Nina Sahm

(80)

Lovelybooks Bewertung

  • 144 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 47 Rezensionen
(32)
(28)
(14)
(5)
(1)
Nina Sahm

Lebenslauf von Nina Sahm

Nina Sahm studierte Germanistik, Anglistik und Theaterwissenschaft in Leipzig und Budapest. Im Anschluss arbeitete sie als Schauspieldramaturgin in Aalen und Gießen. Sie erhielt zahlreiche Stipendien und lebt als freie Autorin und Texterin in München. 2014 veröffentlichte sie ihr Debüt "Das letzte Polaroid", 2016 erschien ihr zweiter Roman "Das ganze Leben da draußen" im Droemer Verlag.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • weitere
Beiträge von Nina Sahm
  • Meine Rezension zu "Das Alphabet meiner Familie"

    Das Alphabet meiner Familie

    Belladonna

    19. January 2018 um 10:50 Rezension zu "Das Alphabet meiner Familie" von Nina Sahm

    Beschreibung Ella hat sich von ihrem Partner getrennt und weiß noch nicht so genau, was sie jetzt mit ihrem Leben anfangen soll. Da taucht ein ihr vollkommen Fremder mit einem Bild ihrer Mutter vor ihrer Tür auf. Gegen jeden Grundsatz lässt Ella den Fremden, Frieder, in ihre Wohnung und hört gespannt seinen Geschichten zu. Frieder erzählt Ella von seiner Kindheit, seinem Vater Viktor, den er eigentlich überhaupt nicht kennt und von der besonderen Bodensee-Zwiebel die wohl zu der Trennung seiner Eltern einen erheblichen Beitrag ...

    Mehr
  • Wer bin ich und woher komme ich?

    Das Alphabet meiner Familie

    Ninasan86

    22. October 2017 um 14:27 Rezension zu "Das Alphabet meiner Familie" von Nina Sahm

    Zum Inhalt: Eines Tages steht er vor Ellas Tür: Frieder, ein völlig Fremder, der sie jedoch vom ersten Augenblick an fasziniert – nicht nur weil er ein Foto ihrer Mutter Rike bei sich hat. Wer aber ist er? Ella kann sich nicht an ihn erinnern, lauscht jedoch wie gebannt seinen Geschichten: von seinem Vater Viktor, den er kaum kennt, von dessen Faszination für die Zucht einer ganz besonderen Zwiebel, die man essen kann wie einen Apfel. Von der Trennung seiner Eltern kurz nach seiner Geburt. Und von jenem kleinen Dorf am Bodensee, ...

    Mehr
  • Dolle Knolle

    Das Alphabet meiner Familie

    SABO

    13. October 2017 um 20:01 Rezension zu "Das Alphabet meiner Familie" von Nina Sahm

    Nina Sahm - Das Alphabet meiner FamilieBodensee/Bamberg"Als der Fremde mit einem großen braunen Koffer, einer Aktentasche aus Leder und einem langen Mantel vor ihrer Tür stand, sah Ella ihn neugierig an.""Sie schon wieder!"Ella fasst es nicht, dass sie dem Mann schon wieder begegnet und das dieser, ihr total Unbekannte gerade dabei ist, sich in ihrer Wohnung umzusehen.Sogar der sonst eher misstrauische Hund lässt sich streicheln.Bevor sie sich versieht, sitzt sie, leutselig plaudernd, mit dem Fremden am Küchentisch und teilt ihr ...

    Mehr
  • Große Leseempfehlung!!!

    Das ganze Leben da draußen

    DangerDan

    19. January 2017 um 17:43 Rezension zu "Das ganze Leben da draußen" von Nina Sahm

    Wunderschöne Geschichte.... Wenn ich darüber nachdenke wie mir dieses Buch gefallen hat, dann seufze ich: "Ach..."! Wirklich ein wunderschönes Buch mit Protagonisten in denen man sich selber wiederspiegeln kann. Ich wusste nichts von der Krankheit des Opas bzw. wusste nicht dass er diese bekommen würde, das war ein trauriger und emotionaler Moment für mich. Aber es wurde so schön erklärt und diese Krankheit wurde wundervoll in die Geschichte miteingebaut. Einzig die Boxer-Geschichten konnten mich nicht überzeugen, liegt ...

    Mehr
  • zuletzt die Hoffnung

    Das ganze Leben da draußen

    Gackelchen

    04. January 2017 um 13:35 Rezension zu "Das ganze Leben da draußen" von Nina Sahm

    "Das ganze Leben da draußen" wurde mein letztes gelesene Buch 2016, und die Wahl hätte nicht besser sein können, um das Jahr noch auf einer positiven Note zu verabschieden.Elín und Alfa scheinen auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam zu haben. Alfa schlägt sich mehr schlecht als recht durch ihren Job, Lehrerin einer Klasse voller Teenager, und ihr Leben. Magnus, ihr Großvater scheint der einzige Lichtblick zu sein, bis dieser Selbstmord begeht. Elín hat nur einen Wunsch: die Zivilisation hinter sich zu lassen und in die ...

    Mehr
  • Fragefreitag mit Nina Sahm zu "Das ganze Leben da draußen"

    Das ganze Leben da draußen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    zu Buchtitel "Das ganze Leben da draußen" von Nina Sahm

    Fragefreitag mit Nina Sahm Zwei einzigartige Frauen und ihre ungewöhnliche Reise in eine ungewisse Zukunft – davon erzählt Nina Sahm in ihrem neuen Roman "Das ganze Leben da draußen". Habt ihr Lust auf eine einfühlsame Charakterstudie, die betörend raue Landschaft Islands und einen ganz besonderen Erzählstil? Dann stellt der Autorin eure Fragen und gewinnt mit ein bisschen Glück eines von 5 Exemplaren!Zum InhaltElín ist ein besonderes Mädchen – eigenwillig, verträumt und wie aus der Zeit gefallen. Sie entfernt sich immer mehr von ...

    Mehr
    • 138
  • Einzelgängerinnen in einem sehr abgelegenen Land

    Das ganze Leben da draußen

    TochterAlice

    09. October 2016 um 23:05 Rezension zu "Das ganze Leben da draußen" von Nina Sahm

    Einzelgängerinnen in einem sehr abgelegenen Land, nämlich in Island, das sind Elín und ihre junge Lehrerin Alfa, deren Wege sich nicht nur in der Schule kreuzen. Aber ihre Leben sind nicht nur über Kreuz, sondern auch jedes für sich von Belang, es sind Oasen, in denen Vergänglichkeit wie auch Beständigkeit wichtige Themen sind, ebenso wie Verlust und Ersatz. Und immer wieder Einsamkeit, Gemeinsamkeit und der eigene Weg.Die junge Lehrerin Alfa hat gerade ihren Großvater Magnús, zu dem sie ein sehr enges Verhältnis hatte, verloren, ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1703
  • Freundschaft über Grenzen und Jahre hinweg

    Das letzte Polaroid

    Girdie

    06. November 2015 um 21:22 Rezension zu "Das letzte Polaroid " von Nina Sahm

    „Das letzte Polaroid“ ist der Debütroman von Nina Sahm. Die Autorin erzählt darin von einer Freundschaft die im Urlaub zwischen zwei Mädchen im Teenageralter begann und nun nach zehn Jahren zu einer unvorhersehbaren Entwicklung in ihrer Bekanntschaft geführt hat. Über diese lange Zeit der Freundschaft haben Fotos, die mit einer Polaroid-Kamera aufgenommen wurden, die beiden über die räumliche Distanz hinweg begleitet. Die Fotos verblassen langsam wie auf dem Titelbild, doch die Erinnerungen bleiben. Zu Beginn des 21.Jahrhunderts ...

    Mehr
  • Das letzte Polaroid

    Das letzte Polaroid

    Tinkers

    14. January 2015 um 10:48 Rezension zu "Das letzte Polaroid" von Nina Sahm

    „Das letzte Polaroid“ ist das 2014 bei blumenbar erschienene Romandebüt von Nina Sahm. Im Balatonurlaub lernen sich die 14-jährige Anna aus München und Kinga aus Ungarn kennen und führen in den kommenden Jahren eine Brieffreundschaft. Die beiden völlig unterschiedlichen Mädchen verbindet eine tiefe Freundschaft. Als Kinga 10 Jahre später im Koma liegt, besucht Anna ihre Familie und versucht dort nach und nach ihre eigene Identität aufzugeben um die von Kinga anzunehmen. Der Roman wechselt immer wieder zwischen den alten und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.