Offene Beziehung

von Nils Terborg 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Offene Beziehung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Offene Beziehung"

Offene Beziehungen sind aktuell ein heißes Thema. Der Gedanke, dem Partner sexuell nicht treu sein zu müssen, ist zweifellos interessant – schließlich geht es da um Sex, und wer findet das nicht spannend?

Es verwundert aber auch nicht, dass das Thema bei aller Neugier auch polarisiert. Dazu kommt noch, dass hier auch (reale oder imaginäre) Bindungsängste eine Rolle spielen können. Bindungsangst ist das Problem Nummer eins der Generation Y, und so werden abwechslungsreicher Sex und die vertraute Beziehung gleichzeitig versucht.

Aber darf man so was? Funktioniert es so einfach, eine intime, liebevolle und vertraute Beziehung zu führen – und daneben noch durch die Betten der Welt zu turnen? Das klingt wohl zu extrem, um wahr zu sein. Ist die offene Beziehung tatsächlich nur etwas für Prominenz wie Otto Waalkes, Megan Fox und Will Smith? Der Autor und Coach Nils Terborg ist der Sache auf den Grund gegangen.

Um etwas Licht in dieses spannende, aber auch verwirrende und hochemotionale Dickicht zu bringen, wirft Autor Nils Terborg in seinem Buch einen Blick darauf, wie offene Beziehungen in der Realität gelebt werden.

Statt um Mythen, Vorurteile oder verzerrte Wunschbilder geht es also um lebensnahe Geschichten von mutigen Menschen, die sich im Liebes- und Beziehungsleben Neues trauen. Neben Interviews, die verschiedene Arten einer offenen Beziehung im Detail greifbar werden lassen, werden Geschichten von drei Paaren erzählt, in denen Höhen und Tiefen eine Rolle spielen.

Steffen und Tanja haben keine Erfahrung mit einer offenen Beziehung, sind aber neugierig. Karla und Björn hingegen können sich mit dem Gedanken an sexuelle Freizügigkeit so gar nicht anfreunden – und finden das auch ziemlich in Ordnung! Währenddessen haben sich Oli und Nina schon längst auf das Experiment eingelassen und machen spannende, aber auch sehr fordernde Erfahrungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862656363
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:Schwarzkopf & Schwarzkopf
Erscheinungsdatum:01.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks