Nils Reschke Angst auf Amrum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Angst auf Amrum“ von Nils Reschke

Die spannende Krimistory ermöglicht spielerisches Lernen des Aufsatzschreibens. Der Lernende wird durch das Interesse am Fortgang der Story motiviert und kann so auch trockene, weniger interessante Inhalte mühelos bearbeiten. Der Schwierigkeitsgrad steigt im Laufe des Buches an, sodass ein deutlicher Lernerfolg sichtbar wird. Unterschiedliche Übungformen, wie z.B. Lückentext, Multiple Choice, Rätsel oder Umformaufgaben werden im Krimi passend zum Inhalt aufbereitet, mit Lösungsteil am Ende des Buches und vielen Illustrationen.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Angst auf Amrum" von Nils Reschke

    Angst auf Amrum

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. May 2011 um 11:17

    "Norbert erzählte uns, dass in den letzten Wochen, in denen wir nicht auf Amrum waren, seltsame Dinge vor sich gegangen sind: Häuser wurden reiheweise ausgeraubt. Und wir wollen die Kinder nicht in Gefahr bringen." * Die Eltern der Zwillinge, Pia und Paul, planen eine Urlaubsreise nach Paris...doch ohne die Kinder. Pia und Paul sollen in der Zeit nach Amrum zu Tante Femke und Onkel Ruben. Doch diese sind mit der Entscheidung nicht so glücklich, da eine Diebesbande auf Amrum ihr Unwesen treibt.... * "Angst auf Amrum" ist ein Compact Lernkrimi, der sich mit dem Thema "Deutsch Aufsatz ab 5. Klasse" beschäftigt. * Dieses Buch verbindet also den Spaß und die Unterhaltung des Lesens mit der "Notwendigkeit" des Lernens. Aber so macht lernen doch nun wirklich Spaß, auch wenn ich zugeben muss, dass einige Aufgaben es wirklich in sich haben, wenn man sich länger nicht mehr mit dem Thema beschäftigt hat. Aber ich denke für die Zielgruppe ist es wirklich eine tolle Möglichkeit Freude am Lernen zu entwickeln. * Natürlich wären Aufgaben, ohne eine spannende Geschichte sehr öde, und so wartet dieses Buch mit einer spannenden und auch ein wenig unheimlichen Geschichte auf: die Diebstahlserie auf Amrum. Das Thema ist wirklich gut ausgewählt, die Story ist spannend. Für die Zielgruppe, denke ich ist es wichtig, dass in diesem Fall natürlich die Hauptprotagonisten in ihrem Alter sind, und sich mit genau der gleichen Aufgabe rumärgern müssen, in diesem Fall einen Aufsatz über ihre Ferien zu schreiben. Um einen möglichst spannenden Aufsatz schreiben zu können, versuchen Pia und Paul, gemeinsam mit ihrem neuen Freund Sven, hinter das Geheimnis der mysteriösen Einbrüche zu kommen. * Im Buch befinden sich 79 abwechslungsreiche Aufgaben, und am Ende des Buches noch einmal ein Abschlusstest mit 22 Aufgaben. * Ich empfehle "Angst auf Amrum" und generell die Lernkrimis von Compact an alle Schüler, die einfach einmal anders lernen wollen. Ich finde, dass diese Bücher auch in jeder Schulbibliothek stehen sollten, um die Schüler zum Lernen und zum Lesen zu animieren. * Das Cover zeigt Pia und Paul, wie sie eine Flaschenpost aus der See holen, im Hintergrund sehen wir den Mond am Himmel stehen und den Leuchtturm, der sein Licht durch die Nacht sendet. * In der Lernkirmi-Reihe sind schon über 50 Titel erschienen, unter anderem Compact Lernkrimi-History, Compact Lernkrimi-Hörbücher, oder Compact Lernstory-Mystery.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks