Nina Müller Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(22)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff“ von Nina Müller

Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Ob sie auch Kuschels allerallergrößten Lieblingswunsch erfüllen kann? Zusammen mit seinen Freunden macht Kuschelflosse sich auf die Reise zum Zauber-Riff, nicht ahnend, dass unterwegs der verbotene Stöpsel, die fiese Feuerqualle, ein Flug mit der Aquollo 14 und viele andere spannende Abenteuer auf sie warten …

"Kuschelflosse" ist eigentlich schon fast zu genial fürs Kinderzimmer! Geniale Zeichnungen und super witzige Fisch-Geschichte. Lesen!!

— Cailess

Ganz süße Geschichte mit bezaubernden Charakteren und süßen Illustrationen.

— Zyprim

Niedliche Abenteuergeschichte für Kinder im Vorschulalter. Sehr schön illustriert mit tollen Ideen.

— black_horse

Wunderbares Hörbuch, was die Kinder immer und immer wieder hören können, vor allem dank Ralf Schmitz ein wahres Highlight im Kinderzimmer.

— LeseJulia

Wunderbares Hörbuch! Fantasie für 1000 Ohren mit Spannung Spaß und Sprachwitz, aber ohne Schokolade.

— danielamariaursula

Ein Kinderbücherregal ohne Kuschelflosse? Undenkbar.

— HAmper

Eine wundervoll fantastische Geschichte mit vielen liebevollen Details, die zeigt, wie unentbehrlich echte Freunde sind.

— LustigerPiet

Freundschaft ist der größte Schatz. Das Buch "Kuschelflosse" ist selbst ein Schatz.

— Siegfried-Moesch

Kuschelflosse Das unheimliche geheime Zauber-Riff ist ein wunderschönes Kinderbuch. Gehört für mich 2014 unter jeden Weihnachtsbaum!

— frankhofmann

Dieser kleine Fellfisch erobert die Herzen im Sturm. Genauso müssen Kinderbücher sein: Voll Fantasie, Liebe und Abenteuer!

— DisasterRecovery

Stöbern in Kinderbücher

Inventory (1). Tresor der gefährlichen Erfindungen

Gut geeignet für Jungs ab ca. 10 Jahre

mii94

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Genau passend für den LeseHerbst. Früher habe ich ScoobyDooh Filme verschlungen, heute dieses Buch.

Engelmel

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Eine traumhafte Geschichte über Freundschaft aus zwei verschiedenen Welten. So voller Leidenschaft und Kampfgeist.

LilithSnow

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Alleine gelesen und für toll befunden. Die Tochter liest es später, ich wollte nicht solange warten.

leniks

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    Cailess

    22. July 2017 um 19:16

    Aufgrund einer Empfehlung bin ich auf "Kuschelflosse" aufmerksam geworden. Und allein als ich das Cover gesehen habe, war für mich klar: Dieses Buch muss ich gelesen haben.Und tatsächlich entpuppte sich "Kuschelflosse" beim Lesen als absolut genial witziges Kinderbuch, So manches Mal schon fast zu schade um im Kinderzimmer unterzugehen.Im Unterwasser-Radio hört Kuschelflosse von einem geheimen Zauber-Riff, welches er gemeinsam mit seinen Freunden finden und aufspüren möchte. Doch die Reise birgt viele Gefahren und Abenteuer, welche aber mit viel Witz und Humor überstanden werden können.Ich liebe "Kuschelflosse" und freue mich schon auf die weiteren Bände dieses absolut verrückten, liebenswürdigen Fisches!

    Mehr
  • Kuschelalarm

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    black_horse

    25. September 2015 um 22:35

    Dies ist das erste Buch der "Kuschelflosse"- Reihe von Nina Müller. Schon auf dem Cover ist der blaue Protagonist mit seinen Freunden Sebi, Herrn Kofferfisch und Emmi zu sehen. Die lustigen, detailreichen, sehr schönen Zeichnungen begleiten den Leser durch das ganze Buch. Im vorderen Innenumschlag werden die vier Freunde gleich vorgestellt und dann geht die Geschichte los. Auf 76 Seiten, aufgeteilt in 9 Kapitel gehen die vier Freunde auf eine abenteuerliche Reise  zur Zauberschildkröte in Weit-weit-weit-weit-weit-weg. Es ist nicht so einfach, den richtigen Weg zu finden und so lernt die kleine Reisegruppe einige freundliche Helfer, aber auch andere, gefährliche Wesen kennen. Ob die alte Zauberschildkröte Kuschelflosses Wunsch nach dem Aller-aller-aller-aller-aller-Wertvollsten auf der Welt erfüllen kann? Einerseits ist die Geschichte extrem niedlich, andererseits ist es stellenweise wirklich sehr spannend. Die Kuschel-"Niedlichkeit" ist für größere Kinder vielleicht schon ein bisschen nervig. Für kleinere Kinder ist der Text mit einer Gesamtvorlesezeit von ca. 1,5 h schon ziemlich lang. Insgesamt ist es aber ein ansprechendes Buch und ich freue mich schon, die Fortsetzung lesen zu können.

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
  • Lese- und Hörrunde zu "Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft" von Nina Müller

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    Magellan_Verlag

    Hallooo-ooo an alle Erdenbewohner da draußen! Ich bin´s, Kuschelflosse! Habt Ihr Lust auf atemberaubende  Unterwasser-Abenteuer mit mir und meinen Freunden? Es gibt sooo viel aus Fischhausen zu erzählen! Zum Beispiel von der uralten Zauber-Schildkröte, die alle, aber auch wirklich alle, Wünsche erfüllen kann. Oder von verbotenen Stöpseln, der fiesen Feuerqualle, von der Blubberblasen-Weltmeisterschaft, vom Riesenpupsfisch, von der bekloppten Blubbermuschel und und und … Meine Freunde – Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und Schwimmerdbeere Emmi – und ich können es kaum erwarten, Euch bei einer Lese- und Hörrunde alles Der Juli ist ein ganz besonderer Monat – denn es erscheint nicht nur das Hörbuch von „Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff“  bei cbj audio, sondern es folgt bei Magellan auch schon das nächste Abenteuer im zweiten Band „Kuschelflosse – Die blubberbunte Weltmeisterschaft“. Wir suchen Eltern-Kind-Tandems, die Lust auf eine blubberbunte und spannende Lese- und Hörrunde mit den beiden Kuschelflosse-Bänden von Autorin und Illustratorin Nina Müller haben. Lauscht bei der Hörrunde der Stimme von Ralf Schmitz, der die Abenteuer von Kuschelflosse für Euch mit vielen liebevollen Stimmimitationen und einer riesigen Portion Humor erzählt. Eine Kostprobe davon könnt Ihr Euch schon jetzt hier abholen! Die nächsten turbulenten Ereignisse folgen bei der Leserunde auf dem Fuße: Beim zweiten Band „Kuschelflosse – Die blubberbunte Weltmeisterschaft“ könnt Ihr gemeinsam mitfiebern und lesen! Spitzt doch hier mal in die Leseprobe! cbj audio und Magellan verlosen jeweils 15 Hörbücher und Bücher unter allen Eltern-Kind-Tandems, die bis Sonntag, 19. Juli, folgende Frage beantworten: Angenommen Ihr würdet in einer Unterwasserwelt wohnen wie Kuschel und seine Freunde – welcher Fisch oder welches Wesen wärt Ihr am liebsten? Postet Eure Antwort einfach hier und dann lasst die Daumen lieber nicht mehr los! Denn jetzt heißt es, feste drücken, damit auch Ihr schon bald ein Gewinnerpaket in den Flossen, äh, Händen haltet! Wir freuen uns auf Euch, Eure Lese- und Höreindrücke und vor allem auf jede Menge Spaß mit Kuschel & Co!

    Mehr
    • 243
  • Ralf Schmitz liest großartig

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    LeseJulia

    17. August 2015 um 12:04

    Eine wirklich zauberhafte Geschichte mit einem - nein vielen - kleinen fischigen Helden, die sich ganz schnell ins Herz der Leser bzw Hörer schleichen. Kuschelflosse und seine Freunde sind zauberhaft kreierte Charaktere in einer wunderbaren Unterwasserwelt, die mit viel Fantasie, Wortwitz und jeder Menge Blubb daher kommt. Durch Ralf Schmitz wird der Geschichte ganz viel Leben eingehaucht und jeder Meeresbewohner bekommt seinen eigenen Stimmcharakter. Meine Kinder waren sehr begeistert und auch nach mehrmaligem Hören können sie immer noch Schmunzeln, sogar mit 11 Jahren. Die fein verpackten "Botschaften" für die Kinder sind einfach toll. Auch als Erwachsener kann man wunderbar Abschalten und mit Kuschelflosse, Sebi, Emmi und Herrn Kofferfisch durch das Meer treiben, kleine und große Abenteuer bestehen und am Ende feststellen, dass Freundschaft eine tolle Sache ist. Dieses Hörbuch gehört in jede gut sortierte Hörbuch-Kinderzimmerbibliothek. Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren, haben aber auch Erwachsene und ältere Kinder Freude daran. 

    Mehr
  • Ein Hörvergnügen für Jung und Alt hinreißend vertont von Ralf Schmitz

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    danielamariaursula

    09. August 2015 um 10:51

    Eine wirklich gelungene Hörbuchumsetzung, so daß auch meine Hörspielkinder sich diese CD's immer und immer wieder angehört haben. Aber nicht alleine, nein, ich hatte auch Spaß mit Kuschelflosse, Seebrillchen Sebi, Findefische Krawallo, Schwimmerdbeere Emmi, Herrn Kofferfisch und seinem Sammelsurium an mehr oder weniger nützlichem Gepäck und den vielen Abenteuern die sie erwarten um am Ende der Reise festzustellen: Das Glück des Meeres war die ganze Zeit bei uns! Wunderbar einfühlsam, spannend, abenteuerlich und mit genug Sprachwitz um auch die Eltern zu fesseln. Die Geschichte blätschert nicht einfach als Massenware vor sich hin, sondern ist schwungvoll, unterhaltsam, spannend, ein bißchen gruselig (die Feuerqualle mit ihrer Quallenrotze, großartig!) und kein bißchen langweilig. Man hat das Gefühl Ralf Schmitz wurde selbst wieder zum (Fisch-)kind, als er das Buch einlas. Ein toll gewählter Sprecher, Kompliment! Wir hatten das große Privileg zu diesem Hörvergnügen noch die Bilder von Band 2 bewundern zu können, der hoffentlich demnächst ebenbürtig vertont wird. Eine definitive Empfehlung, die ich sicher auch an Geschwisterkinder verschenken werde.....

    Mehr
  • Kuscheliges Unterwasserabenteuer

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    Zeliba

    28. July 2015 um 22:59

    Cover  Dieser Fisch auf dem Cover sieht doch einfach nur flauschig und freundlich aus. Dazu die kleinen Fische im Hintergrund, die so süße Details enthalten und an einen Koffer oder eine Erdbeere erinnern, das es richtig Spaß macht diese und auch andere liebenswerte Kleinigkeiten zu entdecken. Handlung  Kuschelflosse hatte es sich gemeinsam mit seinem Freund in seinem Haus gemütlich gemacht und lauschte gerade dem geheimen Geheimsender in seinem Unterwasserradio, als dieses begann eine Geschichte zu erzählen. Eine Geschichte über eine alte Zauberschildkröte, welche ganz, ganz,ganz,ganz weit weg in einem geheimen Riff lebte. Und diese Zauberschildkröte könnte jeden Wunsch erfüllen. Natürlich ist Kuschelflosse sofort bereit diese Zauberschildkröte auch zu finden. Und dann würde er sich das aller, aller, aller, aller Wertvollste auf der Welt wünschen. Doch alleine ist so eine Reise natürlich unheimlich schwer und auch gefährlich. Deswegen erzählt er seinen Freunden von der geheimen Zauberschildkröte und zusammen beschließen sie die Reise anzutreten damit Kuschelfisch seinen Wunsch erfüllt bekommen kann. Unterwegs jedoch, warten einige Überraschungen und gefahren auf sie, welche die Freunde nur gemeinsam lösen können. Also Seit alle Mausefischmäuschen still und hört gut zu war die Freunde so erleben. Schreibstil . . .  oder in diesem Fall auch wie das Hörbuch klang. Ich hoffe ihr habt euch bis jetzt das Video mit dem Making off schon angesehen, das ich oben eingebunden habe. Wenn nicht wird es höchste Zeit. ^-^ Dann werdet ihr gleich merken, wie gut Ralf Schmitz einfach zu diesem Kinderbuch passt. Die verschiedenen Stimmen, die angenehme Art in dem er das liest und auch die kleinen Untermalungen des Texts mit Ton und Musik machen das ganze Hörbuch zu etwas komplett rundem. Der Stil ist dabei natürlich wunderbar kindgerecht und mit genau so viel Spannung, aber auch Moral und Witz ausgestattet, das ich denke auch hier nach Ende der etwas unter 1,5 Stunden etwas mitgenommen wird. Dabei denke ich gerade an das Ende, das mir wirklich im Kopf geblieben ist. Charaktere Kuschelflosse, Herr Kofferfisch, Sebi, Emmi aber auch rosa-Muschel oder das Grinsegras sind wunderbar niedliche Charaktere, die einem durch das verrückte Abenteuer der Unterwasserwelt führen. Sie halten zusammen, zeigen sehr gut das Freunde zusammenhalten müssen und dann auch die schwierigsten Schwierigkeiten überwinden können. Besonders Kuschelflosses Angewohnheit so gerne zu Kuscheln fand ich einfach bezaubernd. Ein richtiger Schmusefisch. *lacht* Meinung Das Abenteuer von Kuschelflosse ist wirklich ein mit viel liebe zum Detail, viel Witz aber auch ein wenig Moral - ohne das gleich die Keule geschwungen wird - arrangiertes Hörbuch, bei dem sicherlich auch so mancher Erwachsener seinen Spaß haben kann. Die kurzen Kapitel eignen sich hervorragend dazu, es auch mal anstelle einer Gutenacht-Geschichte gemeinsam anzuhören, oder während einer kurzen Autofahrt im Player zu haben.

    Mehr
  • Kuschelflosse

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    DisasterRecovery

    21. October 2014 um 09:45

    Zum Inhalt: Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Ob sie auch Kuschels allerallergrößten Lieblingswunsch erfüllen kann? Zusammen mit seinen Freunden macht Kuschelflosse sich auf die Reise zum Zauber-Riff, nicht ahnend, dass unterwegs der verbotene Stöpsel, die fiese Feuerqualle, ein Flug mit der Aquollo 14 und viele andere spannende Abenteuer auf sie warten. Mein Senf zum Buch: Schon auf den ersten Seiten habe ich mich in Kuschelflosse und seine Freunde verliebt. Ich mag die Zeichnungen, den Humor und die liebevollen Details.  Es macht einfach unheimlich viel Spaß diese Geschichte zu lesen. Das Buch bringt relativ einfache und doch sehr wichtige Botschaften rüber, ohne dass die Autorin den Zeigefinger erhebt. Im Vordergrund stehen Kuschelflosse, seine Freunde und die Abenteuer, die sie zusammen erleben. Allein die Idee, einen Fellfisch zu erfinden, der kein bisschen glitschig, sondern weich und kuschelsüchtig ist. Großartig! Aber auch die anderen Charaktere stehen Kuschelflosse in nichts nach. Seebrillchen Sebi ist ein Bücherwurm so wie wir, von ihm stammt auch das Zitat in meinem Header. Die Schwimmerdbeere Emmi ist meine persönliche Wasserpurzelbaum-Königin und Herr Kofferfisch ist unverzichtbar für ein solches Abenteuer.Im Buch sind so viele tolle Ideen verarbeitet! Kuschelflosse kann auf der ganzen Linie punkten. Bitte bitte mehr davon! Fazit: Die Autorin hat hier eine fantastische Geschichte über Abenteuer und Freundschaft geschaffen, mit Charakteren, die an Sympathie nicht zu übertreffen sind.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff" von Nina Müller

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    Magellan_Verlag

    Für alle Mamas und Papas, Tanten und Onkels, Opas und Omas ... und diejenigen, die im Herzen jung geblieben sind: Wir verlosen im Rahmen unserer Aktionswoche hier bei Lovelybooks drei Buchpakete mit unseren Bilderbüchern aus dem Herbstprogramm. Und obendrauf gibt es eine exklusive, signierte Illustration von Christine Kugler (Das Mondscheinfest). Wir verlosen die Pakete unter allen, die uns sagen, mit wem sie diese Bücher gerne lesen möchten! "Natürlich Magellan" Übrigens: Uns ist es wichtig, dass unsere Bücher umweltschonend hergestellt werden - vor allem bei den Büchern für die ganz Kleinen. Das ist nicht nur gut für unsere Umwelt, sondern man muss sich keine Sorgen mehr machen, wenn das Buch mit allen Sinnen entdeckt wird (... und auch mal ins Buch gebissen wird)! Deshalb bestehen alle unsere Bücher aus: - FSC-Papieren aus verantwortungsvollen Quellen - Farben auf Pflanzenölbasis - Klebstoffen ohne Lösungsmittel - Lacken auf Wasserbasis Außerdem bemühen wir uns, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten: - Wir drucken hauptsächlich in Deutschland, in Ausnahmefällen im nahen europäischen Ausland - Wir drucken wenn möglich CO2-neutral - Werkstätten für behinderte Menschen zählen ebenso zu unseren Lieferanten wie regional verortete Kleinbetriebe

    Mehr
    • 258
  • Kuschel und seine Freunde erleben Abenteuer

    Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff

    LaCalaveraCatrina

    08. August 2014 um 15:21

    Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Sie sind dicke Freunde und machen sich auf die Reise, nachdem Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff hört. Dort wollen sie eine uralte Zauber-Schildkröte treffen, die Wünsche erfüllt. Auf ihrer Reise erleben die Freunde allerhand Abenteuer.  Das Buch ist in Kapitel eingeteilt und eignet sie wunderbar zum Vorlesen. Neben der Geschichte gibt es tolle Illustrationen von Nina Müller. Mir hat besonders gut gefallen, dass sie so zart wirken, wie mit Bleistift ausgemalt. Es gibt immer etwas zu entdecken und man staunt über die lustigen Wesen, die den vier Freunden begegnen. Die Grinsegras-Tal Bewohner oder Flauschi (Haustier von Kuschel). Herrlich ist auch der verbotene Stöpsel, den Herr Kofferfisch entdeckt. Ganz vorne im Buch werden die vier Protagonisten vorgestellt. Emmi zum Beispiel ist sehr quirlig und liebt Süßigkeiten. Ich hätte mir gewünscht, dass es Erdbeeren sind, die sie liebt. Die wären wenigstens noch gesund. Kinder mögen sowieso Süßigkeiten. Ich finde, da muss man sie nicht noch zusätzlich für begeistern. Aber so genau darf man es nicht nehmen. Es ist durch und durch eine Geschichte für Kinder und hat mich doch so überzeugt, dass ich es gern empfehlen möchte. 

    Mehr
  • Leinen los: Aktionswoche zum Start des Magellan-Verlags

    TinaLiest

    16. July 2014 um 11:59

    Ahoi ihr buchverrückten Leseratten! Es gibt wieder eine fantastische Neuigkeit aus der wunderbaren Welt der Bücher zu vermelden: Es ist ein neuer Verlag in Sicht! Magellan - der Verlag mit dem Wal - geht mit einem breit gefächerten Programm an den Start und erfreut uns mit herrlichen Kinder- und Jugendbüchern, die nicht nur optisch einiges hermachen. Mit einer Aktionswoche möchten wir gemeinsam mit dem Magellan-Verlag die Premiere feiern und einen Blick auf die vielen neuen Bücher werfen, die ab Juli erscheinen. Zudem gibt es jeden Tag eine neue Möglichkeit, die Schätze aus dem Hause Magellan zu gewinnen und somit eure Büchersammlung um das ein oder andere Prachtexemplar zu erweitern. Hier findet ihr alle Aktionen der Woche in der Übersicht: Montag: Leserunde zu "Glücksdrachenzeit" mit Autorin Katrin Zipse Dienstag: Die Magellan Kinderbücher: Verlosung eines Bilderbuch-Pakets  Mittwoch: Leserunde zu "Bird und ich und der Sommer, in dem ich fliegen lernte" von Crystal Chan Donnerstag: Buchverlosung zu "Perfekt ist jetzt" von Tim Tharp Freitag: Fragerunde mit Katharina Nüßlein vom Magellan Verlag und Verlosung eines großen Magellan-Goodie-Pakets Mehr über den Verlag mit dem Wal: "Magellan ist ein konzernunabhängiger Verlag mit den Schwerpunkten Bilder-, Kinder- und Jugendbuch Als innovative „Buchschmiede“ möchten wir unsere Leserinnen und Leser mit einer neuen Art des Büchermachens für uns gewinnen. Mit anspruchsvollen Titeln, die sich sowohl inhaltlich als auch optisch und haptisch vom Mainstream abheben. Lebensnahe Themen für alle Altersstufen liegen uns am Herzen, wir möchten Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe begegnen. Unsere Autoren erzählen Geschichten, die in der Realität verhaftet sind und dennoch immer das Besondere bieten. Wir trauen unseren Lesern mehr zu. Ernstere Themen werden nicht ausgespart. Gleichzeitig bewegen wir uns mit skurrilem Humor, außergewöhnlichen Illustrationen und schrulligen Charakteren weg von eingefahrenen Mustern. " Zudem achtet der Verlag auch besonders auf umweltverträgliche und nachhaltige Produktion der Titel - ganz nach dem Slogan "Natürlich Magellan"! Es wird auf säurefreien und chlorfrei gebleichten FSC-Papieren aus verantwortungsvollen Quellen gedruckt und Farben auf Pflanzenölbasis, Klebstoffe ohne Lösungsmittel, Lacke auf Wasserbasis und Zellophanierfolie ohne Weichmacher benutzt - produziert wird hauptsächlich in Deutschland. Mehr Informationen zum Verlag bekommt ihr auf der Website und auf der Facebook-Seite. Jetzt wünschen wir euch viel Spaß bei der Aktionswoche mit den vielen Leserunden und Gewinnspielen und auch bei der Fragerunde am Freitag! Es gibt viel zu entdecken, viel zu sehen und natürlich viel zu lesen! Leinen los!

    Mehr
    • 57
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks