Nina Schindler Gespenstergeschichten mit Freda

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gespenstergeschichten mit Freda“ von Nina Schindler

Neue Geschichten mit Freda!§Spannende Geschichten, Mehr Textumfang: für richtige "Leseratten", Große Schrift, Farbige Illustrationen, Für geübte Leser ab der 2./3. Klasse§Gespenster?? Gibt's nicht! Da ist Freda ganz sicher. "Doch! Klar gibt es welche!", behauptet Cousin Markus. Und weil es an einem langweiligen Großeltern-Geburtstag sowieso nichts besseres zu tun gibt, steigt Freda mit Markus in den Keller, um Gespenster zu jagen. Der freche Cousin allerdings sperrt Freda im Dunkeln ein. So ein Mistkerl. Und plötzlich spürt Freda etwas - etwas Weiches, Wabbeliges, es rutscht an ihrem Rücken entlang und knistert ...

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen