Nina Garcia

 4 Sterne bei 31 Bewertungen
Autor von Der perfekte Kleiderschrank, Der perfekte Stil und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Nina Garcia

Nina Garcia ist Chefredakteurin der amerikanischen »Elle«. Außerdem sitzt sie neben Heidi Klum in der Jury der sehr erfolgreichen Serie »Project Runway«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Nina Garcia

Cover des Buches Der perfekte Kleiderschrank (ISBN: 9783442177646)

Der perfekte Kleiderschrank

 (19)
Erschienen am 16.07.2018
Cover des Buches Der perfekte Stil (ISBN: 9783641105594)

Der perfekte Stil

 (7)
Erschienen am 16.12.2013
Cover des Buches Der Styleguide (ISBN: 9783442392728)

Der Styleguide

 (3)
Erschienen am 27.04.2015
Cover des Buches Nina Garcia's Look Book (ISBN: 9781401341473)

Nina Garcia's Look Book

 (0)
Erschienen am 11.07.2011
Cover des Buches The One Hundred (ISBN: 9780061664632)

The One Hundred

 (0)
Erschienen am 13.09.2011
Cover des Buches The Style Strategy (ISBN: 9780061834035)

The Style Strategy

 (0)
Erschienen am 10.08.2010
Cover des Buches The Little Black Book of Style (ISBN: 9780061237218)

The Little Black Book of Style

 (0)
Erschienen am 13.09.2011

Neue Rezensionen zu Nina Garcia

Neu

Rezension zu "Der perfekte Kleiderschrank" von Nina Garcia

Der perfekte Kleiderschrank
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Dieses Buch entspricht normalerweise so gar nicht meinem Genre. Aber ich möchte etwas Neues ausprobieren, meinen Horizont erweitern und deshalb mal eine andere "Art" Bücher ausprobieren. Schon länger interessieren mich Lifestyle - Bücher und dennoch habe ich mich nie getraut, mir einfach eins zuzulegen und mich überraschen zu lassen. Dieses Buch von Nina Garcia hat mich aber definitiv überrascht. Zum Einen mit seiner wunderschönen Aufmachung. Liebevolle, bunte Illustrationen verschönen und veranschaulichen die verschiedenen Kleidungsstücke. Zugegebenermaßen konnte ich nämlich nicht jedem Teil ein entsprechendes Bild in meinem Kopf zuordnen und da waren die Zeichnungen an der Seite wirklich sehr hilfreich. Es gibt so viele passende Zitate, Anekdoten und Informationen, die wirklich erstaunlich und interessant waren. Wusstet ihr zum Beispiel, dass die Pilotenbrille ihren Namen wirklich den Piloten der Air Force verdankt, die 1936 eine neue Schutzbrille haben wollte, die nicht so massig wirkte und dabei dieses - heute noch sehr beliebte - Design entwickelt wurde? Oder dass alle dreißig Sekunden eine Flasch Chanel No. 5 verkauft wird?
Ich wusste es jedenfalls nicht und wenn man sich für Mode etwas interessiert, saugt man diese Informationen bestimmt mit Begeisterung auf. So ging es mir jedenfalls und ich wollte immer wissen, welches Teil wohl als nächstes beschrieben werden wird.  Jedes Teil ist ein bisschen anders aufgebaut. Zu einem Kleidungsstück wird eine interessante Information geliefert, zu dem anderen mehr Illustrationen und Zitate. Durch diesen abwechslungsreichen Aufbau wird meiner Meinung nach der Lesefluss noch gefördert. Zudem wird jedes Teil nur knapp beschrieben und wird nicht unnötig ausgeweitet, sodass die Seiten nur so fliegen und man rasch durch das Buch kommt. Obwohl ich finde, dass das Buch sich gar nicht so sehr zum wirklichen Lesen eignet. Es ist viel schöner, immer mal wieder hineinzublättern, sich inspirieren zu lassen ... Das war das Buch für mich nämlich auf jeden Fall: Inspirierend! Während dem Lesen habe ich dauerhaft Lust auf Shopping bekommen, ich habe angefangen, meinen Kleiderschrank zu überdenken und im Internet nach ein paar hübschen neuen Teilen gesucht, die unbedingt einziehen müssen. Was zuvor auf jeden Fall noch bei mir einziehen soll, sind aber auf jeden Fall die anderen Bücher dieser Reihe, die sich zum Einen mit dem persönlichen Stil und zum Anderen mit dem bestmöglichen Style beschäftigen.
Nina Garcia, die Autorin dieser Bücher, ist eine weltbekannte Moderedakteurin und man merkt ihr während dem Lesen ihr gutes Gespür für Mode an. Und das ist in gewisser Weise mein Kritikpunkt. Die Autorin bewegt sich in ganz anderen Kreisen als die meisten Menschen. Herme`s und Gucci stehen bei mir nicht auf der Tagesordnung. Viele Marken und Designer musste ich erst einmal googeln bzw. manchmal wurde man von der Autorin sogar aufgefordert, nach bestimmten Stücken oder Bildern zu googeln. Was ich gut fand, war, dass die Autorin Tipps gegeben hat, wo man die entsprechenden Sachen denn findet. Aber wenn ich dann mal nachgeschaut habe, wurde ich von den Preisen fast erschlagen.  Das Buch lädt zum Träumen ein, später vielleicht einmal das ein oder andere Teil zu besitzen. Aber für den täglichen Gebrauch ist es nicht zu empfehlen. In dem Fall ist es mehr eine Anregung, als ein wirklicher Guide. Und ich denke, es wird auch vielen anderen so gehen, dass die Begriffe einem nichts sagen und man deshalb ständig das Handy beim Lesen des Buches daneben liegen haben sollte, um schnell mal nach der Bedeutung eines Begriffs nachzugucken.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
L

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2021 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2020 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2020 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

denise7xy - erhalten + verschickt

Michaela11 - erhalten + verschickt

Siraelia - erhalten + verschickt

littleturtle - erhalten + verschickt

Musikpferd - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

Forila - erhalten + verschickt

Vanessa-v8 - erhalten + verschickt

Wolly - erhalten

---ZWISCHENSTOPP---

katze-kitty

dear-pineapple

Buecherbaby

rebell

---ZWISCHENSTOPP---

when_angels_fly

Wolly

Sternchenschnuppe

Lavendel3007

Shadowbuch

Brixia

Lale2004

fraeulein_lovingbooks

---ZWISCHENSTOPP---

Weltentraeumer_1

die_magische_buecherwelt

Kagali

Musikpferd

denise7xy

alice_bookworld

Jezebelle

---ZWISCHENSTOPP---

Michaela11

oceanlover

katze-kitty

Sternchenschnuppe

littleturtle

mieken

Stinsome

---ZWISCHENSTOPP---

Siraelia

Aurayaa

Buechergarten









327 Beiträge
Letzter Beitrag von  LeoLoewchenvor 3 Tagen

Danke :)

Zum Thema

Community-Statistik

in 44 Bibliotheken

auf 5 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks