Nitibus Schwarze Magie, Hexerei und die Möglichkeit der Schwarzen Kunst

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarze Magie, Hexerei und die Möglichkeit der Schwarzen Kunst“ von Nitibus

Dies ist die Übersetzung eines alten Grimoires von Nitibus das 1913 erstmals im Russischen erschien. Demgemäß sind viele der hier dargelegten Unternehmungen, Anrufungen, Rituale, Salben und Cremes diesem und älterem Zeitgeschehen zuzuordnen. Dies merkt man natürlich auch bei den Inhaltsstoffen einiger Salben und Cremes die zum Teil HOCHGIFTIG (Blei, Quecksilber usw.) sind. Auch Pflanzliche Bestandteile sind davon nicht ausgenommen (wie z.B. Mandragorawurzeln und Mohnkapseln). Wir sehen diese Teile des Buches als historisch an und haben sie der Vollständigkeit halber wiedergegeben. Einige Bereiche der Talismanmagie werden Sie allerdings sicher zu eigenen Kreationen anregen. Talismane für alle Gelegenheiten sind möglich und wie Sie spezielle Talisman-Fingerringe herstellen ist sicher ein Gebiet das viele fesseln wird.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen