zahlen und Potenzen. Und glaubt mir, wenn man schon einige Jahre aus der Schule ist, sind da ein paar Aufgaben bei, wo man sich echt den Kopf zerbricht!
*
Aber nun zur Geschichte: Die Protagonisten müssen ebenso, wie der Leser logisch denken und Rätsel lösen. Alles hängt mit dem Haus in der Einsteinallee 16 zusammen, in dem seltsame Dinge vor sich gehen...
Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen, und die Geschichte ist spannend und kurzweilig. Man möchte einfach wissen, wie die Geschichte ausgeht und welche Rätsel der A-Club noch lösen wird.
*
Auch die Protagonisten sind nett ausgearbeitet: Andreas, Ahmed und Anne sind freundliche aufgeweckte Kinder, die ihren Club sehr ernst nehmen. Andreas Oma, Frau Stock, macht sich Sorgen über das Verhalten der Kinder, kommt es doch vor, dass sie in der Nacht draußen rumstreunern, aber sie kann ihnen auch nie lange böse sein. Der Auszubildende von Andreas Vater, einfach Bücherwurm genannt, und Hausmeister Barsch sind unsympathische, griesgrämige Menschen, die anscheinend etwas zu verheimlichen haben.
*
Das Cover des Buches zeigt Andreas, natürlich mit einem Matheübungszettel in der Hand, wie er erstaunt zum Haus Einsteinallee 16 blickt, in dem Licht brennt und ein Schatten am Fenster zu sehen ist.
*
Die perfekte Mischung aus Lernen und Unterhaltung! So lässt man sich das Lernen doch schmecken, toll!

Kommentieren0
20
Teilen

Rezension zu "Angst auf Amrum" von Nils Reschke

Rezension zu "Angst auf Amrum" von Nils Reschke
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

"Norbert erzählte uns, dass in den letzten Wochen, in denen wir nicht auf Amrum waren, seltsame Dinge vor sich gegangen sind: Häuser wurden reiheweise ausgeraubt. Und wir wollen die Kinder nicht in Gefahr bringen."
*
Die Eltern der Zwillinge, Pia und Paul, planen eine Urlaubsreise nach Paris...doch ohne die Kinder. Pia und Paul sollen in der Zeit nach Amrum zu Tante Femke und Onkel Ruben. Doch diese sind mit der Entscheidung nicht so glücklich, da eine Diebesbande auf Amrum ihr Unwesen treibt....
*
"Angst auf Amrum" ist ein Compact Lernkrimi, der sich mit dem Thema "Deutsch Aufsatz ab 5. Klasse" beschäftigt.
*
Dieses Buch verbindet also den Spaß und die Unterhaltung des Lesens mit der "Notwendigkeit" des Lernens. Aber so macht lernen doch nun wirklich Spaß, auch wenn ich zugeben muss, dass einige Aufgaben es wirklich in sich haben, wenn man sich länger nicht mehr mit dem Thema beschäftigt hat. Aber ich denke für die Zielgruppe ist es wirklich eine tolle Möglichkeit Freude am Lernen zu entwickeln.
*
Natürlich wären Aufgaben, ohne eine spannende Geschichte sehr öde, und so wartet dieses Buch mit einer spannenden und auch ein wenig unheimlichen Geschichte auf: die Diebstahlserie auf Amrum. Das Thema ist wirklich gut ausgewählt, die Story ist spannend. Für die Zielgruppe, denke ich ist es wichtig, dass in diesem Fall natürlich die Hauptprotagonisten in ihrem Alter sind, und sich mit genau der gleichen Aufgabe rumärgern müssen, in diesem Fall einen Aufsatz über ihre Ferien zu schreiben.
Um einen möglichst spannenden Aufsatz schreiben zu können, versuchen Pia und Paul, gemeinsam mit ihrem neuen Freund Sven, hinter das Geheimnis der mysteriösen Einbrüche zu kommen.
*
Im Buch befinden sich 79 abwechslungsreiche Aufgaben, und am Ende des Buches noch einmal ein Abschlusstest mit 22 Aufgaben.
*
Ich empfehle "Angst auf Amrum" und generell die Lernkrimis von Compact an alle Schüler, die einfach einmal anders lernen wollen. Ich finde, dass diese Bücher auch in jeder Schulbibliothek stehen sollten, um die Schüler zum Lernen und zum Lesen zu animieren.
*
Das Cover zeigt Pia und Paul, wie sie eine Flaschenpost aus der See holen, im Hintergrund sehen wir den Mond am Himmel stehen und den Leuchtturm, der sein Licht durch die Nacht sendet.
*
In der Lernkirmi-Reihe sind schon über 50 Titel erschienen, unter anderem Compact Lernkrimi-History, Compact Lernkrimi-Hörbücher, oder Compact Lernstory-Mystery.

Kommentieren0
25
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks