Nino Filasto

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein scheinbar einfacher Fall!

    Forza Maggiore

    kassandra1010

    04. May 2017 um 21:27 Rezension zu "Forza Maggiore" von Nino Filastò

    Eine höhere Macht hat es also auf Avvocato Scalzi abgesehen?Wie praktisch, wenn ein unliebsamer Ehemann plötzlich tot in seinem Wirtshaus liegt. Scalzi erhält das Mandat für die verdächtige Tochter und für die Ehefrau des Mordopfers und ist sich gleich klar, das die beiden zwar allen Grund gehabt hätten, den Ehemann und Vater zu töten.Scalzi ermittelt und tritt einem Verdächtigen nach dem anderen auf die Füße bis es für ihn selbst brenzlig wird. Doch mit seinem außergewöhnlichen Talent gelingt es ihm, hier im Dschungel der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Irrtum des Dottore Gambassi. Ein Avvocato Scalzi Roman." von Nino Filasto

    Der Irrtum des Dottore Gambassi

    sabatayn76

    05. July 2012 um 22:39 Rezension zu "Der Irrtum des Dottore Gambassi" von Nino Filastò

    'Da kann von Toscana felix nicht mehr die Rede sein!' Inhalt: Der Anwalt Corrado Scalzi bekommt einen neuen Fall: er verteidigt den Ägypter Idris Fami, der angeklagt wird, seine Ehefrau Verena umgebracht zu haben. Allerdings fehlt von der Leiche jede Spur, und Idris Fami erzählt entweder die Geschichte, dass sie in Ägypten bleiben und dort arbeiten wollte, oder behauptet, sie hätten sich gestritten und dann aus den Augen verloren. Je weiter Scalzi in Idris Famis Vergangenheit stöbert, desto schwieriger wird der Fall und desto ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Irrtum des Dottore Gambassi. Ein Avvocato Scalzi Roman." von Nino Filasto

    Der Irrtum des Dottore Gambassi

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. December 2010 um 08:50 Rezension zu "Der Irrtum des Dottore Gambassi" von Nino Filastò

    Avvocato Scalzi bekommt einen Fall auf den Tisch, der zunächst ganz einfach aussieht: Idris Fami wird beschuldigt, seine Frau ermordet zu haben. Was allerdings fehlt, ist die Leiche und Scalzi will den Fall daher schnell abschließen. Keine Leiche? Also kann man keinen Mord nachweisen. Scalzi erlebt allerdings einen wenig kooperativen Mandanten, der sich zum Fall kaum äußert und ihn eher zu behindern scheint. Scalzi gewinnt den Eindruck, dass jemand Fami wegen einer ganz anderen Geschichte hinter Gitter und aus dem Weg geschafft ...

    Mehr
  • Rezension zu "Pfeffer für Brunelleschi" von Nino Filasto

    Pfeffer für Brunelleschi

    ZwergPinguin

    13. March 2009 um 10:01 Rezension zu "Pfeffer für Brunelleschi" von Nino Filastò

    Dieser Kurzkrimi von ~120 Seiten behandelt den mysteriösen Mord an einem Bäckermeister im alten Florenz (15. Jh.). Der berühmte Architekt Filippo Brunelleschi sieht sich gezwungen Nachforschungen anzustellen, weil gerade sein Vorarbeiter und fleißigster Mann seines Bauprojekts unter Verdacht gerät, mit dem Bösen unter einer Decke zu stecken - und das nur, weil er mit der schönen jungen Bäckersfrau ein Verhältnis hat. Ein sehr kurzes Buch für Zwischendurch oder eine Bahnfahrt. Allerdings für Krimifreunde und -kenner nicht ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.