Nina Pauer

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 76 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 9 Rezensionen
(11)
(20)
(10)
(3)
(1)

Lebenslauf von Nina Pauer

Nina Pauer, Jahrgang 1982 lebt in Hamburg und ist freie Autorin. Sie studierte Geschichte, Soziologie und Journalistik an der Universität Hamburg und der Université Michel Montaigne in Bordeaux. Während ihres Studiums hat sie am Hamburger Institut für Sozialforschung in den Arbeitsbereichen »Nation und Gesellschaft« und »Die Gesellschaft der Bundesrepublik« gearbeitet. Sie schreibt vor allem für das Feuilleton der ZEIT und das ZEITmagazin.

Bekannteste Bücher

Wir haben keine Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Wir haben keine Angst

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Nina Pauer
  • "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    Tamar_

    23. August 2014 um 13:32 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    „Gleich unser erster Angstmacher, die Arbeit, spaltet uns in zwei Gruppen. Wir sind entweder permanent geburnoutet. Oder lethargisch. Wir sind getrieben. Oder gelähmt. Wir geben alles. Oder gar nichts.“   Nina Pauer wählt die Charaktere Anna und Bastian als Protagonisten ihrer Geschichte, die die zwei Extrempole der gleichen Situation darstellen, die aus derselben Motivation, nur in ganz anderer Ausprägung zu denen geworden sind, die sie heute sind. Anna ist ehrgeizig, hochmotiviert, möchte immer die Beste sein, um sich ganz weit ...

    Mehr
  • Wir haben keine Angst

    Wir haben keine Angst

    lesekruemel

    24. June 2013 um 13:05 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Dieses Buch erzählt die Geschichte einer Generation.  Diese  Generation hat Angst -auch wenn im Titel etwas anderes steht. Die  Angst dieser Generation ist nicht die Angst vor einem Weltkrieg oder einer Naturkatastrophe - Nein diese Angst ist die Angst vorm Scheitern. Dieses Buch ist so wirklich - so interessant und so ehrlich.  Ein schönes Buch. Nina Pauer ist eine tolle Schriftstellerin. 

  • Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    Anchesenamun

    20. August 2012 um 23:02 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Ich hatte eine Leseprobe zu dem Buch in den Fingern, es handelte sich hierbei um den Prolog des Buches, und ich fühlte mich angesprochen. Nina Pauer ist der (fast) gleiche Jahrgang wie ich, und in vielen Dingen fühlte ich mich durchaus angesprochen und ertappt. Allerdings gab es ein paar Dinge, die mich gestört haben. V. a. der Fakt, dass dieses Buch ganz eindeutig für Akademiker und Akademikerkinder geschrieben wurde. Die beiden Protagonisten, die für die zwei gänzlich gegensätzlichen Stereotypen "Karrierefrau" und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir haben keine Angst: Gruppentherapie einer Generation (Ratgeber / Lebenskrisen)" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    WinfriedStanzick

    14. August 2012 um 08:56 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Aufmerksamen Lesern der ZEIT und des Zeit-Magazins ist die 1982 geborene Journalistin Nina Pauer schon seit einiger Zeit bekannt als aufmerksame Chronistin des Seelenzustandes ihrer eigenen Generation. Ihre Texte richten sich an die Generation der Dreißigjährigen ebenso wie an die älteren. Bei den einen will sie so etwas wie ein Aufwachen, einen Aufbruch, ein Ankommen im eigenen Leben erreichen, bei den anderen so etwas wie Verständnis und vielleicht auch Unterstützung. Nun hat sie ein Buch vorgelegt, das den Zustand und die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    Frau_Erdnussbutter

    26. December 2011 um 12:54 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Mal ehrlich, Nina Pauer hat einen Namen, bei dem man sofort vermutet, dem schlechten Wortspiel eines kalauernden Verlegers aufzusitzen. Aber der Name der Pauerfrau ist genauso real wie der Konflikt ihrer Generation, den man so gerne in die Luxusschublade stecken möchte. Unzufriedenheit trotz Überfluss, die Qual der Wahl, nicht nur "Eins, zwei oder drei", nein, es gibt viel mehr Türen, die man nehmen könnte. Und was, wenn wir die falsche nehmen? Wenn hinter der anderen Tür nun die besseren Geschenke warten? Mehr lesen: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    SagMal

    21. November 2011 um 08:49 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Danke Nina Pauer, für dieses gelungene Generationenporträt. Treffend werden hier die Sorgen, Ängste und kleinen Unzulänglichkeiten festgehalten, die einen als Teil der "Born in the 80s"-Generation ein ums andere mal plagen. Es sind weniger die ganz großen Katastrophen, die man nur aus den Medien her kennt, die Angst bereiten. Vielmehr ist es, ganz lapidar, das Leben nach dem Schulabschluss mit seinen schier unbegrenzten Möglichkeiten, das extrem verunsichert. Das weiße Feld, das dort wartet und mit Farbe betupft werden soll, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. October 2011 um 19:24 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    „Wir haben keine Angst“ ist ein sehr unterhaltsames und abgründiges Sachbuch, das eine ganze Generation betrifft. Wir alle haben Ängste. Und die Ängste unserer Generation wird in diesem Buch thematisiert und auseinander genommen. Es beschreibt unsere Zweifel, unsere Handlungen und unsere inneren, geheimen Wünsche. Beispielhaft wird dies an zwei Personen, Anna und Bastian, deutlich gemacht. Wir begleiten sie durch ihr Leben und die Stunden bei Herr G. - der Theraupeut, der gerne nickt und unangenehme Fragen stellt. Fragen, denen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    Alice_im_Buecherland

    21. September 2011 um 15:01 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Hurra, wie sind die 80-iger Generation! Wir fahren keinen Golf, denn das passt nicht in unsere Ökobilanz. Überhaupt machen wir uns viel zu viele Sorgen und Gedanken. Phlegmatische Dauerstudenten und ehrgeizige Karrieremiezen sind gleichermaßen betroffen, zu tief sitzt die Angst vor einer falschen Entscheidung: Job, Liebe, der gesamte Lebensentwurf besteht aus abwägen und (ver)zweifeln. Dabei stehen uns doch alle Türen offen und im Notfall verfügen unsere Bildungsbürgertums-Eltern über das notwendigen Vitamin-B...und trotzdem: da ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Wir haben keine Angst

    WinfriedStanzick

    14. September 2011 um 10:52 Rezension zu "Wir haben keine Angst" von Nina Pauer

    Aufmerksamen Lesern der ZEIT und des Zeit-Magazins ist die 1982 geborene Journalistin Nina Pauer schon seit einiger Zeit bekannt als aufmerksame Chronistin des Seelenzustandes ihrer eigenen Generation. Ihre Texte richten sich an die Generation der Dreißigjährigen ebenso wie an die älteren. Bei den einen will sie so etwas wie ein Aufwachen, einen Aufbruch, ein Ankommen im eigenen Leben erreichen, bei den anderen so etwas wie Verständnis und vielleicht auch Unterstützung. Nun hat sie ein Buch vorgelegt, das den Zustand und die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks