Nina Rockenbach ZUNGEN - Horror-Roman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ZUNGEN - Horror-Roman“ von Nina Rockenbach

Die Frau baumelte von der Decke. Noch war Leben in ihr, aber nicht mehr lange. Er fasste nach dem feuchten Ding in der Mundhöhle der jungen Eva, zog die Zungenspitze weit nach vorn. Er setzte sein Messer an. Und mit einem sauberen Schnitt trennte er ab, was ihn so faszinierte. Ein irrer Killer hält sich seine Opfer in einem schalldicht isolierten Raum, stets auf der Suche nach neuen Objekten - nach ZUNGEN. Theo ist bei der Polizei. Seit kurzem jagt er einen Unbekannten, der seinen Opfern bei lebendigem Leib die Zungen herausschneidet. Doch der Wahnsinnige ist ihm stets einen Schritt voraus. Dieser Roman von Nina Rockenbach, der Autorin von BLUTGESTALTEN, ist erneut ein grenzüberschreitender Trip in die Abgründe der menschlichen Psyche. Horror pur. Wer Ketchum und Laymon mag, wird Rockenbach lieben.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Spannende Lektüre!

Gluecksklee

Das Original

Mein erster Grisham - und mir hat er sehr gefallen!

Daniel_Allertseder

SOG

Eine Todesliste, die einen ganz tragischen Hintergrund hat - unheimlich spannend, erschreckend und nervenzerreisend geschrieben

EvelynM

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

Ermordung des Glücks

Der Autor überzeugt mit guter Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen.

NeriFee

Totenstille im Watt

Interessante Perspektive, kurzweilig und ein sehr angenehmer Schreibstil. Leider nicht so fesselnd, wie man bei der Perspektive erwartet.

AreadelletheBookmaid

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen