Nina Schindler , Tina Schulte [Fotos/Illust.] Help! Einbrecher!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Help! Einbrecher!“ von Nina Schindler

Lilli ist alles andere als amused: Sie soll die Sommerferien bei ihren Großtanten verbringen – und das auch noch zusammen mit ihrer Cousine Frankie aus England. Doch mit der Langeweile ist es schlagartig vorbei, als die beiden Mädchen unheimliche Gestalten am Rande des Teufelsmoors entdecken. Als Lilli dann auch noch einen Einbrecher in die Flucht schlägt, ist ihr Detektivsinn geweckt. Hat es etwa jemand auf das kostbare Aquarell der Tanten abgesehen?

• Spannender Ferienkrimi mit Lerneffekt

• Englisches Alltagsvokabular spielerisch in den deutschen Text eingestreut

Unterhaltsames Kinderbuch. Auch zum Vorlesen geeignet.

— Sternenlicht_

Stöbern in Kinderbücher

Johnny und die Pommesbande

Haben leider so gar nichts mit den cleveren Sprünasen von Emil und der Detiktive gemeinsam. Eher enttäschend -schade-

isabellepf

Nevermoor

Durch und durch Wunder... Dies war mein erstes Buch von Jessica Townsend und gefiel mir sehr gut. Sehr zu empfehlen.

Martina_Renoth

Serafinas Geheimnis. Dreimal schwarzer Kater

Ganz anders als erwartet, zu wenig Hexe, zu viel erwachsenen Realität

SunnyCassiopeia

Emmi und Einschwein. Einhorn kann jeder!

Witzig, niedlich und voller schöner Ideen. Da möchte jeder nochmal Kind sein und sich sein eigenes Fabelwesen ausdenken!

leolas

Amalia von Flatter, Band 01

Etwas schräg, aber total witzig und ein bisschen anders toll!

Tine_1980

Lilli Luck

Meergeschichte mit liebenswerter Familie und Freunden und einer Prise Magie

Minangel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Kinderkrimi in deutscher und englischer Sprache. Humorvoll, spaßig und spannend.

    Help! Einbrecher!

    Sternenlicht_

    18. January 2016 um 19:34

    Inhalt: Das junge Mädchen Lili verbringt seine Ferien bei ihren zwei Tanten in deren Villa im Wald am Teufelsmoor. Dort trifft sie ihre englischsprachige Cousine Frankie und erlebt mit ihr ein richtiges Krimiabenteuer. Meinung: Help! Einbrecher! ist ein lustiges, charmantes Buch für Kinder (ca. 9-14 Jahre) und Kinderbücher liebende Erwachsene. Das Cover und der Titel haben sofort mein Interesse geweckt. Die Geschichte ist spannend, witzig, mit vereinfachter Krimihandlung und schönen Illustrationen an den passenden Stellen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, es war eine kurze Lektüre von wenigen Stunden für zwischendurch. Die kurzen englischsprachigen Textpassagen habe ich sehr genossen, sie boten eine gewisse erfrischende Abwechslung. Diese Textstellen in Englisch wurden auch sinngemäß in Deutsch meist widergegeben, so dass Nicht-englischsprachige mit dem Buch keinerlei Schwierigkeiten haben. Zum Selberlesen oder auch Vorlesen ist das Buch super geeignet, denn die Sprache ist simpel, die Handlung leicht verständlich und die Illustrationen sind wirklich hübsch gestaltet. Fazit: Ein fröhliches, charmantes Buch, das Spaß macht. Bitte mehr davon!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks