Ninni Martin Vom Leben und Streben der Eissturmvögel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom Leben und Streben der Eissturmvögel“ von Ninni Martin

Die Eissturmvögel sind Heinrich, Marlene, Mahoud und Tamara. Heinrich ist Ende 40, Verwaltungsjurist einer Ausländerbehörde und ohne Ehrgeiz und Aussicht auf einen weiteren beruflichen Aufstieg. Heinrich leidet zusehends unter seiner Mittelmäßigkeit und sehnt sich nach seinem bei einem Preisausschreiben gewonnen Leuchtturm. Er ist mit Marlene verheiratet und Vater eines siebzehnjährigen Sohns. Marlene bekommt endlich eine Stelle als Pfarrerin, jedoch in einem hinterwäldlerischen Dorf. Dort kommt ihr Sohn unter ungeklärten Umständen zu Tode und Marlene stößt auf Misstrauen und Verschlossenheit der Dorfgemeinschaft. Mahoud ist arabischer Falkner, sieht sich als Künstler, schlägt sich jedoch als illegaler Einwanderer und Schwarzarbeiter durch. Tamara, eine attraktive Mobilfunkrepräsentantin, ist ehrgeizig, intelligent, Liebhaber wechselnd, rücksichtlos und zielstrebig. Nebenher betreibt sie zusammen mit Jan Friesen, dem Pfarrer eines Küstendorfes und Anführer eines Motorradklubs, einen Schleuserring. Gewollt oder ungewollt beginnen Heinrich als Leitfigur des Romans sowie Mahoud, Marlene und Tamara aus ihren bisherigen Lebensverhältnissen herauszufallen. Sie bilden eine Schicksalsgemeinschaft, die hinter allem Glanz und Schein letztendlich zerbricht.

Dieser Roman handelt also von der Suche nach dem Glück, welche zu einem übersteigerten Streben nach Selbstverwirklichung führt. Die frei erfundene Handlung beleuchtet die weggewischten Lebenslügen und Skrupel sowie die Zerrissenheit und Widersprüchlichkeit der Protagonisten.

Zumal das Manuskript kein Verlagslektorat durchlaufen hat, bittet der Autor um Nachsicht für Schreib- und Formatfehler, welche dem Roman sicher noch anhaften. Davon abgesehen darf beim Lesen abwechslungsreiche und spannende Unterhaltung erwartet werden. Autorenschaft: Der Autor, Jahrgang 1963, lebt im Raum Stuttgart und veröffentlicht unter Pseudonym und ohne Gewähr für Schreib-, Format- und Herstellungsfehler.

Stöbern in Romane

Das Finkenmädchen

Schwieriges und wichtiges Thema sensibel und einfühlend umgesetzt...

Svanvithe

Häuser aus Sand

Charakterstarke Frauen prägen die Geschichte

Buecherfreundinimnorden

Das Papiermädchen

Abenteuerlicher Roman über die Kraft der Liebe und den Glauben an eine bestimmte Sache.. Sehr schön!

MissPommes

Kranichland

Eine bewegende Familiengeschichte

EsthersBuecher

Tyll

Eine Mischung aus Historischer Roman und fiktiver Biografie, viele tolle, teils skurrile Szenen.

Marco_Fleghun

Olga

Gute Prosa, locker zu lesen & spannend eine Frau durch diese Zeit mit vielen Umbrüchen zu begleiten!

Nil

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.