Nina Hirschlehner

(78)

Lovelybooks Bewertung

  • 87 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 2 Leser
  • 45 Rezensionen
(53)
(16)
(7)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend aber mit ein paar Schwachstellen

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen: LOST
    Lebensglueck

    Lebensglueck

    08. January 2017 um 17:29 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen: LOST" von Nina Hirschlehner

    Marie wohnt mit ihrem Freund zusammen. Marie denkt, alles wäre in Ordnung bis sie erfährt, dass ihr Freund zu der schlimmsten Gang der Stadt gehört und ein Menschenleben auf dem Gewissen hat. Sie möchte ihn verlassen, was nur nicht so einfach ist.Man kommt sehr gut in das Buch rein und erfährt schon einiges am Anfang. Der Schreibstil ist locker und flüssig.Marie ist für mich am Anfang der Geschichte sehr gut gläubig und ich konnte öfters ihre Gedankengänge nicht verstehen. Ihre Gefühle konnte ich manchmal auch nicht einordnen.Die ...

    Mehr
  • Achtung Spoiler

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen
    Liberace

    Liberace

    22. December 2016 um 13:48 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    Achtung, Spoileralarm!InhaltDie 21 Jährige Marie lebt bei ihrem Freund der ihr alles bezahlt. Doch der ist Anführer einer gefährlichen Gang. Marie weiß nicht was seine Arbeit ist, doch eines Tages kommt alles ans Licht.Meine MeinungÄhm ja, die Geschichte geht ungefähr so:Bin ich nicht mit jemand tollem zusammen? Er bezahlt alles für mich.Was? Mein Freund macht illegale Dinge? - EgalMein Freund hat gerade jemand umgebracht! - EgalMein Freund hat meinen besten Freund erschossen? - EgalMein Freund hat erfahren das ich ihn betrüge ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen
    ninahirschlehner

    ninahirschlehner

    zu Buchtitel "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    Lust auf eine Leserunde? <3Ich vergebe 10 ebooks unter der Bedingung, dass ihr nach dem Lesen eine Rezension auf euren Blogs, LovelyBooks, Amazon o.ä. verfasst (natürlich nur, soweit vorhanden :b)Gerne könnt ihr mir während des Lesens eure Fragen zum Buch stellen, ich stehe euch jederzeit zur Verfügung (: Darum geht es im ersten Teil:Dass Maries Freund der Anführer einer der einflussreichsten Gangs der Stadt ist, hat ihr noch nie besonders gut gefallen. Als sie jedoch herausfindet, dass er für den Tod eines Menschen ...

    Mehr
    • 87
  • „Ein Leben auf dem Scherbenhaufen: LOST“ von Nina Hirschlehner

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen
    nancyhett

    nancyhett

    21. December 2016 um 10:00 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    „Ein Leben auf dem Scherbenhaufen: LOST“ von Nina Hirschlehner, erschienen im Januar 2016 bei Books on Demand. Klappentext: Dass Maries Freund der Anführer einer der einflussreichsten Gangs der Stadt ist, hat ihr noch nie besonders gut gefallen. Als sie jedoch herausfindet, dass er für den Tod eines Menschen verantwortlich ist, bricht für sie eine ganze Welt zusammen.Aus Angst möchte sie den Kontakt zu ihm abbrechen, doch das ist nicht so einfach wie erhofft. Meine Meinung: Leider konnte mich die Geschichte weder fesseln, ...

    Mehr
  • Geht noch besser!

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen
    kathi_liebt_buecher

    kathi_liebt_buecher

    20. December 2016 um 16:43 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    Danke an die Autorin für dieses tolle Buch und die Leserunde. ⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️ Erst einmal kurzer Inhalt: Dass Maries Freund der Anführer einer der einflussreichsten Gangs der Stadt ist, hat ihr noch nie besonders gut gefallen. Als sie jedoch herausfindet, dass er für den Tod eines Menschen verantwortlich ist, bricht für sie eine ganze Welt zusammen. Aus Angst möchte sie den Kontakt zu ihm abbrechen, doch das ist nicht so einfach wie erhofft. Allgemeines: Das Buch ist in der 1. Person geschrieben ...

    Mehr
  • Tolle Story, angenehmer Schreibstil aber noch Einiges an Potential in Bezug auf Emotionen und Tiefe!

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen
    Jungenmama

    Jungenmama

    19. December 2016 um 11:47 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    Mit "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" geht es hier um den ersten Teil der LOST Serie von Nina Hirschlehner. Das Buch handelt von der jungen Marie, welche nach einer Entfremdung von Ihrer Familie bei ihrem Freund und dessen Gang LOST unterkommt. Erst im Laufe des Buches erfährt sie, dass sie ständig unter Beobachtung steht und das ihre neuen Freunde nicht dass sind, was sie in Ihnen gesehen hat... Cover und Story haben mir sehr gut gefallen. Auch der Schreibstil der Autorin ist flüssig und modern. Leider hat es mir immer wieder ...

    Mehr
  • Eine mitreißende Geschichte bis zum Schlu

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen
    HanniinnaH

    HanniinnaH

    18. December 2016 um 18:13 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    Inhalt: In diesem Buch geht es um Marie. Ihr Freund Leon ist der Anführer einer der einflussreichsten Gangs der Stadt. Als sie herausfindet, dass er für den Tod ihres besten Freundes Lukas ist. Sie wird von Leon rausgeschmissen, da sie Laut ihm, ihn mit einem anderen Betrogen hat. Sie weiss, dass vor ihm sie muss sonst droht ihr das gleich wie ihren besten Lukas. Meine Meinung: Dieses Buchhat einen tollen Schreibstil und es lässt sich super lesen. In die Geschichte bin ich sehr gut reingekommen und das Cover finde ich echt schön. ...

    Mehr
  • Mitreißende Story, allerdings nicht ganz ausgereift

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen
    NiQue

    NiQue

    11. December 2016 um 20:58 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen" von Nina Hirschlehner

    LOST|Ein Leben auf dem Scherbenhaufen - Nina Hirschlehner *Das Buch* >> Ist der erste Zeil der Reihe >> Wurde aus der Sichtweise der weiblichen Hauptperson geschrieben, außerdem gibt es 3-4 Kapitel aus der Sichtweise eines der männlichen Protagonisten >> Die Kapitel sind von normaler Länge gehalten >> Die aktuelle Ausgabe erschien im Januar 2016 >> Es stammt aus dem Genre Jugendbuch, enthält Dramatik, Liebe, Krimi *Der Text* Ist leicht zu verstehen und zu lesen. Der Schreibstil gefiel mir auf Anhieb sehr gut. *Die Protagonisten* ...

    Mehr
  • Eine tolle Fortsetzung!!!

    The Last Desire
    fairy-book

    fairy-book

    21. September 2016 um 20:44 Rezension zu "The Last Desire" von Nina Hirschlehner

    Zum ersten Mal habe ich mit dafür entschieden, nicht näher auf den Inhalt einzugehen!Nach dem schockierenden Ende von Teil 1 "Verlassen" sollt ihr selbst herausfinden, was mit Andy passiert.Er trägt mitschuld daran, daß Cat verwandelt wurde und nun ebenfalls das Vampirinternat besucht. Doch Mo ist derjenige, der zur Gefahr wird, am Ende auch für Andy.Wird Cat ihn retten können?Wow! Was war ich geschockt nach dem Ende des ersten Teils!Und nun ging es weiter und fieberte direkt mit!Wird Cat Andys Leben retten können?Während sie ...

    Mehr
  • Spannender Nervenkitzel

    Ein Leben auf dem Scherbenhaufen: LOST
    Ailis-regin

    Ailis-regin

    17. July 2016 um 11:06 Rezension zu "Ein Leben auf dem Scherbenhaufen: LOST" von Nina Hirschlehner

    Marie flüchtet vor ihrem alten Leben und schlittert geradewegs in die Arme des Anführers der berüchtigsten Gangs in der Stadt.Erst mit der Zeit wird ihr klar, wie Leon wirklich ist. Doch da scheint es fast schon zu spät.Gleich zu Beginn wird klar, dass sich Marie vollkommen an Leon anpasst und (fast) nur macht, was ihm gefällt. Etwas, das ich absolut nicht verstehen kann, wie man sich selbst so aufgibt. Dennoch weiß ich, dass das schneller geht, als man denkt. Und gerade deswegen konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen und ...

    Mehr
  • weitere