Nils Straatmann

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(1)
(2)
(0)
(0)
Nils Straatmann

Lebenslauf von Nils Straatmann

Theologie-Student, Autor, Papa Poetry Slam Host in Leipzig und Jena, 2008 deutschsprachiger U20 Meister im Poetry Slam, 2013 deutschsprachiger Team Meister im Poetry Slam

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Nils Straatmann
  • Ungewöhnlicher Reisebericht auf Jesu Spuren

    Auf Jesu Spuren

    Bewerticus

    04. May 2018 um 22:30 Rezension zu "Auf Jesu Spuren" von Nils Straatmann

    Ich habe den Autor in einer Talkshow gesehen, in der er sein Buch vorgestellt hat. Da ich schon seit Jahren einmal nach Israel möchte, mich aber bisher nicht getraut habe, habe ich mir dieses Buch gekauft. Es war ein ungewöhnlicher Reisebericht, der mich sehr angesprochen hat. Man hat viel gelernt, über Israel, Palästina und andere Regionen. Was ich mir allerdings gewünscht hätte, wäre dass die Begenungen mit den Menschen der Region noch ein wenig mehr herausgearbeitet würden. DAS waren nämlich unter anderem die Highlights in dem ...

    Mehr
  • 'Wo ein Olivenbaum ist, da ist Hoffnung.‘

    Auf Jesu Spuren

    sabatayn76

    07. March 2018 um 17:52 Rezension zu "Auf Jesu Spuren" von Nils Straatmann

    ‚Die Israelis wollen das Land, um hier ihre Siedlungen zu bauen. Aber wir pflanzen Olivenbäume. Wo ein Olivenbaum ist, da ist Hoffnung.‘ (Seite 50)Der Theologiestudent Nils Straatmann hat genug von der grauen Theorie und entwickelt die Idee, ‚den Weg Jesu nachzuwandern‘, denn ‚Wie sollte ich das Christentum verstehen, wenn ich seine Wurzeln, die Kultur und Region, denen es entstammt, nicht kannte?‘ (Seite 16). Im Mai 2016 bricht Straatmann zusammen mit seinem Freund Sören auf nach Israel und Palästina, bereist Bethlehem, ...

    Mehr
  • Ungewöhnlicher Reisebericht

    Auf Jesu Spuren

    Buchverrueggt

    26. February 2018 um 13:46 Rezension zu "Auf Jesu Spuren" von Nils Straatmann

    Auf einem entscheiden Blatt Papier steht bei mir „Christ“. Tatsächlich habe ich mit Religion nix am Hut. Der Klappentext machte mich, als reisefreudigen Menschen, aber sehr neugierig, so dass ich das „Experiment“ wagte und zugriff. Mit viel Humor beschreibt der Slampoet und Theologiestudent Nils Straatmann wie er mit seinem Freund Sören Zehle auf den historischen Spuren Jesus von Nazareth im Nahen Osten von Mai bis Juli 2016 wanderte. Dabei wurde die Idee eher so nebenbei als Folge eines gemütlichen Beisammenseins geboren. Offen ...

    Mehr
  • Fragefreitag mit Nils Straatmann zu "Auf Jesu Spuren"

    Auf Jesu Spuren

    diewortklauberin

    zu Buchtitel "Auf Jesu Spuren" von Nils Straatmann

    Zwischen Jordan, Jericho und Jerusalem Skeptisch, selbstironisch, kritisch und humorvoll – in diesem besonderen Reiseführer begibt sich Nils Straatmann auf eine Reise durch das Heilige Land. "Auf Jesu Spuren" berührt die großen Themen Religion und Naher Osten auf einer sehr persönlichen Ebene. An diesem Fragefreitag habt ihr die Gelegenheit, dem Autor Nils Straatmann alle Fragen über Gott und die Welt zu stellen. Also ran an die Tastatur! Zu gewinnen gibt es 5 Exemplare von "Auf Jesu Spuren". Mehr zum InhaltWandern, wo Jesus von ...

    Mehr
    • 85

    Angelika123

    01. December 2017 um 23:30
  • Wandern, wo Jesus von Nazareth wandelte

    Auf Jesu Spuren

    WinfriedStanzick

    19. September 2017 um 15:39 Rezension zu "Auf Jesu Spuren" von Nils Straatmann

    Wandern, wo Jesus von Nazareth wandelte: Der Slampoet und Theologiestudent Nils Straatmann hat genug von der trockenen Theorie an der Uni. Gemeinsam mit seinem alten Schulfreund Sören Zehle will er den Nahen Osten kennenlernen, die Heimat von Jesus Christus.Sie folgen dem Lebensweg des historischen Jesus  – vom vermeintlichen Geburtsort Bethlehem, den heute eine riesige Mauer dominiert, durch den Golan bis zum Hermon, auf dem im Winter der Skitourismus boomt.  Nicht nur durch traumhafte Landschaften führt ihr Weg, sondern auch ...

    Mehr
  • Wo ein Wille, da auch ein Seeweg

    Wo die Kartoffeln auf Bäumen wachsen

    kassandra1010

    17. January 2017 um 21:52 Rezension zu "Wo die Kartoffeln auf Bäumen wachsen: 113 Tage als Matrose in der Karibik" von Nils Straatmann

    Nils Straatmann will unbedingt einmal im Leben in die Fußstapfen seines Großvaters, einem großen Seemann, treten und beschließt, auf einem Schiff in der Karibik anzuheuern. Mit notdürftig gepacktem Rucksack und ohne irgendeiner Boots-Erfahrung macht er sich auf nach Panama um dort an Board der Stahlratte zu gehen. Mit Lale als Kapitän und einer wechselnden Boardcrew fährt er die Küste entlang nach Kolumbien und verfrachtet Rucksacktouristen von einer zur anderen Insel.Eine beeindruckende Lebenserfahrung, die einem aufzeigen, das ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.