Neuer Beitrag

Nightingale78

vor 2 Monaten

(0)

Kurze Review

Den Ansatz des Buches mag ich wirklich und weiß es sehr zu schätzen, dass LaCour und Levithan für ihr gemeinsame Projekt das Thema LGBT aufgenommen haben. An der Umsetzung hatte ich allerdings etwas zu knabbern. So fühlte sich die Geschichte bisweilen fast zu überladen für die schmale Buchlänge an. Die Handlung spielt in nur einer Woche, der Pride Week in San Francisco. Das ist natürlich ein wichtiger Aspekt, aber dennoch las es sich etwas gehetzt. Auch die Freundschaft wirkte auf mich zunächst zu unglaubwürdig, weil sie bei null beginnt und im nächsten Moment buchstäblich auf ‚Soulmate‘-Status gesetzt ist.

Mit Marks Figur fühlte ich ich mich auf jeden Fall emotional etwas verbundener. Seine Perspektive wurde von David Levithan geschrieben, während die von Kate von Nina LaCour übernommen wurde. Levithan weiß auf wunderschöne Weise, sich mit Worte auszudrücken. Er verleiht Mark dadurch eine gewisse Verletzlichkeit sowie Rauheit, und lässt ihn unglaublich real erscheinen. Das fehlte mir bei LaCour. Ich fühlte so viel mehr für Mark, als für Kate. Zu ihr und den überirdischen Gefühlen für ein Mädchen, dass sie nur von Fotos und Erzählungen kennt, hatte ich eine größere Distanz. Die Freundschaft von Kate und Mark las sich für mich in der ersten Hälfte eher zweckmäßig. Doch nachdem ein Blick auf die jeweiligen Freunde von Kate und Mark geworfen wurde, verstand ich besser weshalb sie sich anzogen.

In Gänze las sich für mich die zweite Hälfte des Buches harmonischer. Es fügte sich Schritt für Schritt zusammen. Die Message von EINE WOCHE FÜR DIE EWIGKEIT gefällt mir. Die Beschreibungen zur LGBT-Community und das bunte Treiben der Pride Week in San Franscisco, fühlten sich sehr authentisch an.

Autor: Nina LaCour
Buch: Eine Woche für die Ewigkeit
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks