Nina Jansen Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender“ von Nina Jansen

Tabulose Erotik, fesselnde Sinnlichkeit, grenzenlose Leidenschaft Überarbeitete Neuauflage des BDSM-Romans „Ein Hauch von Schmerz“. Enthält ausführliche Sexszenen. Zwei Jahre lang war April ihrem strengen Gebieter Blain eine gefügige Gespielin. Nun träumt sie davon, einen Mann zu finden, der ihr die absolute Erfüllung schenkt. Der Luxusimmobilienmakler Ray gewinnt ihr Herz im Sturm, doch kann er der Richtige sein, wenn sogar ihr dominanter Ex sie vor ihm warnt? Auch Aprils Freundin Carly hat Bedenken, dabei ist sie selbst gerade dabei, sich kopfüber in ein wildes Abenteuer mit dem Sonnyboy Jonas zu stürzen. Leserstimmen „Ein unwiderstehlicher Mix aus Erotik und Romantik“ „Nina Jansen schreibt SM mit Niveau und Gefühl“ Enthält alle vier Bände des Serials „Feel it“ Sweetness Satisfaction Submission Surrender Die Autorin Nina Jansens Debüt „Bestrafe mich!“ war ein Überraschungsbestseller, der sie zur Queen of Romantic SM machte. Auch mit „Gehorche mir!“ gelang es ihr, die Leserinnen zu fesseln. Ihren dritten Roman „Ein Hauch von Schmerz“ hat sie unter dem Titel „Feel it“ exklusiv für 26|books neu bearbeitet.

Eine "fesselnde", erotische Geschichte

— Diana182

Erotik und Romantik auf hohem Niveau

— tanlin_11

sehr erotisch und speziell

— lenicool11
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4)

    Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender

    AmberStClair

    Klappentext: Heißer Erotik- und Liebesroman - alle vier Folgen in einem Band: Sweetness, Satisfaction, Submission, Surrender  Zwei Jahre lang war April ihrem Gebieter Blain eine gefügige Gespielin. Nun träumt sie davon, einen Mann zu finden, der ihr die absolute Erfüllung schenkt. Der Luxusimmobilienmakler Ray gewinnt ihr Herz im Sturm, doch kann er der Richtige sein, wenn sogar ihr dominanter Ex sie vor ihm warnt?  Auch Aprils Freundin Carly hat Bedenken, dabei ist sie selbst gerade dabei, sich kopfüber in ein wildes Abenteuer mit dem Sonnyboy Jonas zu stürzen.  Meine Meinung: Das Buch war interessant zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig und auch angenehm gewesen. Da ich selber noch nie so ein Buch gelesen habe, hatte ich mich etwas schwer damit getan. Die ganzen erotischen Szenen waren genausten beschrieben und ich muß sagen für mich ist dieses Buch nichts. Gut, ich wußte das es so etwas gibt, aber lesen darüber ist doch etwas ganz anderes. Die Hauptpersonen kommen sehr gut rüber und sind auch sympathisch. Auch das ganze drumherum ist sehr gut geschrieben und beschrieben worden. Ein Hauch von Romantik und Sehnsucht nach Geborgenheit konnte man auch darin spüren. Ich selber werde nicht mehr so ein Buch lesen, aber für alle die auf so etwas stehen kann ich es empfehlen! Ich vergebe trotz alledem 5 Punkte, da Schreibstil und die Geschichte drum herum gut waren. Einen lieben Dank an Nina Jansen das ich das Buch lesen durfte!

    Mehr
    • 2

    madamecurie

    28. January 2016 um 21:21
  • Buchverlosung zu "Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender" von Nina Jansen

    Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender

    TinaZang

    Liebe Freunde der erotischen Literatur, ich verlose 10 Exemplare des E-Books "Feel it" von Nina Jansen, das in meinem Verlag 26|books erschienen ist. Es handelt sich um die Gesamtausgabe des gleichnamigen Vierteilers. Zu gewinnen gibt es mobi-Dateien für den Kindle-Reader bzw. für die Kindle App. Inhalt: Zwei Jahre lang war April ihrem strengen Gebieter Blain eine gefügige Gespielin, aber er war nicht ihre große Liebe. Nun träumt sie davon, einen Mann zu finden, der ihr die absolute Erfüllung schenkt. Der Luxusimmobilienmakler Ray gewinnt ihr Herz im Sturm, doch kann er der Richtige sein, wenn sogar ihr dominanter Ex sie vor ihm warnt? Auch Aprils Freundin Carly hat Bedenken, dabei ist sie selbst gerade dabei, sich kopfüber in ein wildes Abenteuer mit dem Sonnyboy Jonas zu stürzen. Wichtiger Hinweis: Dieser Roman ist nur für Leserinnen ab 18 geeignet, da er ausführliche Sex-Szenen enthält, die außerdem stark dem SM-Bereich zuzuordnen sind. Bewerbt euch, wenn ihr Lust habt, euch auf ein sinnliches Abenteuer einzulassen und eine Rezension zu schreiben. Viel Glück Christine (Tina) www.26books.de

    Mehr
    • 36
  • Eine "fesselnde", erotische Geschichte

    Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender

    Diana182

    27. November 2015 um 10:52

    Das Cover macht sofort deutlich, um welche Art Buch es sich hier handelt! Dieses erotische Bild, welches nicht viel verrät, finde ich für dieses Buch sehr passend gewählt. Und eins gleich vorweg:  Es handelt sich hier wirklich um einen erotischen Roman und keinen Frauenroman ala Rosamunde Pilcher. Hier wird detailliert aufgezeigt, was gerade geschieht ohne Zensur oder sonstige Andeutungen. Dies gefällt mir sehr gut uns ist auch der Grund, warum ich die Bücher der Autorin so gerne lese! In diesem Buch geht es zwar hauptsächlich um BDSM Praktiken, aber es ist nicht nur zwangsläufig für dessen Fans gedacht. Denn die Autorin erzählt auch eine tolle Geschichte, in der sie es schafft, den Leser mit Worten zu „fesseln“. Manchmal vergaß ich gar, dass es ein Erotik- Roman war und die erotischen Szenen waren nebensächlich. Man möchte einfach auch so wissen, wie es zwischen den Charakteren weiter geht. Des Weiteren wird das Buch auch nicht nur aus der Sicht von April (der Hauptperson) erzählt, sondern man springt auch in die Gedankenwelt der anderen Figuren und kann ihre Handlungen so noch viel besser verfolgen und nachvollziehen. Außerdem findet sich der Leser, egal ob männlich oder weiblich, mindestens in einer der mitwirkenden Personen wieder. Denn hier ist eine bunt gefächerte Charakterzusammenstellung anwesend. Von Dominant bis Unterwürfig, aber auch einem Pärchen, was ganz ohne BDSM und Bestrafungsspiele auskommt, ist vertreten. Ein tolles Buch zum Genießen, was aber auch sehr fesselt und ein weglegen schwer macht. Telefon aus, auf die Couch gekuschelt und schon kann die erotische Reise beginnen. Mein Fazit: Dieses Buch verdient volle Punktzahl. Es gilt zwar als Erotikroman, aber auch die eigentliche Geschichte zwischen den Personen ist sehr gut durchdacht und miteinander verstrickt! So macht das Lesen spaß! Ich freue mich sehr auf weitere Werke dieser tollen Autorin!

    Mehr
  • Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4)

    Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender

    Sarantha

    11. November 2015 um 20:22

    April und Carly sind beste Freundinnen, doch was die sexuelle Richtung angeht, könnten sie unterschiedlicher nicht sein.  Wo April sich in der BDSM Szene heimisch fühlt und ihren Dom Blain hat, ist Carly der BDSM Szene ehe abgeneigt. Aber dann trennen sich Blain und April und da die junge Frau nicht weiter bei Blain wohnen will, muß ein Immobilienmakler her. Ray, ein dominanter Mann mit speziellen Vorlieben. Jeder warnt April vor Ray aber sie verliebt sich in ihn. Carly lernt Jonas kennen und was erst harmlos beginnt, führt sie in die in eben jener Szene, die April so liebt. Die erotischen Szenen hat die Autorin gut eingefangen und sie lassen sich hervorragend lesen, ohne das es zu viel wird. Der Schreibstil ist angenehm und wer wissen will wie der Roman endet, sollte ihn unbedingt lesen.

    Mehr
  • Leidenschaft und Erotik pur

    Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender

    tanlin_11

    08. November 2015 um 15:05

    Der Erotikroman „Feel it“ von Nina Jansen verkörpert Leidenschaft und Erotik pur. Die Protagonistin April hat ihre Leidenschaft für SM-Beziehungen bereits vor einigen Jahren für sich entdeckt und trennt sich nach zwei Jahren von ihrem Dom Blain. Im Rahmen ihrer Wohnungssuche lernt sie den Immobilienmakler Ray kennen und verliebt sich sogleich in ihn. Auch er gehört der SM-Szene an und zeigt ihr bei einer Wohnungsbesichtigung genau, wie seine Vorlieben aussehen. Im Gegensatz zu April, kann ihre beste Freundin Carly nichts mit SM-Beziehungen anfangen. Im Laufe des Romans lernt sie jedoch den „Sunnyboy“ Jonas kennen und zusammen wagen sie einen Vorstoß in diese Welt. Wenn ihr wissen wollt, ob Carly der SM-Szene etwas abgewinnen kann, ob sie mit Jonas glücklich wird und ob Ray die Verliebtheit von April tolerieren oder sogar teilen kann und Ray doch nicht so gefährlich für April ist, wie es zunächst allen scheint, dann müsst ihr dieses Buch unbedingt lesen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und die Autorin kann erotische Szenen hervorragend und anschaulich inszenieren. Die Charaktere sind durchweg sympathisch und liebenswert. Auch die Handlung ist interessant und verspricht Spannung pur, sodass ich das Buch nicht oft zur Seite legen konnte und es verschlungen habe. Schade finde ich allerdings, dass ich beim Lesen über den ein oder anderen Fehler gestolpert bin und noch ein paar Fragen zur Handlung offen sind. Alles in allem handelt es sich aber um einen sehr interessanten Roman, der auf hohem Niveau Erotik und Romantik verkörpert. Ich kann dieses Buch empfehlen, wenn man offen für die SM-Szene ist und ein paar Stunden in dieser Welt gefesselt sein möchte.

    Mehr
    • 2
  • SM vom Feinsten

    Feel it (Gesamtausgabe, Band 1 - 4): Sweetness - Satisfaction - Submission - Surrender

    lenicool11

    28. October 2015 um 00:29

    Inhalt 2 Freundinnen die eine eigentlich normal die andere Sklavin verlässt ihren Dom lernt einen neuen Mann kennen der auch DOm ist verliebt sich in ihn und er ihn sie sie erleben sehr viele intime verrückte Sachen.  Die Freundin hin gegen lernt einen Smarten Sunnyboy kennen und lernt ihre SM seite zusammen mit diesen Mann kennen.  Meine Meinung Sehr schöner schreibstil sehr schnell zu lesen und sehr erotisch geschrieben wenn auch sehr speziel durch die SM Sachen. Wer also SM mag und erotische geschichten kommt hier voll und ganz auf seine Kosten und es ist eine voll kommen perfekte geschichte. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks