Noël Coward

Lebenslauf von Noël Coward

Noël Coward, der «englische Curt Goetz», wurde am 16. Dezember 1899 als Sohn eines kinderreichen Musikers in Teddington geboren. Schon als Kind zog es ihn unwiderstehlich zum Theater; er spielte mit zehn Jahren seine erste Bühnenrolle und wurde später Schauspieler, dann Theater- und Filmregisseur. Coward war der Meister des «Boulevard-Theaters», der mit seinen sozial- und gesellschaftskritischen Schauspielen, Komödien, Musikkomödien, Revuen, Operetten und Filmen vor allem unterhalten wollte. Er war der international erfolgreichste Autor des modernen englischen Theaters, und überall in der Welt rühmte man sein großes handwerkliches Können, seine technische Brillanz, seine geschliffenen Dialoge, seinen zynischen Witz, seine originelle Charakterisierungskunst. Aus der großen Zahl seiner Werke sind vor allem zu nennen: «Gefallene Engel» (1925), «Weekend» (1925), «Intimitäten» (1930), «Geisterkomödie» (1941), «Akt mit Geige» (1956) und das utopische Schauspiel «Peace in Our Time» (1947), in dem er Hitler England erobern läßt. Sir Noël Coward starb am 26. März 1973 auf Jamaika.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Noël Coward

Cover des Buches Palmen, Pomp und Paukenschlag (ISBN: 9783688110773)

Palmen, Pomp und Paukenschlag

 (0)
Erschienen am 18.05.2018

Neue Rezensionen zu Noël Coward

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks