Nina Gold Ein Girlie packt aus

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Girlie packt aus“ von Nina Gold

Geheime Enthüllungen eines Teenagers: Frisch und fröhlich aus dem Alltag einer (fast schon) Vierzehnjährigen erzählt, deren Leben von beinahe stündlich wechselnden Höhen und Tiefen gekennzeichnet ist. Originell und irre witzig führt Lara knapp sechs Wochen lang Buch über das gigantische Chaos, das sie um sich verbreitet. Riesiges Lesevergnügen für alle Teenies – und eine erstklassige "Verjüngungskur" für alle älteren Lese-Semester... (Quelle:'E-Buch Text/31.05.2013')

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Brutal, grausam ehrlich, gnadenlos offen: Dieses Buch erfüllte für mich alle Erwartungen, die von Lobgesängen geschürt worden waren.

once-upon-a-time

Kleine große Schritte

Dieses Buch lässt einen nicht mehr los und verändert den Blick, mit dem man die Welt und die Menschen sieht.

Tintenklex

Kukolka

Ein erschütterndes Schicksal, welches stellvertretend für leider viele Mädchen und junge Frauen steht, als man vielleicht denkt

Caro_Lesemaus

Das Haus ohne Männer

Frankreich, Frauen WG....eine schöne Geschichte mit Flair.

sunlight

Der Freund der Toten

Hab mittendrin aufgehört. Hat mich leider nicht gefesselt... Schade. Hab mich sehr auf das Buch gefreut.

Kaffeesatzlesen

Die Tänzerin von Paris

Berührend und unfassbar traurig

tardy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Girlie packt aus" von Nina Gold

    Ein Girlie packt aus

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. June 2007 um 18:25

    Lara hat es nicht leicht: Geschiedene Eltern, Pickel, eine Brille und dann lösen sich auch noch Take That auf!! Schulisch sieht es auch nicht rosig aus, gerade in Mathe, und ein Schlägertyp hat es auf sie abgesehen - fragt sich nur wie... Zwischen der neuen Freundin ihres Vaters, ihrem dämlichen Hund, ihrer neuen Liedenschaft zur Kelly Family und der ersten Liebe versucht Lara, mit viel Humor und Kreativität das Beste aus ihrem verrückten Leben zu machen. Der Wahnsinn des Alltags im Tagebuch einer 13-jährigen - herrlich schräg und trotz Laras offensichtlicher Leiden unglaublich witzig! In passend lockerem Ton gschrieben, ohne jedoch auf Fäkalsprache etc. zurückzugreifen, gelingt es der Autorin gut, die Gedanken ines jungen Mädchens wieder zu geben. Ich bin jetzt 23 und liebe das Buch immer noch. 10x gelesen, oder so XD

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks