Nina Sträter

 2 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Nina Sträter

Neue Rezensionen zu Nina Sträter

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Garvamores avatar
"Das weiße Trüffelschwein" Einladung zur Leserunde

Geschätzte Leserinnen und Leser!

Wer hätte Spaß daran, in einer Leserunde meinen kulinarisch-sinnlich-bizarr-fantastischen Roman "Das weiße Trüffelschwein" zu rezensieren?
In dem Buch gibt es keine Elfen, Trolle oder Vampire, aber dafür eigenartige Menschen und andere Wesen, die in dem Restaurant "Das weiße Trüffelschwein" zusammenkommen, um dort ihre erotischen Fantasien auszuleben und die fantastischen Speisen des Chefkochs zu genießen. Das Restaurant liegt in einer geheimnisvollen Zwischenwelt, die der Mediee genannt wird und die man nur bei Vollmond betreten kann. Dieser Ort beschert seinen Besuchern unvergessliche Erlebnisse, aber zugleich lauern dort auch Gefahren – vor allem für diejenigen, die es versäumen ihn zu verlassen, bevor der Mond wieder abnimmt …

Als "Mini-Leseprobe" stelle ich euch das Menü vor, das in der Geschichte am ersten Abend im "Weißen Trüffelschwein" serviert wird:


Menü
Vollmondsuppe aus magischen weißen Trüffeln – Spezialität nach Art des Hauses
Halbe Riesenerbse mit Vinaigrette und grob gezupften Gartenkräutern
Zweifarbige scharf-süße Räucherfisch-Mousse im Pastetenhaus serviert
In violett brennendem Feuer servierte Fleischspieße in herber Kräutermarinade
Klar-Äpfel mit rot-schwarzen Schokoladenbändern und funkensprühendem grünem Pfeffer


Wer sich gerne eine längere Leseprobe ansehen möchte, findet diese auf der Seite des Koios-Verlages. http://www.praesens.at/koios/das-weisse-trueffelschwein/

Also: Alle lieben Leserinnen und Leser, die Essen nicht ausschließlich als lebenserhaltende Maßnahme betrachten und bei ein paar etwas unanständigen Passagen im Text nicht gleich empört den E-Book-Reader zuschlagen, sind herzlich eingeladen, sich vom 2. bis zum 11. Januar 2015 zu bewerben. Der Verlag verlost unter den Interessenten netterweise 15 E-Books (geeignet für EPUB und MOBI).

Ich werde versuchen, mich mindestens jeden zweiten Tag einzuloggen, um Fragen zu beantworten.
Übrigens: Sollte ich gewisse Gepflogenheiten, die bei lovelybooks üblich sind, oder auch Formalitäten bei der Leserunde zunächst missachten, bitte ich um Nachsicht – im Moment ist das alles für mich noch Neuland …

Ich freue mich sehr auf eure Rückmeldungen!

Herzliche Grüße
Nina
Zur Leserunde

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks