Nina de Gramont Der Sommer der Schildkröten

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Sommer der Schildkröten“ von Nina de Gramont

Gefährliche Freundin Catherine lernt die berühmt-berüchtigte Senatorentochter Skye kennen und ist von ihr fasziniert. Doch als ihre beste Freundin Susannah und Skye aufeinandertreffen, ist schnell klar, dass Catherine sich zwischen beiden entscheiden muss. Ergreifend und schön erzählt Nina de Gramont von dem Schmerz des Erwachsenwerdens, von der Zerstörung und Vergebung, die einem großen Verrat folgen. »Ein Buch über Liebe, Verrat, einen hinreißenden Collegejungen und das ungute Gefühl, wenn Freunde aus unterschiedlichen Welten aufeinandertreffen.« People »Ein außergewöhnliches Buch.« Washington Post Catherine Morrow, wegen eines Jungen auf das Mädcheninternat Esther Percy in New England verbannt, lernt hier die charismatische Senatorentochter Skye kennen. Die Mädchen verbindet einiges: Beide teilen eine Leidenschaft für Kokain, verbotene Ausflüge und nächtliche Exzesse, und beide kommen aus begüterten Familien, deren Regeln sie gebrochen haben. Catherine ist fasziniert von Skye, und schon bald verbindet sie eine enge Freundschaft. Doch die Nähe zu Skye droht Catherines Leben auf den Kopf zu stellen und sie von ihren alten Freunden zu trennen, vor allem von ihrer besten Freundin Susannah und von John Paul, dem Jungen, den sie liebt. Und während Catherine ihren Vorsatz, neu anzufangen, nicht aufgeben will und hart dafür arbeitet, sich mit ihrem Pferd Pippin für die nationalen Meisterschaften zu qualifizieren, lotet Skye die Grenzen, die ihr gesetzt werden, immer weiter aus. Schließlich wählt sie einen Weg des Verderbens, auf dem Catherine ihr weder widerstehen noch sie aufhalten kann. „Ein mitreißender Einblick in das heimliche Leben gefährlicher Mädchen.“ Kirkus Reviews „Ein ergreifender Roman.“ Publishers Weekly

Teilweise langatmig, aber überzeugt durch viele Graustufen und keinen belehrenden Charakter.

— An-chan

Ich hatte mir mehr von der Geschichte versprochen...

— rainbowly

Stöbern in Romane

Die Farbe von Winterkirschen

Eine wirklich berührende Geschichte über Trauerbewältigung, Hoffnung und Glück.

TheBookAndTheOwl

Lied der Weite

Ein sehr lesenswerter, anspruchsvoller Roman von besonderer literarischer Qualität

milkysilvermoon

Das Geheimnis des Winterhauses

Eine spannende Reise in die familiäre Vergangenheit-rund um die Welt

kadiya

Highway to heaven

Amüsanter Roman über das Leben in einer schwedischen Kleinstadt und eine alleinerziehende Mutter, die sich neu orientieren muss

schnaeppchenjaegerin

Lügnerin

Die Dynamik einer Lüge. Psychologisch fein erzählt, jedoch nicht so dicht wie gehofft.

leselea

Der Weihnachtswald

ein schönes Wintermärchen mit einer Reise in die Vergangenheit

RoRezepte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks