Nils Schumann

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Lebenstempo.

Alle Bücher von Nils Schumann

Lebenstempo

Lebenstempo

 (1)
Erschienen am 09.02.2016

Neue Rezensionen zu Nils Schumann

Neu
HEIDIZs avatar

Rezension zu "Lebenstempo" von Nils Schumann

Fit bleiben bei allem täglichem Stress
HEIDIZvor 3 Jahren

Nils Schumann - Thüringer und in Erfurt lebend. Ich habe seine Karriere verfolgt und nun erfahren, dass er ein Buch herausgebracht hat zur Thematik Alltag und Sport - finden des eigenen Rhythmus.

Schumann - einstiger Olympiasieger - ist nun Fitness-Coach und berichtet in seinem authentisch lebendigen und hilfreichen Buch über die Möglichkeiten, wie man sich im Alltag bei allem Stress, den man hat, fithalten kann.

Einleitung: Der Sieg nach dem Sieg
...
Teil 1: Sport als Maxime
Leistungssport
Freizeitsport
Schulsport
Basissport
Teil 2: Fitness als Maß
...
Teil 3: Rhythmus als Methode
...
Schluss: Der Gewinn

Im Buch sind schwarz-weiß Aufnahmen aus Schumanns Karriere und aktuelle Fotos enthalten.

Leseprobe:
========

Diesseits und jenseits der anaeroben Schwelle

Das Hauptabfallprodukt, quasi die Asche, mit dem die Zellen zu kämpfen haben,  ist das bei der Milchsäuregärung entstehende Laktat. Sobald die anaerobe Schwelle überschritten wird, ab der in den Zellen mehr Laktat produziert als in die Blutbahn abgeführt wird, übersäuern die Muskeln. Sie werden dann zu regelrechten Energieschluckern, sowohl von Kohlenhydraten wie von Sauerstoff. ...

Man liest, es gibt sachlich hintergründige Infos, die man einfach haben muss, um die gesamte physische Geschichte des regelmässigen Sports und seiner Vorteile körperlich verstehen zu können.

Der Alltag eines jeden wird wohl irgendwie immer stressiger. Wir packen in die 24 Stunden eines Tages jede Menge Arbeit und auch Freizeitstress - alles wollen wir schaffen - immer perfekt sein .... Kann das gut gehen?
Das tägliche Informalten muss mit Motivation einhergehen - soviel ist klar, sonst kann man sich nicht ständig wieder überwinden neben dem Alltäglichen Zeit zu erübrigen für Sport.

Schumann entwickelte eine Trainingsform, die auf den Rhythmus des Alltags abgestimmt ist. Er hat bei sich selbst damit angefangen. Das Maß ist dabei sehr wichtig und natürlich die Methode - wir werden einmal leistungsfähiger und auch entspannter - das liest man und nimmt es dem Olympiasieger ab.

Schumann geht sehr vielschichtig und tiefsinnig komplex an die Sache heran. Schrittweise erläutert er und man kann die gesamte Thematik so sehr gut verstehen, nachvollziehen und auf sich selbst ummüntzen.

Sein Geschriebenes ist nur trockene Theorie, weil er selbst seine Tipps ausprobiert und für sich als wertvoll empfunden hat. Das spürt man auch, hier schreibt einer, der weiß, was er will, der weiß, was wer seinen Lesern präsentiert.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, es liest sich flüssig und wirklich hilfreich, wenn man sich einführend und beginnend mit der Thematik auseinandersetzen möchte, einmal vielleicht um Nils Schumann näher kennen zu lernen und zum anderen auch, weil man vielleicht selbst regelmässig Sport treiben möchte, aber nicht weiß, wie man sich ständig motivieren kann - was richtig und falsch ist, was positive und negative Auswirkungen auf Körper und Seele hat. Darauf gibt dieses Buch Antworten.

Empfehlung !!!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks