Nina Bawden

 3 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Das Eishaus, Griechischer Kaffee und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Nina Bawden

Cover des Buches Griechischer Kaffee (ISBN: 9783423252485)

Griechischer Kaffee

 (2)
Erschienen am 01.05.2006
Cover des Buches Das Eishaus (ISBN: 9783423117753)

Das Eishaus

 (3)
Erschienen am 01.03.1999
Cover des Buches Someone at a Distance (ISBN: 9781906462000)

Someone at a Distance

 (1)
Erschienen am 01.09.2008
Cover des Buches Kunst der Täuschung (ISBN: 9783423119085)

Kunst der Täuschung

 (1)
Erschienen am 01.07.1999
Cover des Buches A Handful of Thieves (ISBN: 9780571246526)

A Handful of Thieves

 (0)
Erschienen am 22.10.2008

Neue Rezensionen zu Nina Bawden

Cover des Buches Griechischer Kaffee (ISBN: 9783423252485)kassandra1010s avatar

Rezension zu "Griechischer Kaffee" von Nina Bawden

auf einer zu kleinen Insel
kassandra1010vor 7 Monaten

Wer kennt nicht die Situation in den klassischen Hotels. Das Hetzen nach der perfekten Liege, das Gerangel am Buffet? Aber nicht so bei den Engländern. Die benehmen sich ja immer tadellos in ihren Urlaubsresorts und üben sich in Zurückhaltung.

 

Auf der Insel lässt es sich als Gast schwer aus dem Weg gehen. Da trifft schon mal der gerade hochgelobte Politiker samt Gattin auf die gerade nicht mehr aktuelle Geliebte.

 

Als ob das schon nicht genug Showauflauf wäre, entpuppt sich der chice Mann im Anzug als ein flüchtiger Baulöwe, der seiner Frau das Blaue vom Himmel lügt, nur um der Haft durch die Steuerbehörde zu entkommen.

 

Weitere Gäste treten auf den Plan. Zwei exzentrische schon in die Jahre gekommene Zwillingsschwestern und zwei junge Mädchen auf der Suche nach ihrem Liebesglück prallen aufeinander. Beide Gruppen stellen erstaunter Weise fest, dass man von jedem Pärchen noch etwas lernen kann.

 

Die Welt ist hier so klein, dass es kein Entkommen gibt. Unweigerlich treffen hier Welten und Charaktere aufeinander….

 

 

 

Nina Bawden schafft es mit Leichtigkeit, ein bescheidenes kleines Hotel auf einer einsamen griechischen Insel für eine Handvoll Gäste in die Vorhölle zu verwandeln.

 

Was als Erholung gedacht war, entpuppt sich als völliges Klischee. Alle Gäste haben Leichen im Keller und müssen erst aus ihrer Scheinwelt in die Realität hervorgeholt werden.

 

Britischer Humor will gekonnt sein und darin ist Nina Bawden eine Meisterin.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks