Nina Müller Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(13)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft“ von Nina Müller

Ein blubberbuntes Wiedersehen mit Kuschelflosse und seinen Freunden
Wer wird Blubberweltmeister?
Heute hat der Postfisch eine ganz besondere Flaschenpost gebracht: Die Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft, die dieses Wellenjahr in Fischhausen stattfindet. Für Kuschel und seine Freunde ist klar: Da müssen sie mitmachen, am besten mit einer einzigartigen Mango-Blubber-Maschine! Ob sie damit eine Chance haben? Immerhin werden auch der Riesenpupsfisch, die bekloppte Blubbermuschel, der böse Blubberkäfer und das Seeblubberballett aus Neuschwanland dabei sein ...
Ralf Schmitz verleiht jedem Charakter eine ganz eigene Stimme.
(2 CDs, Laufzeit: 1h 30)

Eine Reihe die wie ich hoffe nur von Ralf Schmitz gesprochen wird denn das passt total

— Kerstin_Lohde

Tolles Hörbuch für Kinder und Erwachsene.

— Ritja

Ein absoluter Hörgenuss! Kann man nicht nur empfehlen sondern MUSS dies sogar! Hörbuch 1 und 2 sind eine supertolle Ergänzung der Bücher!!!

— Lesesumm

Super witziger Hörspaß

— Katzyja

Fantasievoll, kindgerecht, einfach einmalig!

— DisasterRecovery

Bezaubernder Hörspaß nicht nur für junge Hörer ab 4 Jahren, einfallsreich gelesen von Ralf Schmitz

— Nele75

Ein wunderbares Kinderbuch umwerfend gelesen von Ralf Schmitz! Zum immer wieder hören!

— danielamariaursula

Stöbern in Kinderbücher

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Tolle Geschichte und tolle Bilder aus dem Film. Perfekt zum Vorlesen an Weihnachten!

Kaito

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Ein liebevoll, mit vielen Details gestaltetes Buch, mit humorvollen Figuren und einer Geschichte, die herzlich ist und allen Kindern auf der

Sabine_Hartmann

Der Weihnachtosaurus

So niedlich! Eine schöne Weihnachtsgeschichte nicht nur für die Kleineren :)

Vanii

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wir lieben Kuschelflosse ... absolute Hörempfehlung ;)

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    Bibilotta

    18. October 2016 um 11:00

    Meine Meinung Aufregung herrscht in Fischhausen. Eine Flaschenpost mit einer Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft ist angekommen. Na da ist doch klar, dass Kuschelflosse und seine Freunde vor Begeisterung kaum zu halten sind. Gemeinsam sind sie auch schnell am überlegen, womit sie denn antreten wollen .. und flott ist klar, es muss mit der einzigartigen Mango-Blubber-Maschine sein.  Doch wer baut die? Wie baut man die und was benötigt man alles dafür? Und haben sie gemeinsam damit eine Chance ? Immerhin gilt es großen Gegnern wie dem Riesenpupsfisch, der bekloppte Blubbermuschel, dem bösen Blubberkäfer und das Seeblubberballett aus Neuschwanland damit zu besiegen… Aber wer, wenn nicht Kuschelflosse und seine Freunde, kann das ganze schon meistern? Ich habe mich auf den zweiten Teil der Kuschelflosse schon sehr gefreut. War ich doch von „Kuschelflosse – Das unheimlich geheime Zauber-Riff“ schon mehr als angetan und begeistert.. Ausserdem hab ich mich schon auf ein Wiederhören mit dem Fellfisch Kuschelflosse,  der Schwimmerdbeere Emmi,  dem Seebrillchen Sebi und Herr Kofferfisch gefreut. Aber auch die neuen Figuren wie der Riesenpupsfisch (der Name sagt glaub schon alles), die bekloppte Blubbermuschel (ich konnt nicht mehr vor Lachen), der böse Blubberkäfer sowie das Seeblubberballet haben mich wahnsinnig gut unterhalten. Allein die Namen sind schon der Knaller … aber die Umsetzung von Ralf Schmitz ist wieder der Brüller und Knaller schlechthin. Was hab ich wieder meine Lachmuskeln trainiert und einen wunderschönen Hörspaß durchlebt. Spannend, abenteuerlich und unterhaltsam gehts nämlich auch hier im zweiten Kuschelflosse Abenteuer von statten. Ralf Schmitz verleiht jeder Figur wieder die unterschiedlichsten Stimmfarben, Sprachfehler, Tonlagen …. und malt das ganze drumrum auch wieder geräuschmässig passend aus. Auch hier kann ich nur sagen, dass es für dieses Hörabenteuer keine Altersgrenze gibt … wieder war ich es, die sich vor Lachen bestens unterhalten gefühlt hat. Die Geschichte ist an sich schon echt toll …. aber mit Ralf Schmitz sprengt es einfach alles. Auch wenn Nina Müller die Geschichte geschrieben hat und da schon einige witzige Wortspiele und Szenen eingebaut hat, so hat Ralf Schmitz in der Umsetzung als Sprecher einfach eine Glanzarbeit vollbracht .. eine gute Wahl und eine super Teamzusammenstellung der beiden. Wenn auch hier die Freundschaft und Zusammenhalt  im  Mittelpunkt steht, so gibt es einiges, was durchaus zum Lachen ist. Doch auch der Schwerpunkt wird dadurch nicht abgeschwächt, sondern eher noch vertieft und verdeutlicht, so dass auch die kleinen Hörer alles verstehen. Kuschelflosse ist einfach nur klasse … und als Hörspiel einfach nur der Knaller. Ich freue mich schon auf weitere Geschichten   Fazit Das Hörbuch „Kuschelflosse – die blubberbunte Weltmeisterschaft“ von Nina Müller wird  wieder von Ralf Schmitz gesprochen. Ich war vom ersten Teil schon hin und weg, denn Ralf Schmitz setzt das ganze einfach sehr unterhaltsam, vielseitig, witzig und anschaulich – nein hörschaulich um. Es wird keinen Moment langweilig oder langatmig und man muss es einfach mögen. Kuschelflosse und seine Freunde sind einfach nur genial und haben einen festen Platz in unserem Herzen gefunden. WIR LIEBEN KUSCHELFLOSSE – gesprochen von Ralf Schmitz Absolute Hörempfehlung … ihr werdet es nicht bereuen

    Mehr
  • Wieder ein von Ralf Schmitz gut gesprochenes Hörbuch

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    Kerstin_Lohde

    30. July 2016 um 06:08

    Auch dieses Hörbuch hat mir wieder sehr gut gefallen und da es Band 2 der Kuschelflosse Reihe ist war ich sehr gespannt. Ich hatte Bedenken, das es mir nicht mehr gefallen könnte. Aber ich wurde eines besseren belehrt, denn auch dieses Mal war ich völlig von dem Hörbuch begeistert. Leider war es irgendwann fertig und nun warte ich sehnsüchtig auf den nächsten Band der Reihe.

  • Kuschelflosse und Freunde

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    14. June 2016 um 16:14

    Eine Flaschenpost mit einer Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft kommt nach Fischhausen und Kuschelflosse und seine Freunde sind ganz aus dem Häuschen.Natürlich wollen sie daran teilnehmen und ihnen fällt auch bald ein, mit welchem Exponat sie das tun wollen.Eine Mango-Blubber-Maschine soll es werden, aber was braucht man dazu alles und wer soll sie zusammenbauen?Sie haben ein Ziel und das gehen sie kontinuierlich an...Ich habe schon den ersten Teil um Kuschelflosse und seine Freunde geliebt und so war es für mich klar, dass ich auch den 2. Teil hören wollte.Wieder war der Sprecher Ralph Schmitz. Wenn ich ehrlich sein soll, habe ich mir dieses Hörbuch nur wegen dem Sprecher geholt, denn besser kann man diese Geschichte nicht wiedergeben.Das Team um Kuschelflosse macht sich ans Werk, schließlich wollen sie ihre Maschine zur Blubberweltmeisterschaft vorstellen. Ein großes Ziel, aber wer Kuschelflosse kennt, weiß, dass ihn nichts halten kann.Die Autorin Nina Müller hat auch in diesem Teil ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. Wunderbare Abenteuer erleben die Freunde, während sie sich auf den Weg machen, um Material und Ideen für ihre Maschine zu sammeln.Zu den schon bekannten Protagonisten aus Teil 1, wie den Fellfisch Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und der Schwimmerdbeere Emmi reihen sich neue hinzu, die genauso fantasievoll gestaltet wurden. Ein Pupsfisch ist dort genauso anzutreffen wie ein Blubberkäfer.Die Konkurrenz zu ihrer zu bauenden Maschine ist groß und so müssen sie ganz schön ins Zeug legen.Wenn ein Hörbuch auch den Nachteil hat, dass man die Illustrationen zum Buch nicht sehen kann, so kann aber ein Sprecher wie Ralph Schmitz dies mit seiner Wiedergabe des Buches allemal wett machen. Er spricht nicht nur die einzelnen Protagonisten mit jeweils verschiedenen Stimmen, er macht auch die Geräusche selbst. Ein absolutes Erlebnis, das nicht nur Kinder erfreut, sondern ebenso Erwachsene.Ich werde die Reihe im Auge behalten, denn weitere Folgen will ich mir auf keinen Fall entgehen lassen.Ein absoluter Hörspaß für die ganze Familie. Sehr empfehlenswert.

    Mehr
  • Lustiges Hörbuch für groß und klein

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    Ritja

    27. April 2016 um 20:15

    Wer Kuschelflosse und seine Freunde schon von der ersten Folge kennt, weiß, was kommt. Und wer die lustigen und charmanten Wassertiere noch nicht kennt, kann sich auf eine tolle Geschichte freuen. Man muss nicht die erste Folge gehört oder gelesen haben, denn die Geschichten bauen nicht aufeinander auf.  Kuschelflosse, Sebi, Emmi und Herr Kofferfisch erleben auch diesmal wieder eine spannende und lustige Geschichte. Sie wollen an einer Blubber-Weltmeisterschaft teilnehmen und müssen nun eine supertolle Mango-Blubber-Maschine bauen. Gar nicht so einfach, denn man braucht einen Plan, den ganzen technischen Krimskrams und dann natürlich auch noch die süßesten und leckersten Mangos.  Also machen sich die Freunde auf den Weg und erleben dabei wieder allerlei Verrücktes.  Die Figuren schließt man sofort ins Herz und Ralf Schmitz hat auch diesmal wieder seine Stimme wunderbar eingesetzt, um den Tieren Leben einzuhauchen. Herrlich fand ich den Einsatz verschiedener Dialekte und das Spielen mit den Vorurteilen (was die Kinder nicht erkennen werden, aber die Erwachsenen schon).   Die Abenteuer sind spannend, jedoch nicht zu aufregend und nicht zu lang, so dass man danach noch prima schlafen kann. Die Hintergrundgeräusche haben mir gut gefallen und machten das Erzählte noch bildlicher und schöner. Ein schönes Hörbuch für kleine und große Abenteuerer.

    Mehr
  • Ralf Schmitz macht aus diesem Hörbuch ein Erlebnis!

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    LilStar

    27. April 2016 um 17:26

    Inhaltliche Meinung Kuschelflosse möchte mit seinen fischigen Freunden Sebi, Emmi und Herrn Kofferfisch daran teilnehmen und natürlich gewinnen! Zunächst einmal müssen sie dazu aber ihre Mango-Blubber-Maschine fertigstellen damit sie auch gegen die Konkurrenz bestehen und zusammen Weltmeister werden können. Zusammen erlebt die Blubberbande eine aufregende Zeit … Es ist einfach schön zu erleben wie sich die Freunde immer wieder zusammenraufen und sich ihrem gemeinsamen Ziel nähern. Kinder können hier viel über Zusammenhalt und Freundschaft erfahren, was ich persönlich wirklich toll finde. Außerdem wird auch ein wenig verständlich, dass unfaires Verhalten nicht nett ist. Dabei geht es aber vor allem auch witzig voran und beim Hören hat man zwischendrin viel zu lachen. Mein Sohn hat sich jedenfalls das eine oder andere mal über die Ereignisse im Hörbuch kaputtgelacht. Vor allem der Pupsfisch hat es ihm angetan. Neben viel Witz und Humor geht es aber insgesamt auch sehr fantasievoll zu. Nina Müller hat hier tolle Dinge wie ein Fischstäbchenlabyrinth erfunden, welches mein Sohn beim nächsten Fischstäbchengericht auch glatt nachbauen wollte. Dahingehend gefiel mir der zweite Teil von Kuschelflosse auch noch eine Ecke besser als bereits der erste Teil. Zum Ende hin gibt es natürlich auch eine kleine moralische Lerneinheit die die Kinder verinnerlichen können.   Meinung zum Hörbuch Ralf Schmitz ist genial! Wirklich! Das Hörbuch macht nicht zuletzt wegen ihm totalen Spaß, denn er verleiht wirklich jedem Meeresbewohner seine eigene unverkennbare Stimme und die passt einfach total perfekt. Dabei spricht er mit so einer Leichtigkeit, dass man einfach nur gerne zuhört. Nichts hört sich angestrengt an, er spricht einfach so schön locker, wie man es von ihm auch aus seinen Shows gewohnt ist. Und: Niemand lispelt doch so schön wie Ralf Schmitz, oder? Trotzdem es hier nur den einen Sprecher gibt, fällt es auch Kindern leicht die Figuren auseinander zu halten, eben weil Ralf Schmitz jede Figur anders – und das gekonnt – spricht. Neben der tollen Lesung und der sprachlich absolut überzeugenden Leistung von Ralf Schmitz gibt es auch zahlreiche passende Geräusche, die ich sehr mochte. Vor allem die vielen blubbernden Geräusche waren nett anzuhören und passten wirklich toll dazu. Auch ein wenig passende Musik gibt es dazu, diese überwiegt allerdings nicht und sticht auch ansonsten nicht besonders hervor, sondern unterstreicht das ganze Hörbuch perfekt. Von der technischen Seite gibt es hier also nichts zu meckern, die Produktion ist einfach perfekt geworden.

    Mehr
  • Rezension zu "Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft" von Nina Müller

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    kathrineverdeen

    04. April 2016 um 10:24

    Nachdem ich Fellfisch Kuschelflosse in dem Hörbuch „Kuschelflosse: Das unheimlichgeheime Zauber-Riff“ kennenlernte, war es für mich unumgänglich, diese humorvolle Kinderbuchreihe weiterzuverfolgen. Auch wenn mir zahlreiche wunderschöne Illustrationen der gedruckten Version in der Zukunft entgehen werden, bleibe ich bei der von Ralf Schmitz gesprochenen Version. Denn Ralf Schmitz gewitzte Art, Kuschelflosses Abenteuer zu vertonen, ist sehr unterhaltsam und setzt der gesamten Handlung ein Sahnehäubchen auf. Mit „Kuschelflosse – Die blubberbunte Weltmeisterschaft“ erschien im Februar ein neues Abenteuer der quirligen Wasserbewohner.In Nina Müllers neuen Geschichte gibt es ein blubberbuntes Wiedersehen mit Fellfisch Kuschelflosse und seinen Freunden dem Seebrillchen Sebi, Herrn Kofferfisch und der Schwimmerdbeere Emmi. Nachdem der Postfisch eine ganz besondere Flaschenpost ausliefert, sind die Freunde aus Fischhausen völlig aus dem Häuschen und voller Tatendrang. Denn in dieser Post befindet sich eine Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft. Für Kuschelflosse und seine Freunde steht fest, dass sie dieser Einladung folgen, um Blubberweltmeister zu werden. Um sich die Chance auf den Sieg zu sichern, machen sie sich ans Werk und auf die Suche nach helfenden Flossen, die ihnen bei der Entwicklung und bei dem Aufbau einer einzigartigen Mango-Blubber-Maschine helfen. Die Konkurrenz zur Blubberweltmeisterschaft ist riesig und die nicht jeder Teilnehmer spielt mit fairen Mitteln. In brillanten und abwechslungsreichen Kulissen lernen die Zuhörer unter anderem eine bekloppte Blubbermuschel, das Seeblubberballett aus Neuschwanland und einen bösen Blubberkäfer, der im Laufe der Handlung für gewaltigen Wellengang sorgt, kennen. Jede dieser neuen und humorvollen Kreaturen, mit denen Nina Müller ihre schöne Unterwasserwelt ergänzt, sorgt zusätzlich für frischen Wind. Oder wie im Fall des Riesenpupsfisches für einige übel riechende Duftwogen.Die fantasievolle und kindgerechte Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt lebt von ihren humorvollen Kreaturen und jeder Menge Situationskomik. Nina Müller optimiert das Ganze mit einer großen Portion Wortwitz und Ralf Schmitz perfektioniert die Geschichte mit seiner Art zu sprechen. Mit verschiedenen Tonlagen und Sprachfehlern verleiht er jeder literarischen Figur etwas ganz Unverwechselbares und Besonderes. Jedes Kind kann sie dadurch spielend leicht auseinanderhalten. Die eingearbeiteten Hintergrundgeräusche und die mit Musik unterlegten Szenen, fügen sich stimmig in die gesamte Handlung ein. Am Ende freut man sich auf alle kommenden Geschichten um die Fischhausener Freunde aus Nina Müllers Feder.„Kuschelflosse: Die blubberbunte Weltmeisterschaft“ von Nina Müller ist ein lebenslustiges, neunzig-minütiges Abenteuer, bei dem kein Auge trocken bleibt. Es ist für Kinder ab vier Jahren geeignet und für alle, die sich das innere Kind bewahren konnten.www.kathrineverdeen.blogspot.de

    Mehr
  • Bewertung zum Hörspiel

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    Katzyja

    03. March 2016 um 11:07

    Zusammenfassung Der kleine Kuschelflosse ist ein Fellfisch der Kuschel gerufen wird. Er lebt in Fischhausen und bekommt gerne Post. Eines Tages rappelt und klappelt es inseinem Postkasten und drinnen findet er eine Flaschenpost. In der Flaschenpost ist eine bunte Papierrolle. Aufgeregt öffnet Kuschel mit seinen Freunden die Flasche und lesen den Brief. Es ist eine Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft!! Kuschel und seine Freunde sind total aufgeregt, da dies ein großes wichtiges Ereignis ist. Sie wollen auf jedenfall daran teilnehmen und planen eine Maschine um am besten zu Blubbern. Als sie eine Idee haben, müssen sie nur noch einen Bauplan haben und natürlich auch alle Teile die sie zum Bau brauchen müssen gefunden werden! Also machen sie sich auf den Weg und suchen alles was sie brauchen. Schaffen Kuschel und seine Freunde es rechtzeitig die Maschine zu bauen? Und wird sie funktionieren? Ein großes Abenteuer erwartet die Freunde. Meine Bewertung bezieht sich auf das Hörbuch! Gelesen wird die Geschichte von Ralf Schmitz. Ich liebe die Geschichten die er vorliest, da er es einfach versteht lustige Geschichten zu erzählen und diese mit witzigen Lauten aufzupeppen. Mit kleiner Musik und Geräusch Einspielung wird das gelesene noch untermalt was mir sehr gut gefallen hat. Trotz das die Geschichte mit 90 Minuten Laufzeit eher lang ist (wenn sie von kleinen Kindern (4) gehört werden soll) wird es nie langweilig und man fiebert mit den Freunden mit. Die Unterschiedlichen Stimmen die Ralf wiedergibt lassen die Kinder genau verstehen wer gerade spricht. Die Geschichte ist auch super interessant. Mit vielen witzigen Stellen wie das Fischstäbchen Labyrinth. Die Fischstäbchen lieben es in Ketchup zu schwimmen, allein diese Tatsache hat mich selbst zum schmunzeln gebracht ^^ Meinem Sohn (8) hat die Geschichte auch gut gefallen und er konnte sie schon nach dem ersten mal hören wiedergeben und hat sie mir erzählt. Im Begleitheft der CD sind Kuschel und seine Freunde abgebildet und man findet eine kurze Beschreibung zu den Charakteren. Sehr süß gestaltet!

    Mehr
  • Fantasievoll, kindgerecht, einfach einmalig!

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    DisasterRecovery

    24. February 2016 um 09:59

    Ralf Schmitz verleiht der Geschichte mit seiner Stimme eine Komik und Lebendigkeit, dass es einfach einen riesen Spaß macht, sich in die Welt des Fellfischs zu begeben. Für jeden der vielen Charaktere verstellt er seine Stimme, was es noch einfacher macht, sich die Figuren im Kopf vorzustellen. All die geliebten sonderbaren Fische aus dem ersten Teil sind wieder mit von der Partie. Und obendrauf kommen noch viele weitere skurrile Gestalten aus der Feder von Autorin Nina Müller. Über das Fischstäbchenlabyrinth haben wir uns schon damals im Buch köstlich amüsiert und auch im Hörbuch hatten wir wieder ordentlich Spaß!   Wie bereits im ersten Teil von Kuschelflosse, ist auch die Fortsetzung mit einer angenehmen Hintergrundmusik und -geräuschen hinterlegt. Die Länge von 1,5 Stunden ist optimal für Kinder ab 6 Jahren, für kleinere könnte es da schon eine Herausforderung werden. Wir machen während des Hörens immer irgendwas kreatives wie  Malen oder Basteln oder wir kuscheln uns auf die Couch, da vergeht die Zeit wie im Flug. Fazit: Eine weitere gewohnt liebenswerte Geschichte um Freundschaft und Abenteuer mit viel Witz, Charme und Fantasie. Wir mochten besonders die vielen Stimmbesonderheiten der Charaktere. Fantasievoll, kindgerecht, einfach einmalig!

    Mehr
  • Kuschelflosse-Die blubberbunte Weltmeisterschaft (Hörbuch) von Nina Müller, gelesen von Ralf Schmitz

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    Nele75

    Kuschelflosse lebt in Fischhausen - und hat eine aufregende Nachricht erhalten - eine Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft, welche auch noch dieses Jahr in Fischhausen stattfinden soll. Zusammen mit seinen Freunden Sebi, Emmi und Herrn Kofferfisch überlegt er hin und her, mit welcher Erfindung sie auf dieser Weltmeisterschaft antreten könnten - eine außergewöhnlich gute Idee muss her..........doch ob sie mit der Mango-Blubber-Maschine überhaupt eine Chance haben werden? Und wer könnte behilflich sein, all die vielen Teile zusammenzusuchen, die man zum Bau einer solchen Maschine braucht? Eine große Aufgabe wartet auf die Freunde und somit beginnt Kuschelflosses zweites Abenteuer...... Nina Müller hat mit "Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft" bereits das zweite Abenteuer geschrieben, welches sich rund um den niedlichen Fisch und seine Freunde aus Fischhausen dreht. "Das unheimlich geheime Zauber-Riff" war die erste Geschichte, welche bereits als Buch und Hörbuchversion erhältlich ist und beide Geschichten sprudeln nur so vor außergewöhnlichen Ideen - hier bei diesem Teil hat uns besonders das Fischstäbchen-Labyrinth begeistert - samt anschließendem Bad des Fischstäbchens :-)  Endlich ist nun auch die Hörbuchversion zum zweiten Teil erhältlich, welcher wieder äußerst unterhaltsam von Ralf Schmitz gelesen wird. Ihm gelingt es, seine Stimme immer wieder auf die unterschiedlichen Figuren der Geschichte einzustellen, so dass man fast das Gefühl hat, einem wunderbaren Hörspiel zu lauschen. Dazu gibt es noch Hintergrundgeräusche und -musik, welches den Hörspielcharakter noch zusätzlich unterstreichen. Empfohlen wird "Kuschelflosse" für junge Hörer ab 4 Jahren, aber eigentlich ist es Hörvergnügen für die ganze Familie. Das Hörbuch hat eine Gesamtspielzeit von ca. 1 Stunde 30 Minuten, verteilt auf 2 CDs. Erschienen bei cbj Audio (Ein Label von RandomHouseAudio).

    Mehr
    • 2

    danielamariaursula

    20. February 2016 um 13:42
  • Wunderbares Kinderhörspiel!

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    derbuecherzauber

    12. February 2016 um 17:05

    Randdaten: Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaftvon Nina MüllerGelesen von Ralf SchmitzInszenierte Lesung mit Musik2 CDs - Gesamtspielzeit ca. 1 Std. 30 Min.Erschienen im cbj audio - Random House Inhalt: Wer wird Blubberweltmeister? Heute hat der Postfisch eine ganz besondere Flaschenpost gebracht: Die Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft, die dieses Wellenjahr in Fischhausen stattfindet. Für Kuschel und seine Freunde ist klar: Da müssen sie mitmachen, am besten mit einer einzigartigen Mango-Blubber-Maschine! Ob sie damit eine Chance haben? Immerhin werden auch der Riesenpupsfisch, die bekloppte Blubbermuschel, der böse Blubberkäfer und das Seeblubberballett aus Neuschwanland dabei sein ..Pros und Contras:Was mir gut daran gefallen hat: lustige Geschichte, schönes, farbenfrohes Cover, tolle musikalische Gestaltung, klares Erkennen der einzelnen Charaktere, Aufteilung in 2 CDs und auch in einzelne Kapitel, sehr einfallsreich und gut verstellbar Was mir nicht so gut daran gefallen hat: alle Charaktere haben einen Sprachfehler, doch recht lange Spielzeit - zu lange für Kinder, viele Dialekte Fazit: Wie man sehen kann, überwiegen die positiven Argumente. Das Hören hat mir sehr viel Spaß bereitet und ich fand die Geschichte wirklich toll! Die vielen Dialekte und die beabsichtigten Sprachfehler nerven nach einiger Zeit etwas - aber es war auf jeden Fall wert, es auszuhalten.Ich empfehle das Hörbuch zu 85 % weiter und gebe 4 1/2 von 5 Sternen. Allerdings rate ich denjenigen ab, die sehr schnell gelangweilt sind, bzw deren Kinder nicht für längere Zeit stillsitzen können.

    Mehr
  • Die Blubberbande kämpft zusammen und fair um den Sieg!

    Kuschelflosse - Die blubberbunte Weltmeisterschaft

    danielamariaursula

    Dies ist die wunderbare Lesung eines wunderbaren Kinderbuches! Im Sommerurlaub haben wir immer wieder das Hörbuch zum Kuschelflosse und das unheimlich geheime Zauberriff gehört (leider waren beide im Urlaub krank) und ich habe ihnen die Geschichte vorgelesen. Beide, damals gerade 6 und gerade 8 Jahre alt haben es geliebt. Aber ehrlich. Ralf Schmitz liest es viel besser. Jedes Wesen hat eine eigene Stimme und das ist bisweilen urkomisch. Die Personen sind sehr prägnant und viel besser auseinander zu halten, als bei den meisten Hörspielen und mit weniger Lautstärkeschwankungen. Und obwohl meine Töchter nun 6,5 und 8,5 sind, hüpften sie vor Freude über dieses Hörbuch ab 4. Unser 4,5 jähriger Besuch, findet Kuschelflosse auch toll, aber er wollte mir zuerst nicht glauben, daß es eine andere Geschichte ist. So saßen die 3 zusammen auf dem Sofa, hörten die CD's und schauten das Buch. Eine tolle Kombination, da es traumhaft illustriert ist und teilweise gedreht werden muß (beim Fischstäbchen Labyrinth). Als die 2. CD durchgelaufen war, wurde direkt die 1. noch mal eingelegt. Die Geschichte beginnt mit der Vorstellung vonFellfisch Kuschelflosse und seinen Freunden Seebrillchen Sebi, Schwimmerdbeere und Herrn Kofferfisch, der in seinem Kofferleib allerlei praktisches und wunderliches kunterbunt und durcheinander bei sich trägt. Dann trifft eine Flaschenpost mit einer Einladung zur Blubberbunten Weltmeisterschaft die nur alle Jubelwellenjahre stattfindet und dann doch tatsächlich bei Ihnen vor Ort! Nur, womit wollen sie sich bewerben? Am Besten geht es natürlich immer zusammen am Besten und so nennen sie sich fortan Blubberbande. Alles was ihnen noch fehlt, ist die zündende Idee! Es geht um Ideen, um Zusammenhalt und Fairness! Mit viel Witz und Kreativität. So werden Fischstäbchen mit einem Ketchup Vollbad in der Badewanne aus Herrn Kofferfischs Kofferbauch geködert.... Die Bilder kann man zwar nicht sehen, aber die Stimmenvielfalt von Ralf Schmitz macht das locker wett. Dieses Hörbuch ist ab 4 Jahren und dennoch liegt die Große glücklich lächelnd im Bett und hört es nochmal......

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks