Nina Rauprich Das Mädchen unter der Brücke

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(4)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Mädchen unter der Brücke“ von Nina Rauprich

Ein fesselndes Jugendbuch über eine ungewöhnliche Freundschaft, über Möglichkeiten und Grenzen sozialer Verantwortung.§ (Quelle:'Pappbuch/01.06.1998')

Stöbern in Jugendbücher

Romina. Tochter der Liebe

Lesenswertes Debüt mit ganz viel Herz!

Melli_Burk

Blutrosen

Ein tolles Finale der Reihe und ich wünschte es kämen noch mehr Bände :(

britsbookworld

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Märchenhaft, wunderschön und ein Einzelband(!)

bibibuecherverliebt

Vom Suchen und Finden

Außergewöhnliche Liebesgeschichte mit Witz

Saebrina1990

Auf ewig dein

Tolle Charaktere, tolles Setting! Nur die Dämonen fand ich unpassend. Das Zeitreisen und "die Alten" hätten als Fantasyelement gereicht.

MelHerz

Morgen lieb ich dich für immer

Ein tolles Buch! Ein Stern Abzug wegen dem langwierigen Anfang. Das Ende war noch mal ein richtiger Schock.

lottehofbauer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen