Nina Jansen Feel it: Submission (Band 3)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feel it: Submission (Band 3)“ von Nina Jansen

Grenzenlose Lust mit einem Schuss Humor – Für kurze Zeit zum Sonderpreis von 0,99 € Bei diesem Serial handelt es sich um eine überarbeitete Neuauflage des BDSM-Romans „Ein Hauch von Schmerz“. Enthält ausführliche Sexszenen. Ray zog sein Hemd aus und sagte: „Heb die Beine und spreize sie.“ Als wäre es die selbstverständlichste Sache der Welt, nackt auf der weißen Tischdecke in einem Nobelrestaurant zu liegen und für drei Männer die Beine breit zu machen. Desmond und Frank stellten sich rechts und links neben den Tisch, etwa auf Höhe ihrer Hüfte, und griffen nach ihren Fußgelenken. Ihre Beine wurden nach hinten oben gezogen und so weit gespreizt, dass es wehtat. Desmond packte ihre gefesselten Handgelenke und zog sie über ihren Kopf. Frank berührte mit der freien Hand ihren Bauch und streichelte ihren Venushügel. Sie verstand, dass er sie besänftigen wollte, und war ihm dankbar dafür, befürchtete aber, Desmond könnte sich ähnliche Freiheiten herausnehmen. Sie wollte nicht, dass dieser Fremde sie intim berührte. Wenn sie daran dachte, dass ihr ein Analfick mit ihm bevorstand, überflutete sie ein Gefühl, das demütigender war als Scham. April weiß, dass es nicht klug von ihr ist, sich mit Ray in einem exklusiven Restaurant zu treffen und dabei keine Unterwäsche zu tragen. Schon vor dem ersten Gang beginnt er, ihre Grenzen auszutesten. Als er dann auch noch zwei Männer vom Nebentisch in das Spiel mit einbezieht, verliert sich April in einem Taumel aus Lust und Entsetzen. Am nächsten Morgen erkennt sie, dass Rays sorgfältige Inszenierungen ein Ablenkungsmanöver sind. Er überspielt damit seine emotionale Unsicherheit. Wie kann sie seine Abwehr durchbrechen? Feel it – Die komplette Reihe Band 1: Sweetness Band 2: Satisfaction Band 3: Submission Band 4: Surrender – erscheint am 08. August 2015 Die Autorin Nina Jansens Debüt „Bestrafe mich!“ war ein Überraschungsbestseller, der sie zur Queen of Romantic SM machte. Auch mit „Gehorche mir!“ gelang es ihr, die Leserinnen zu fesseln. Ihren dritten Roman „Ein Hauch von Schmerz“ hat sie unter dem Titel „Feel it“ exklusiv für 26|books als Serial in vier Bänden überarbeitet
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen