Neuer Beitrag

katja78

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Kinderbuch gefällig?

Der Oetinger Verlag startet mit einer neuen Buchreihe für Kids ab 8 Jahren

Saustark! Nina Wegers verrückte                                          Tier-Detektivbande.


Matheo hat eine besondere Gabe: Der Neunjährige kann mit Tieren sprechen. Dabei mag er Tiere noch nicht mal besonders gern! Doch bei einem Ausflug in den Safaripark freundet er sich mit den Pudeln Toffy und Nero an. Und braucht schon bald ihre Hilfe: Im Park ist ein Känguru auf mysteriöse Weise verschwunden. Gemeinsam nehmen Matheo, das freche Mädchen Polly, die beiden Pudel sowie Spürschwein Max und Krähe Dr. Black die Spur auf.


Der erste Band der turbulenten und spannenden Detektivgeschichte mit sprechenden Tieren, meisterhaft auf Augenhöhe der Kinder erzählt.

Zum Autor

Nina Weger, 1970 geboren, war nach dem Abitur zunächst eine Saison lang als Seiltänzerin beim Circus Belly beschäftigt, bevor sie eine Journalistenschule besuchte und als Redakteurin und Regieassistentin arbeitete. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern als freie Autorin in Hannover und schreibt unter anderem Drehbücher für bekannte Fernsehserien. Nebenbei leitet sie mit einer Freundin ehrenamtlich den »Kinderzirkus Giovanni«, der mit dem »Deutschen Kinderpreis« ausgezeichnet wurde.

Wir suchen nun 20 Leser, die Lust haben, dieses Buch in Print oder wahlweise als Ebook im Wunschformat, gemeinsam in der Leserunde zu lesen und anschließend zu rezensieren.

Schreibt uns als Bewerbung, euren Eindruck zum Buchcover und was ihr vielleicht erwartet vom Buch!

Und wer neugierig ist, kann hier stöbern auf der Verlagsseite von Oetinger und sich von den zukünftigen Neuerscheinungen in den Bann ziehen lassen :-)

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum eine Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig sie sind.
Nehmt doch einfach eurer zuletzt gelesenes Buch und schreibt darüber.
Ein Leitfaden, wie eine Rezension aufgebaut ist, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf oder auch hier in diesem Thread, wo alles Wissenswerte zusammengefasst ist: http://www.lovelybooks.de/thema/Leitfaden-f%C3%BCr-Rezensionen-und-Leserunden-1017409772/

Autor: Nina Weger
Buch: Die sagenhafte Saubande - Kommando Känguru

Floh

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Cover verspricht Spaß, Abenteuer und Landleben....alles was Kinder lieben! Gerne bewerbe ich mich für dieses schöne Kinderbuch!

BookHook

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Cover ist bunt, einladend und macht neugierig! Die Zeichnung ist sehr liebevoll und besonders das Schweinchen finde ich einfach nur zum knuddeln! : o )

Schön finde ich es auch, dass mit Matheo und Polly sowohl ein Mädchen als auch ein Junge eine Hauptrolle spielt, so dass beim Lesen sicherlich auch beide Geschlechter gleichermaßen angesprochen werden (wie damals z.B. bei den 5 Freunden oder TKKG).

Vom Buch erhoffe ich mir eine kindgerecht spannende Story mit Humor und Pfiff und ohne jegliche Gewalt. Schön wären "Bösewichte", die eigentlich gar nicht böse sind!

Insgesamt sind meine Erwartungen an das Buch hoch, da wir bislang vom Oetinger-Verlag durchweg tolle Kinderbücher kennengelernt haben!

Mein großer Sohn wird bald zwar "erst" sechs, dennoch würde ich dieses Buch gerne zusammen mit ihm lesen (natürlich erst, nachdem ich es selbst gelesen habe)!

Beiträge danach
258 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sonja-Maren

vor 4 Jahren

Kapitel 6 - 11
Beitrag einblenden

Die Geschichte ist einerseits spannend, man möchte wissen, wie es ausgeht. Aber andererseits zieht sich alles sehr in die Länge. Lange Kapitel durch viele Dinge, die nicht so relevant sind. Die Kinder fanden es zwischendurch spannend, richtig reingekommen in die Geschichte sind sie irgendwie nicht. Ich denke, es liegt tatsächlich daran, dass die Aufklärung immer wieder in die Länge gezogen wird - da bleibt das Interesse dann wieder auf der Strecke. Super ist Polly. Sie hätte ruhig schon früher auftauchen dürfen, da sie ja auch auf dem Cover ist und man sich fragte: Wer ist das Mädchen ?! Aber da wollen wir mal nicht meckern. Polly mögen wir sehr!

Sonja-Maren

vor 4 Jahren

Kapitel 15 - Ende
Beitrag einblenden

Der Schluss hat uns gefallen. Auch, dass Matheo in Polly eine Freundin gefunden hat. Unsere Rezi folgt.

Ich kann mich leider hauptsächlich Fynigen anschließen. Die Kids kamen nicht richtig in die Geschichte rein. Haben oft auch gar nicht danach verlangt, dass wir ENDLICH weiterlesen, wie das sonst der Fall ist. Aber die Grundidee hat auf jeden Fall Potential!!!

Sonja-Maren

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Hier kommt unsere Rezension und auch wir bedanken uns, dass wir mitlesen durften!

http://www.lovelybooks.de/autor/Nina-Weger/Die-sagenhafte-Saubande-Kommando-Känguru-1077112702-w/rezension/1081380582/1081380455/

Cappuccino-Mama

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Sooo, hier auch meine Rezension - tolles Buch, allerdings mit kleinen Mängeln, so dass ich "nur" 4 Sterne geben konnte - ansonsten wäre es ungerecht gewesen gegenüber den Autoren mit ihren Büchern, die mir etwas besser gefielen:

http://www.lovelybooks.de/autor/Nina-Weger/Die-sagenhafte-Saubande-Kommando-K%C3%A4nguru-1077112702-w/rezension/1082423919/

Die Rezi habe ich auch bei Amazon, sowie bei Ciao eingestellt. Vielen Dank, dass wir mitlesen durften. Und Danke auch für das zur Verfügung gestellte Buch.

LeseJulia

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Sorry, wir hinken mit allem derzeit etwas nach...
http://www.lovelybooks.de/autor/Nina-Weger/Die-sagenhafte-Saubande-Kommando-K%C3%A4nguru-1077112702-w/rezension/1082741474/

Cappuccino-Mama

vor 4 Jahren

Ich habe ja nun alle Rezis gelesen (glaube ich zumindest) und muss feststellen, dass manche Themen einfach nicht in ein Kinderbuch dieser Altersklasse gehören. Und in einem sind wir uns wohl einig: Die Kapitel sind eindeutig zu lang stellenweise. !0 Seiten finde ich o.k., zumal da auch oft Illustrationen vorhanden sind. Aber 18 Seiten? Puuuh, das ist heftig zum Vorlesen, beim Selberlesen wohl eher für ungeübte Leser (die es leider auch in diesem Alter gibt) ein Problem, wenn kein Ende in Sicht ist. Aber abgesehen von kleinen langatmigen Stellen kam das Buch wohl gut an. Interessant ist dann ein Vergleich mit dem nächsten Band.

katja78

vor 3 Jahren

Abenteuer - Freundschaft - Detektivarbeit
Bewerbt euch gleich zum 2. Band von "Die sagenhafte Saubande" und erlebt mit uns gemeinsam in der Leserunde ein weitere Abenteuer von Nina Weger.
http://www.lovelybooks.de/autor/Nina-Weger/Die-sagenhafte-Saubande-Polly-in-Not-1092981663-t/leserunde/1105238930/1105238592/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks