Nina Rauprich Wenzel oder Der Weg in die Freiheit

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenzel oder Der Weg in die Freiheit“ von Nina Rauprich

Auf der Flucht vor den Kriegswirren in Böhmen verschlägt es den 14jährigen Wenzel im Jahr 1748 aus Prag in eine kleine Stadt am Rhein. Ausgerechnet beim Scharfrichter findet er Unterschlupf. Der Junge aus gutbürgerlicher Familie ist plötzlich Henkersknecht, dadurch geächtet, und steht am Rande der Gesellschaft.§Doch es ist auch die Zeit der Aufklärung. Aus dem vorrevolutionären Frankreich dringen neue Ideen von Freiheit, Gleichheit, Menschenwürde und Toleranz, wie sie zum Beispiel Wenzels Freund und Lehrmeister, der jüdische Student Benja, verkündet. Als Benja verhaftet und wegen Aufruhrs zum Tode verurteilt wird, muss Wenzel als Gehilfe des Scharfrichters eine schwierige Entscheidung treffen . . .§

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen