Ninni Schulman

(64)

Lovelybooks Bewertung

  • 89 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 38 Rezensionen
(11)
(30)
(18)
(5)
(0)
Ninni Schulman

Lebenslauf von Ninni Schulman

Neue Bestseller aus Schweden: Ninni Schulman wird 1972 als Karin Jessica Christina Olofsdotter-Jansson in der schwedischen Provinz Värmland geboren. Seit 1995 arbeitet sie als Journalistin. 2010 erscheint ihr schriftstellerisches Debüt, der Thriller „Das Mädchen im Schnee“ („Flickan med snö i håret“). Das Buch schafft es sofort in die schwedischen Bestsellerlisten und bildet den Auftakt zu Schulmans beliebter Krimi-Reihe um die Stockholmer Journalistin Magdalena Hansson. Auch Schulman lebt heute in der schwedischen Hauptstadt. Mit ihrem Ex-Mann Niklas Schulman hat sie zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super Krimi mit sehr normalen, glaubwürdigen Figuren

    Stets sollst du schweigen

    Nadezhda

    18. August 2018 um 15:49 Rezension zu "Stets sollst du schweigen" von Ninni Schulman

    Ich fand den Krimi spannend von Anfang bis Ende und hätte mit der gebotenen Auflösung niemals gerechnet, fand sie aber plausibel (auch wenn sie mich aufgeregt hat ). Was mir an dieser Reihe im Vergleich zu vielen anderen Krimireihen so gut gefällt, sind die völlig "normalen" ProtagonistInnen - Menschen mit durchwachsenen Persönlichkeiten, allerlei Schwierigkeiten, kleinen und großen Glücksmomenten und verschiedensten Lebensentwürfen, die ich in meinem eigenen Alltag und Umfeld weitgehend genauso erlebe. Betonung in diesem Fall ...

    Mehr
  • Tödliches Klassentreffen

    Nichts ist verziehen

    Honigmond

    09. August 2018 um 14:47 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Zum Klappentext:Hagfors, Värmland. Die Journalistin Magdalena Hansson wird zum Klassentreffen eingeladen. In einer Sommerhütte mitten im Wald soll übernachtet werden, so wie damals in der 9. Klasse. Magdalena sagt nur widerstrebend zu. Als das Treffen schließlich beginnt, fallen alle in ihre alten Rollen zurück. Und man feiert. Doch dann werden zwei Klassenkameraden brutal ermordet. Die beiden Morde scheinen vom gleichen Täter begangen worden zu sein. Was ist das Motiv? Und: Sind noch weitere Freunde in Gefahr? Mein ...

    Mehr
  • Nichts ist verziehen

    Nichts ist verziehen

    schlumeline

    01. August 2018 um 22:01 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Ein Klassentreffen führt nach vielen Jahren alte Feinde und alte Freunde wieder zusammen. Die Stimmung ist ungewöhnlich, irgendwie angespannt. Dazu trägt auch bei, dass das Klassentreffen an dem Ort stattfindet, an dem man bereits zu Schulzeiten einmal groß gefeiert hat: eine Hütte im Wald, die einem ehemaligen Lehrer gehört. Schnell sind alle leicht angetrunken und dann kommt das böse Erwachen: Ein Toter. Und dabei soll es nicht bleiben. „Nichts ist verziehen“ ist der dritte Band einer Reihe rund um die Journalistin Magdalena. ...

    Mehr
  • Kriminal-Roman

    Nichts ist verziehen

    MeisterYoda

    31. July 2018 um 06:44 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Der dritte Teil um Journalistin Magdalena wartet mit einem interessanten Thema auf: Klassentreffen. Mit gemischten Gefühlen fahren die alten Klassenkameraden zu der Hütte ihres ehemaligen Lehrers, um dort dir Zusammenkunft gebührend zu feiern. Anfangs fällt es sehr schwer, sich die einzelnen Personen vor Augen zu halten – dadurch, dass an dem Treffen natürlich eine Menge Mitschüler teilnehmen und die auch alle ordentlich eingeführt werden. Dazu kommen natürlich noch die privaten Lebenssituationen von Magdalena, die mit Petters ...

    Mehr
  • Danke

    Nichts ist verziehen

    HeibMarc

    28. July 2018 um 15:09 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Buch mit einigen längen aber nichtsdestotrotz ein tolles Buch mit tollem Cover.Ich hatte meinen Spaß und bedanke mich bei Frau Schulmann

  • Krimi ohne Spannung

    Nichts ist verziehen

    Steliyana

    28. July 2018 um 10:58 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Das Buch hat mir leider nicht so gut gefallen. Es hatte seine Höhen und Tiefen. Das Buchcover ist sehr schön und passt gut zum Thema. Das Klassentreffen findet nämlich in dem Häuschen statt und da geschieht das Wichtigste: Jacks Mord. Zumindest glaubt man das hier, es folgen aber weitere Morde, die zusammenhängen.Die Autorin hat den Leser in die falsche Richtung geführt, indem sie Ted und Tina als Verdächtigen dem Leser verkaufen wollte. Am Ende war es jemand anders. Das hat mir gut gefallen, da es am Ende für einen ...

    Mehr
  • Värmland-Krimi Band 3

    Nichts ist verziehen

    Alex1309

    27. July 2018 um 18:15 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Dies war mein erstes Buch der Reihe und das Cover hat mich direkt angesprochen. Der Klappentext klang spannend und interessant und ich war gespannt, was mich bei dem Buch erwartet.Klappentext:Hagfors, Värmland. Die Journalistin Magdalena Hansson wird zum Klassentreffen eingeladen. In einer Sommerhütte mitten im Wald soll übernachtet werden, so wie damals in der 9. Klasse. Magdalena sagt nur widerstrebend zu. Als das Treffen schließlich beginnt, fallen alle in ihre alten Rollen zurück. Und man feiert. Doch dann werden zwei ...

    Mehr
  • Späte Rache

    Nichts ist verziehen

    Lilofee

    27. July 2018 um 16:31 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Die ist der 3. Band einer Reihe.Das Buch:Mitten in den dunklen Värmländischen Wäldernfindet ein Klassentreffen statt.Viele Ehemaligen wollen kommen, um die alten Klassenkameraden wiederzusehen.Das Treffen findet in der alten Hütte amSee statt. Wie schon damals in der 9. Klasse.Die alte Clique ist jedenfalls komplett.Magdalena ist auch wieder dabei.Lange unentschlossen fährt sie dort hin. Schon kurz nach Beginn der Feier fallen vielein ihre alten Muster zurück. Alte Wunden werdenaufgerissen.Gleich am ersten Abend wird ein ...

    Mehr
  • Späte Rache

    Nichts ist verziehen

    cybergirll

    27. July 2018 um 14:25 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    Die Journalistin Magdalena Hansson ist zu einem Klassentreffen eingeladen.Das Treffen soll in der Hütte ihres früheren Lehrers Sune mit Geisterwanderung und Übernachtung stattfinden. So wie schon einmal in der 9. Klasse.Auch Tina, die Schwester von Kommissar Christer Berglund reist extra zu dem Klassentreffen an.Die Stimmung bei dem Treffen scheint schnell überzuschwappen, schnell merkt man, dass während der Schulzeit etwas vorgefallen war.Bei der Geisterwanderung wird dann Jack tot aufgefunden, er wurde brutal ermordet.Bei den ...

    Mehr
  • Ein Klassentreffen wird zur tödlichen Falle

    Nichts ist verziehen

    EvelynM

    27. July 2018 um 12:40 Rezension zu "Nichts ist verziehen" von Ninni Schulman

    In einer einsamen Waldhütte in Hagfors/Värmland soll nach 30 Jahren ein Klassentreffen samt Geisterwanderung wie in den 80er Jahren stattfinden. Schon nach einigen Gläsern Alkohol ist die Stimmung eher gedämpft und die Begeisterung verhalten. Auf der Geisterwanderung passiert Unfassbares: Jack, der kleine Stern am Medienhimmel und selbsternannter Buchautor, wird brutal ermordet aufgefunden. Seine ehemaligen Mitschüler/innen sind entsetzt, können aber nicht viel zu einer Rekonstruktion des Tathergangs beisteuern. Petra und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.