Die letzte Lektion

von Noëlle Châtelet 
4,1 Sterne bei10 Bewertungen
Die letzte Lektion
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

PK2510s avatar

Man ist verletzte und verlassene Tochter und zugleich die Mutter, die selbst ihren Todestag bestimmen möchte. - Unbeschreiblich gut

efells avatar

Was ist im Leben wirklich wichtig? regt zum Nachdenken an, einfühlsam geschrieben.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die letzte Lektion"

Ein wunderbarer Roman, der um vom Tod zu erzählen, von der Hoffnung und vom Glück spricht. Noëlle Châtelet, Autorin des Bestsellers Die Klatschmohnfrau, nimmt Abschied von ihrer alten Mutter, die nach einem erfüllten Leben selbstbestimmt in Würde sterben will. Eine bewegende Chronik über die letzten Monate und Tage einer ungewöhnlichen und mutigen Frau. Schon früh hatte sie ihrer Familie signalisiert, dass sie nicht bis zum bitteren Ende ausharren werde. Doch als sie dann mit 92, geistig klar, aber körperlich gebrechlich, ihren Entschluss mitteilt, reagiert die Tochter mit einem Aufschrei. Noëlle Châtelet kann nicht akzeptieren, dass die Tage der Mutter, aber auch ihre Tage mit der Mutter, gezählt sind. Diese Mutter, eine couragierte, geistig unabhängige Frau, die bis ins hohe Alter als Hebamme gearbeitet hat, nimmt nun die Tochter an die Hand. Liebevoll und mit Humor erteilt sie ihr eine letzte Lektion: Der Tod gehört wie die Geburt, für die sie einst zuständig war, zum Leben. Nach den Ritualen des Lebens zeigt die Mutter nun der Tochter die Rituale des Abschieds und des Todes. Als Die Dame in Blau ist Noëlle Châtelets Mutter schon in die Literatur eingegangen. Diese 'letzte Lektion' über den Umgang mit dem Tod geht weit über den persönlichen Schmerz und das individuelle Schicksal hinaus. Die letzte Lektion ist Anstoß zum Nachdenken über uns, seien wir nun jung oder alt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462039481
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:16.11.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks