Neuer Beitrag

Lavazza

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben,
heute starte ich eine Leserunde mit meinem Buch Die Seelen der Indianer. Es sind 10 e-books im epub Format zu verlosen.

Zum Inhalt:

Als die siebzehnjährige Jordan Post von einer Erbermittlungsagentur bekommt, reist sie mit ihrer Adoptivfamilie in das Land ihrer Herkunft. In Oklahoma City liegt das Haus ihrer leiblichen Großeltern in dem sie einen mysteriösen Brief mit einem Foto von einer Farm in Kansas findet. Ihre Wege kreuzen sich mit der gleichaltrigen Sadie O´Connor die im Jahre 1868 auf einen Indianer trifft und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Wer ist sie und wie ist Sadie mit Jordans Vergangenheit verwurzelt?

Ich freue mich über jede Bewerbung und das euch das Lesen so viel Freude bereitet, wie ich beim Schreiben hatte.

Bitte auch wirklich nur bewerben, wenn man sich die Zeit für eine Rezension bei diversen Portalen, wie Amazon, Thalia etc. nehmen kann. ;)

Autor: Nina Hutzfeldt
Buch: Die Seelen der Indianer

Slaterin

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Nina, danke für die Einladung, die ich sehr gerne annehme.

Ich hatte ja beim letzten Mal kein Glück und hoffe nun die Seelen der Indianer erkunden zu können. Epub oder mobi beides ok.

Siraelia

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Nina,

auch kann mich slaterin nur anschließen. Vielen Dank für die Info zur Leserunde. Ich versuche auch dieses Mal mein Glück, da mich der Inhalt interessiert :-)
Zeit müsste dann vorhanden sein, Rezensionen nicht nur bei lb selbstverständlich.

Viele Grüße

Beiträge danach
87 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

papaverorosso

vor 6 Monaten

Kapitel 19-20
Beitrag einblenden

Ich kann mich ein kleines Bisschen in Jordan und Henry hineinversetzen. Als ich mich zum ersten Mal verliebt habe, war ich auch eher zurückhaltend., mir war einiges sehr peinlich... Ich finde es eher bemerkenswert, dass die Liebe sich über die vielen Monate und trotz der Zurückhaltung hält.
Die Geschichte von White Antilope fand ich auch sehr schön! Spannend, dass sie noch Wissen über Sadies/Little One Geschichte weitergeben kann.

papaverorosso

vor 6 Monaten

Kapitel 21-22
Beitrag einblenden

Sadie hat überlebt, aber zu welchem Preis... Trotzdem kann ich nur Rachels und Carolines Mut bewundern, als sie alles gegeben haben, um sie zu retten.

Nun ist leider Sadies Herz für immer gebrochen. Nur mit dem Kind wird ein Teil des Indianer-Volks weiter leben...

papaverorosso

vor 6 Monaten

Kapitel 23-Epilog
Beitrag einblenden

Das Ende hat mich an dieser Geschichte am meisten berührt. Sadie kann das Leben nicht mehr ertragen. Weil ihr liebster sowie ihr ganzes neues Volk das Leben verloren hat. Aber vielleicht auch weil ihr gelibter Vater derjenige war, der alles zerstört und weggenommen hat. Wie kann man mit diesem Gewicht auf den Schultern leben?

Arme Little Rose, ohne Mutter aufgewachsen und dann Adam... Ich hätte nie gedacht, dass er zu einer solchen Tat fähig sei, immerhnin waren er und Sadie mal beste Freunde gewesen...

Ein trauriges, aber intensives Ende. Mich hat es nur gewundert, dass Ralph keine weiteren Probleme gemacht hat, das hätte ich irgendwie erwartet.

papaverorosso

vor 6 Monaten

Fragen und Anmerkungen

Hallo Lavazza.

Ich habe es nun auch geschafftt, meine Rezension zu schreiben. Ich bedanke mich sehr, dass ich dabei sein konnte. Besonders Sadies Geschichte hat mir gut gefallen:

https://www.lovelybooks.de/autor/Nina-Hutzfeldt/Die-Seelen-der-Indianer-1351306029-w/rezension/1444530415/

Ganz liebe Grüße und viel Erfolg für die Zukunft!

Lavazza

vor 6 Monaten

Fragen und Anmerkungen
@papaverorosso

Vielen lieben Dank für die schöne Rezension. Ich freue mich, dass die die Geschichte gefallen hat. Vielleicht magst du die Rezis auch noch bei Amazon etc reinstellen. Darüber würde ich mich sehr freuen.

papaverorosso

vor 6 Monaten

Fragen und Anmerkungen
@Lavazza

Ich lade sie gleich bei Amazon und Thalia hoch :)

Twin_Tina

vor 6 Monaten

Kapitel 1
Beitrag einblenden

Der Anfang von Jordan hat mir gut gefallen. Die Vorstellung der Familie ist zwar bisher nicht all zu viel ausgefallen, aber dennoch hat man einen guten ersten Eindruck gewonnen.

Neuer Beitrag