Neuer Beitrag

Lavazza

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben,
heute beginnt die Bewerbung zu meiner dritten Leserunde.
Mein neues Buch ist da und ich bin ganz gespannt wie ihr es findet. Daher  verlose ich 15 e-Books im E-Pub Format bis Ende August.
Und darum geht es in meinem Buch:
Inhalt:
Als Helene stirbt, steht Andrea vor einem Scherbenhaufen. Sie hat nicht nur ihre Mutter verloren, sondern auch eine enge Freundin. Beim Ausräumen der Wohnung findet Andrea einen geheimnisvollen Brief, der einen Hinweis auf ihren unbekannten Vater enthält. Ihre Freundin Mareike bestärkt sie in ihrem Wunsch, ihren Vater kennenzulernen. Doch wo ist er und wie soll sie ihn finden? 1993: Samuel unternimmt mit Jean eine Abenteuerreise in den Regenwald Amazoniens. Niemals hätte er erwartet, was ihm dort widerfährt. Er trifft nicht nur auf einen besonderen Menschen, sondern erkennt auch sein wahres Ich und fängt an, an seinem alten Leben zu zweifeln. Was will er wirklich?

Ich freue mich über jede Bewerbung und das euch das Lesen so viel Freude bereitet, wie ich beim Schreiben hatte.

Bitte auch wirklich nur bewerben, wenn man sich die Zeit für eine Rezension bei diversen Portalen, wie Amazon, Thalia etc. nehmen kann. ;)

Autor: Nina Hutzfeldt
Buch: Das Lachen der Yanomami

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Dies ist KEINE Bewerbung, denn ich habe das Buch schon, aber ich warte mit dem Lesen, bis diese Runde beginnt. Wollte also nur Bescheid sagen, dass ich dabei bin. ;)

Booky-72

vor 2 Jahren

habe meine Freunde bei FB informiert und hoffe, es finden sich noch Leser...

Beiträge danach
138 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Solengelen

vor 2 Jahren

Kapitel 19-24
Beitrag einblenden

Das Indiomädchen, das jetzt einen Namen erhalten hat, ist in England vielleicht doch etwas Fehl am Platz, zumal Samuel nicht wirklich weiß wohin mit ihr. .Samuel und Familie sind eigentlich nicht wirklich eine. Finde ich eigentlich erschreckend. Obwohl er sich sicher durch den Aufenthalt im Dschungel verändert hat.

Solengelen

vor 2 Jahren

Kapitel 25-30
Beitrag einblenden

Ich bin über die Kaltblütigkeit der Töchter schockiert. Natürlich ist es nicht einfach, wenn einer der Eltern sich anderweitig orientiert. Aber das geht gar nicht. Jetzt meine mit man dem Geheimnis des Hauses auf die Spur. Die Ereignisse in diesem Abschnitt müssen erst mal sacken.

Solengelen

vor 2 Jahren

Kapitel 31-Epilog
Beitrag einblenden

Mareike und Andrea finden heraus, wie Julia ums Leben gekommen ist. Außerdem finden sie Samuels Sohn. Molly im Pflegeheim, niemand vermisst Faith, es bleiben einige Fragen offen. Aber leider nicht genug für ein Folgebuch, oder? Liebe Nina, vielen Dank, dass ich deine Geschichte lesen durfte.

Lavazza

vor 2 Jahren

Kapitel 31-Epilog
Beitrag einblenden

Danke, dass du mitgelesen hast.
Mal sehen, vielleicht schreibe ich irgendwann nochmal ein Folgebuch. ;)

Solengelen

vor 2 Jahren

Kapitel 31-Epilog

Hier jetzt auch meine Rezension. Nochmals danke, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Nina-Hutzfeldt/Das-Lachen-der-Yanomami-1170404141-w/rezension/1196797305/

Lavazza

vor 2 Jahren

Kapitel 31-Epilog
Beitrag einblenden
@Solengelen

Danke, sie ist wirklich schön.
Kannst du sie auch auf anderen Portalen hochladen, falls du es noch nicht gemacht hast.

Solengelen

vor 2 Jahren

Kapitel 31-Epilog
@Lavazza

Sehr gerne, bei Amazon habe ich sie auch hochgeladen.

Neuer Beitrag