Nina Freydag Lesereise Norwegen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lesereise Norwegen“ von Nina Freydag

Schroffe Felswände, duftende Hochmoore und verschneite Gebirge, über die Rentierherden treiben – Norwegens Natur ist einzigartig schön, doch ihren Bewohnern hat sie viele Opfer abverlangt. Tapfer und zäh hat sie die Norweger gemacht, und dabei großherzig und lebensfroh. Nina Freydag erzählt von den Sitten und liebenswerten Eigenschaften der Menschen hinter den sieben Bergen. Schon ihre Großeltern verliebten sich auf einem Schiff der norwegischen Hurtigrute ineinander. Sie selbst reiste als Kind erstmals in die Fjorde – seitdem war es um sie geschehen. Mit siebzehn ging sie deshalb an ein norwegisches Gymnasium.Detailreich beschreibt sie die wochenlangen Abiturfeiern der jungen Norweger. Sie nimmt an einer Elchjagd teil, berichtet über den Besuch eines weltberühmten Wals in einer kleinen Bucht, lässt sich in die Schwarzbrennerei einweisen und spricht mit Rentierhirten über Fellschuhe. Sie erklärt, wie die betagten Sänger eines Fischerchors es auf Platz eins der norwegischen Hitparade schaffen konnten, und ergründet, warum die Gänsehaut auf einem eingeschneiten Plumpsklo so schön ist. Und sie berichtet, waseine norwegische Frau dazu bewegt, splitternackt um eine Verkehrsinsel zu laufen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Norwegen mit Kurzgeschichten kennen lernen

    Lesereise Norwegen

    wikiauslandde

    06. January 2015 um 18:44

    Die Autorin Nina Freydag schildert diese Besonderheiten in Kurzgeschichten, die immer interessant geschrieben sind. Das Buch ist schnell verschlungen und gibt viele Bilder über Norwegen. Ein ideales Buch, um erste Eindrücke über die Mentalität und Besonderheiten Norwegens zu erhalten. Hier ein paar Stichworte zu den Kurzgeschichten: Ostern in der Ferienhütte im Schnee, Elchjagd, Alkoholkonsum in Norwegen, Anne Holt = Schriftstellerin und Ministerin, Deutschkind (Tochter aus der deutschen Besatzung), Free Willy – Filmwal in Norwegens Bucht, emanzipierte Frauen, Ekornes AG – die besondere Möbelfirma am Ende der Welt, die Königsfamilie – die Hochzeit des Prinzen, norwegische Spitzenköche, die Hochschule in den Dörfern, der hohe Norden – ohne Arbeit in Finnmark.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks