Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Marina_Nordbreze

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Begleite uns bei einem gefühlvollen Tanz auf dem Eis

In der verschneiten Landschaft der französischen Schweiz erwartet uns ein melodramatischer Schicksalsschlag, der eure Herzen in dieser kalten Jahreszeit auf jeden Fall erwärmen wird! In "Der Tanz unseres Lebens" von Noa C. Walker finden die Musicaldarstellerin Florence und der Arzt Martin zueinander. Doch diese Liebe steht unter keinem guten Stern. Können die beiden ihre Gefühle füreinander bewahren, trotz der schweren Umstände?

Das erfahrt ihr in unserer Leserunde zu "Der Tanz unseres Lebens".

Mehr zum Buch
Als Florence durch das Eis bricht und in das kalte Wasser des Bergsees sinkt, hätte es der letzte Tag im Leben der Musicaldarstellerin sein können. Doch der junge Arzt Martin holt sie zurück ans Ufer. Für die beiden ist es der Beginn einer Liebesgeschichte, umgeben von den Schicksalen, Wünschen und Geheimnissen einer Dorfgemeinschaft in der französischen Schweiz. Dort leben auch Zoé, das kleine Mädchen, um das sich Florence liebevoll kümmert, mit ihrer Mutter Claire, deren Hoffnungen auf ein eigenes Hotel scheiterten.
Zwischen Martin und Florence liegt ein unausgesprochenes Geheimnis, das in ihre persönliche Vergangenheit zurückreicht. Noch kennt er den wahren Grund für ihren Tanz auf dem Eis nicht, und sie weiß nichts von seinem schweren Schicksal. 


>> Hier geht es direkt zur Leseprobe für den ersten Eindruck

Gemeinsam mit Tinte & Feder vergeben wir in dieser Leserunde 30 Exemplare von "Der Tanz unseres Lebens"

Was ihr für dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 17.12.2017. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Aufgabe:


Bist du schon mal Schlittschuh gelaufen? Erzähl uns von deinem schönsten Erlebnis auf dem Eis!

Ich bin schon gespannt auf eure Antworten und drücke euch ganz fest die Daumen!

Aufgepasst! Unter allen, die bis zum 28.01.2018 eine Rezension zu "Der Tanz unseres Lebens" bei LovelyBooks posten, haben die Chance auf ein "Tinte & Feder"-Buchpaket! Alle Infos dazu findet ihr im dazugehörigen Unterthema!

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden!

Autor: Noa C. Walker
Buch: Der Tanz unseres Lebens

Marina_Nordbreze

vor 11 Monaten

Gewinne ein "Tinte & Feder"-Buchpaket

Aufgepasst! Alle, die bis zum 28.01.2018 eine Rezension zu "Der Tanz unseres Lebens" bei LovelyBooks posten, haben die Chance auf ein "Tinte & Feder"-Buchpaket.

Postet dafür einfach direkt hier bis zum 28.01.2018 den Link zu eurer LovelyBooks-Rezension zu "Der Tanz unseres Lebens".

Die Losfee entscheidet dann, wer sich über das Buchpaket freuen darf!

New_booklover

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Natürlich war ich schon mal auf dem Eis! Aber ich bin meistens nur hingefallen. Trotzdem habe ich mich manchmal wie eine professionelle Eisläuferin gefühlt😍🙈

Beiträge danach
625 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Noa_C_Walker

vor 9 Monaten

3. Leseabschnitt (Seite 207 - 295)
Beitrag einblenden
@NostalgiAnh

Ach schön! Vielen Dank für den Einblick in Deine Überlegungen zu diesem Abschnitt.

NostalgiAnh

vor 8 Monaten

4. Leseabschnitt (Seite 296 - Ende)

Bin nun endlich auch zum Ende gekommen. Hat ein wenig lange gedauert, weil ich einige Stellen etwas langwierig fand. Dabei muss ich zugeben, dass es im Groben eine schöne Geschichte ist, die sich nicht nur um eine einfache Romanze dreht, sondern noch weitere Themen aufgreift. Lysanns Tod hat mich von all den Handlungssträngen, die sich da abgespielt haben, am meisten berührt. Das Ende war absehbar, hat mich jedoch zufriedengestellt. :)

Bookofsunshine

vor 7 Monaten

1. Leseabschnitt (Seite 5 - 105)
Beitrag einblenden

Verspätete konnte ich erst mit dem Buch beginnen.
Der Schreibstill ist etwas ganz anders. Doch ich finde ihn sehr bezaubernd. Allerdings ist es manchmal so viel, das man sich garnicht alles merken kann was die Personen sagen.

Das besonder beschrieben gefällt mir sehr gut. Bis jetzt sind mir auch alle Personen sehr sympathisch. Besonders Zoe liegt mir am Herzen. Während florence etwas kühl wirkt und auch Martin etwas... Charakterlos Momentan. Das ist eher so gemeint das er wenig von seinem Charakter zeigt und mehr darauf bedacht ist florence zu beeindrucken.
Zoe ist eine so kluge und bezaubernde Figur. Mit ihren filmzitaten hat sich mich sofort begeistert. Sie ist definitiv meine Lieblingsfigur.

Bookofsunshine

vor 7 Monaten

2. Leseabschnitt (Seite 106 - 204)
Beitrag einblenden

Diesen Abschnitt muss ich verschieden beleuchten.

Die Geschichte mit Lysann ist sehr tragisch und traurig. Die Verzweiflung von Claire ist spürbar. Ich mag lysann sehr und ist mir genauso sympathisch wie Zoe.

Zu Florenze. Ich mag sie sehr besonnders da jetzt mehr von ihr ans Licht gekommen ist. Das sie das Kind behalten möchte trotz all der Gründe die sehr viele dazu bewegen würden es abzutreiben. Sie ist sehr stark und es ist verständlich das sie sich nicht anfassen möchte.
Sie ist eine liebe Person die sich rührend um andere kümmert wenn sie Hilfe brauchen.

Und nun zu Martin. Nun ja. Wäre er echt würde ich ihn anschreien:was stimmt nicht mit dir!
Er regt mich immer mehr auf. Er hat mehrfach bemerkt das seine Berührungen für Florenze nicht leicht sind. Und trotzdem nimmt er jede Gelegenheit war um sie anzufassen. Statt einfach erstmal herauszufinden was los ist. Statt erstmal alles zu überstürzen.
Ach das er sich immer gleich vorstellt sie wäre seine Frau. Er kennt sie kaum. Er sieht sie und zählte auf was ihn fasziniert. Aber angefangen mit: das sie Tanz und das sie Französin ist und aus Paris.
Er schwärmt so sehr von ihr das ich am Anfang Angst hatte er will etwas Böses von ihr.
Martin ist mir sehr unsympathisch irgendwie. Es war bestimmt nicht so gedacht, und doch mag ich ihn kein bisschen. Florenze sollte lieber anders wieder ins Leben finden, als mit ihm.

Bookofsunshine

vor 7 Monaten

3. Leseabschnitt (Seite 207 - 295)
Beitrag einblenden

Harald ist nun auf Platz 2 meiner lieblingscharaktere. Er hat mich sehr berührt, als er erklärte warum er das Dreigestirn nicht mag. Auch das er gleich zur Tat geschritten ist. Die Szene mit Michelle war einfach so leicht und beschwingend. Eine der besten Momente ist dieser tanzabend.
Meine Abneigung gegen Martin ist nicht mehr ganz so groß. Allerdings mögen tu ich noch immer nicht. Florenze macht finde ich große Fortschritte und wird mir immer sympathischer mit ihrer freien Art.

Leider ist Zoe hier ein endig im Hintergrund und auch Lysann ist nur kurz mit dabei. Ich hoffe sie finden ein Herz für sie, auch wenn Zoe ihres geben würde.

Die zu starken Beschreibung sind hier weniger, was ich gut finde. Irgendwie konnte man sich so besser auf die eigentliche Handlung konzentrieren.
Ich bin nun auf alles mit flos Baby gespannt. Was sie tuen wird. Den ihrer Lage ist nicht leicht, doch so stark wie sie auf mich wirkt schafft sie das. Und Claire, Zoe, Harald und alle anderen werden ihr helfen .

Bookofsunshine

vor 7 Monaten

4. Leseabschnitt (Seite 296 - Ende)
Beitrag einblenden

Die Verschlechterung von Lysanns Zustand und ihrem Tod hat mich ver gerührt und es flossen auch so einige Tränen. Die letzten Momente zwischen Claire, Zoe und Lysann sind einfach schön und traurig zugleich gewesen.

Die Mitternachtsparty war einfach wundervoll und ein großartiger Moment. Diese Szene ist eine meiner Lieblings Szenen.

Das flo so viel aus ihrem Sohn schöpfen kann finde ich sehr gut, auch das sie sich mit ihrer Mutter wieder versteht.
Doch wieder kann ich Martin einfach nicht leiden. Ich weis nicht. Ich traue ihm nicht und ich mag ihn nicht.

Die Szene vom wegen Beginn bis zur Geburt fand ich im gesesatz zu den anderen Stellen des Buches sehr fade beschrieben und sehr einfach.

Das Harald die Hotels gehören fand ich zum Schluss eine schöne und witzige Information die mich sehr überraschte.

Der Stil des Buches war am Ende doch sehr anstrengend. Manche stellen waren zu sehr beschrieben, das man sich nicht auf die Handlung konzentrieren konnte und einfach abgeschwifen ist mit den Gedanken. Sehr schade. Ein bisschen weniger wäre schöner gewesen.

Bookofsunshine

vor 7 Monaten

Fazit / Rezensionen

https://www.lovelybooks.de/autor/Noa-C.-Walker/Der-Tanz-unseres-Lebens-1499746784-w/rezension/1552045078/
Hier meine verspätete Rezension. Danke für den Roman

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.